Aquariana-Logo
Aquariana Logo
Praxis- und Seminarzentrum

Therapeut*innen & Dozent*innen

Aquariana-Aquariana-Team, Therapeut*innen, Dozent*innen

Frisch eingetroffen:

Programm 2. Hj. 2024!

Zum Anfassen: Unser neues Printprogramm ist da!
In den Briefkasten bestellen
Reinschauen


Yoga, Schreiben, Träume, Aufstellungen, Cantienica ...

Regelmäßige Gruppen

wöchentlich oder monatlich
hier entlang


Hallo Kursleiter*innen!

Wir suchen Euch!

Seminarraum II
Seminarräume – Infos


Ausstellung:

The New You

Ann Thoré
bis zum 30.6.24

weiterlesen


Unsere Leihbibliothek:

Klassiker und Raritäten

Mit Bestandsliste!
Bitte blättern Sie

Kirsten Karacan

Kirsten Karacan im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0176 - 248 74 348

hallo@achtsamkeitsprogramm.de
https://www.achtsamkeitsprogramm.de

MBSR-Training
Achtsamkeits- und Kreativitätskurse  


Was ist MBSR – Stressbewältigung mit Achtsamkeit?

MBSR (engl: Mindfulness-based stress reduction) ist ein achtwöchiges Achtsamkeitsprogramm zur Stressreduktion und Steigerung des Wohlbefindens.
Im Jahre 1979 wurde es von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn an der University Massachusetts Medical School ursprünglich für Schmerzpatienten entwickelt. Durch die positiven Erfolge wurde es zu einem der bestuntersuchtesten Achtsamkeitsprogramme weltweit und hat sich seitdem zu einem wissenschaftlich fundierten Training entwickelt.

MBSR wird inzwischen in vielen verschiedenen Bereichen, von der Gesundheitsversorgung und Unterstützung von Menschen in belastenden Situationen bis hin zu gesellschaftlichen Bereichen wie Bildung und Wirtschaft, eingesetzt. Es verbindet altes Wissen aus dem Buddhismus / Zen mit neuesten Erkenntnissen aus Stressforschung und Neurowissenschaft. Es ist frei von religiösen Inhalten und weltanschaulich neutral.

In dem Achtsamkeitskurs zur Stressbewältigung werden die Teilnehmer*innen darin gestärkt, freier zu werden von automatischen Reaktionen, besser mit schwierigen Situationen umzugehen und mitfühlender mit sich selbst und anderen zu sein.
Durch Meditation und achtsame Körperübungen werden stressverstärkende Muster beobachtet, und dadurch eröffnen sich die Möglichkeiten, anders damit umzugehen.

Wie ist der Ablauf des 8-Wochen-Programmes?

  • ein unverbindliches, individuelles Vorgespräch
  • 8 wöchentliche Treffen (ca. 2 ½ Stunden)
  • Übungen für zu Hause und den Alltag
  • einen ganzen Seminartag (ca. 6 Stunden)
  • max. 10 TeilnehmerInnen


Kernelemente des Kurses sind:

  • Körperwahrnehmung in Ruhe (Bodyscan)
  • Achtsame Wahrnehmung des Körpers in Bewegung
  • Angeleitete Meditation im Sitzen + Gehen
  • Kurzvorträge
  • Gruppengespräche
  • Entwicklung von Achtsamkeit auf stressverschärfende Gedanken und Gefühle
  • Wahrnehmung von Körperempfindungen und- reaktionen
  • Integration der Inhalte in den privaten und beruflichen Alltag


Wesentlicher Bestandteil ist das regelmäßige Üben zu Hause.
Du erhältst zur Unterstützung ein ausführliches Trainings-Handbuch und Audiodateien mit angeleiteten Achtsamkeitsmeditationen und Körperübungen.
Vorab findet ein unverbindliches Vorgespräch per Telefon oder Zoom statt.

Melde dich hierfür gerne unter 030-2146 5757 oder 0176-2487 4348.

Termine MBSR-Kurse:

11.01. – 29.03.2024
8 x donnerstags, 18:00-20.30 Uhr 
1 x sonntags, 18.02.24, 10.30-16.00 Uhr

11.04. – 06.06.2024
8 x donnerstags, 18:30-21:00 Uhr 
1 x sonntags, 26.05.24, 10.30-16.00 Uhr

Kosten: € 330,- pro Kurs

Zusätzliche Infos findest Du auf der Webseite www.achtsamkeitsprogramm.de

[nach oben]


Achtsamkeitsmeditation

In unserer digitalen Zeit geschieht es leicht, sich von der Eile und den täglichen Herausforderungen ablenken zu lassen. Wir hetzen oft von einer Aufgabe zur nächsten, verlieren uns in Gedanken, sind unkonzentriert und nehmen das Leben als selbstverständlich hin.
Dabei ist das Leben äußerst kostbar und wir könnten versuchen es bewusst zu gestalten. Eine Möglichkeit hierfür ist Achtsamkeit zu praktizieren.

Achtsamkeit ist eine Fähigkeit, die jeder erlernen und in den Alltag integrieren kann. Sie will den Fokus darauf lenken, was jetzt gerade ist. Insofern ist es mehr als Konzentration oder Entspannung, auch wenn beides Nebeneffekte sein können.
Es geht auch nicht nur darum, wahrzunehmen was ist, sondern „nur wahrnehmen“ – ohne Bewertung und ohne Geschichte. Denn meist sind es die Geschichten, die uns Stress machen.
Achtsamkeit hilft, Gedanken und Emotionen mehr zu regulieren. Den Moment bewusster zu erleben und letztendlich, ein erfüllteres Leben zu führen.

Termine: bitte erfragen

[nach oben]


 Meditation und Achtsames Zeichnen

In der angebotenen Meditation in Kombination mit achtsamem Zeichnen geht es nicht vorwiegend darum, ein Kunstwerk zu schaffen. Wir schulen zeichnend die Wahrnehmung unserer Sinne. Von Moment zu Moment. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

Termine: bitte erfragen

 [nach oben]

Frisch eingetroffen:

Programm 2. Hj. 2024!

Zum Anfassen: Unser neues Printprogramm ist da!
In den Briefkasten bestellen
Reinschauen


Yoga, Schreiben, Träume, Aufstellungen, Cantienica ...

Regelmäßige Gruppen

wöchentlich oder monatlich
hier entlang


Hallo Kursleiter*innen!

Wir suchen Euch!

Seminarraum II
Seminarräume – Infos


Ausstellung:

The New You

Ann Thoré
bis zum 30.6.24

weiterlesen


Unsere Leihbibliothek:

Klassiker und Raritäten

Mit Bestandsliste!
Bitte blättern Sie