Aquariana-Logo
Aquariana Logo
Praxis- und Seminarzentrum

Aquariana BLOG-Artikel

Aquariana-Unklare Beschwerden – Editorial
Willkommen » BLOG » Unklare Beschwerden – Editorial

Blog-Navigation: Alle Artikel,

Unklare Beschwerden

Unklare Beschwerden – Editorial

Editorial

Ein Artikel von Evelyn Rodtmann

Erscheinungsdatum: 06. Mai 2019
Schlagwörter: Evelyns Editorials

 

Liebe Aquariana-FreundInnen,

gerade habe ich “unklare Beschwerden” gegoogelt, und es kam ein wunderbares Sammelsurium von Einträgen zusammen, z.B. ein Forum zu unklaren Beschwerden von 2006 bei Chefkoch.

Nach 5 Minuten Lesen in dem Forum überkam mich ein Stück weit Hilflosigkeit. „Unklar“ kann hilflos machen und Angst auslösen. Ich gehöre persönlich zu denen, die tendenziell dann eher in die Erstarrung gehen und nichts unternehmen.  Andere reagieren darauf mit Aktivismus. Beides ist oft nicht besonders hilfreich, weil Angst und Hilflosigkeit unser inneres Bedrohungssystem aktivieren und dann eben unsere tief in uns verwurzelten Stressreaktionen ausgelöst werden: Kampf = von Arzt zu Arzt rennen, wütend werden, weil nichts Klares herauskommt, oder Flucht = sich ablenken, sich mit verschwurbelten Theorien beschäftigen, oder eben Erstarrung = den Kopf in den Sand stecken und nichts tun.

Diese alten Stressreaktionen sind bei unklarer Bedrohung einfach nicht besonders hilfreich. Da ist es besser, an den Homo sapiens in uns zu appellieren (lateinisch für: “verstehender, verständiger“ oder „weiser, gescheiter, kluger, vernünftiger Mensch“ Wikipedia) und sachlich, geduldig und genau hinschauend/fühlend die Spur der Beschwerden verfolgen.
Ein überzeugendes Beispiel für diese gebotene Sachlichkeit ist der Artikel von Ralf Welti zu „Faszien – unklare Beschwerden im Schulter-Arm-Bereich“. Ruhig und detailliert, genaue Kenntnis der Fakten und präzise auszuführende Übungen.
Vielleicht kann uns diese Herangehensweise auch in anderen Bereichen helfen, in denen wir mit unklaren Schwierigkeiten tun haben.

Ich wünsche uns allen, dass wir uns immer wieder daran erinnern, dass wir ein Homo sapiens sind ...
Evelyn Rodtmann

Evelyn Rodtmann im Aquariana

Evelyn Rodtmann

MBSR- und MSC-Kurse – Achtsamkeit und Selbstmitgefühl, Astrologie (gepr. DAV)

mehr Infos

Kommentare (0)

Neuer Kommentar







Datenschutz
Mit dem Absenden Ihres Kommentars erklären Sie sich mit der Speicherung und Nutzung der übermittelten Daten einverstanden. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, nutzen Sie bitte nicht dieses Formular. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zu Werbezwecken erfolgt nicht. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz erhalten Sie in meiner Datenschutzerklärung.