Aquariana-Logo
Aquariana Logo
Praxis- und Seminarzentrum

Therapeut*in & Dozent*in

Aquariana-

Newsletter vom 1. Juli

Der Sommer im Aquariana

• Hingabe leben
• Brauchen wir Heilpraktiker?
zum BLOG


Kommt her!

Gruppen im Aquariana!

Endlich wieder analog!
zu den "Regelmäßigen"
Aktuelles, 11.6.20


Ausstellung

Echt

Britta Fäth
17. Mai – 31. Juli
weiterlesen

Karin Klepsch

Karin Klepsch im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0151 - 19 44 67 46

mail@karinklepsch.de
https://www.karinklepsch.de
https://www.aemf.info

Heilpraktikerin

  • Perzeptive Pädagogik
  • Full Presence Meditation
  • Workshops

Die Werkzeuge der Perzeptiven Pädagogik

Die Methode Danis Bois verwendet verschiedene Werkzeuge, um den Menschen in seiner Entwicklung zu unterstützen:

  • Die manuelle Behandlung
  • Die gestischen Bewegungen
  • Full Presence Meditation
  • Das körpervermittelte Gespräch

Fachartikel: "Perzeptive Pädagogik: Ein neues Existenzgefühl", Sein, Jan. 2018


Offene Gruppen

Fasziengymnastik nach Danis Bois – Gestische Bewegung – Full Presence Meditation

Die Arbeit in der Gruppe setzt die in den Einzelsitzungen in Gang gebrachten Transformationsprozesse fort und vermittelt gleichzeitig die Grundlagen, um uns zu Hause selbst helfen zu können.
Über eine langsame und behutsame Dehnung der Faszien erobern wir uns zunächst ein dreidimensionales Gefühl für unseren Körper zurück. Wir entspannen in diese neu erlebte Weite hinein. Unsere Wahrnehmung wird weniger fokussiert, umfassender. Wir sind wieder empfangsbereiter, nicht mehr so auf der Defensive.
Dann gehen wir über zu gestischen Bewegungen, die diese wiedergewonnene Geschmeidigkeit der Faszien, diese hinzugekommene Freiheit unserer Gelenke, diese neue Wachheit unserer Wahrnehmung sich zu Nutze machen, um über kleine Choreographien, die in einer spezifischen Langsamkeit ausgeführt werden, uns uns selbst ein Stück näher zu bringen. So gelangen wir, Stück für Stück, in eine harmonischere, globalere Empfindung unseres Körpers. Eines Körpers, der sich nun wohlig und gefüllt, ja bewohnt, anfühlt. Eines Körpers, in dem man gerne in Stille verweilt. Es ist eine Stille, die nicht die Abwesenheit von Geräuschen ist, sondern eine Stille, die der Ausdruck der Qualität unseres Selbstgewahrseins ist.
Dann sind der Körper, das Denken, das Wesen bereit, in dieser Stille zu verharren und sich selbst und das ihnen innewohnende Leben zu erfahren. Immer wieder neu, immer wieder anders, immer bewegt und berührt, immer in Beziehung .... Das ist die Zeit der Meditation des vollen Gewahrseins.

Zeiten

Dienstag 11:00-13:00 Meditative Arbeit nach Danis Bois Bitte anmelden  € 16,-
Mittwoch 8:00-9:00 Full Presence Meditation Fortgeschr.,
bitte anmelden
 kostenlos
Mittwoch 9:00-10:00 Gestische Bewegung Fortgeschr.,
bitte anmelden
€ 10,-

Offene Gruppen: Sie sind jederzeit willkommen, z.T. auch ohne Vorkenntnisse.
Bei Interesse an weiteren Informationen rufen Sie mich gern an!


Workshops

Themen: Bewegung, Entwicklung, Selbstentdeckung

Termine auf Anfrage.

[nach oben]

 

Christiane Knöß

Christiane Knöß im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 612 78 99

kontakt@christianeknoess.de
http://www.christianeknoess.de

Psychologische Psychotherapeutin (Diplom 1994, approbiert seit 1999)
Psychotherapie

  • Psychotherapie
  • Aufstellung
  • Wingwave® - Coaching
  • Integrative-Körper-Psycho-Therapie

  • Psychologische Beratung
  • Coaching
  • Paartherapie
  • Kurzzeittherapie
  • Tiefenpsychologisch fundierte Therapie

Einzel, Paare


Über die Arbeit
Was passiert beim wingwave-Coaching? Was ist wingwave?
wingwave und Forschung

In English >> PDF


Über die Arbeit

Unter meinen KlientInnen finden sich KünstlerInnen und LehrerInnen, Freischaffende und Angestellte, ManagerInnen und StudentInnen, 7- und 70-Jährige, Deutsche, AmerikanerInnen, PolInnen und BrasilianerInnen.
Sie suchen ihr wahres Selbst auf ihrem Weg durch dieses Leben.

Die Herausforderungen, die das Leben uns bietet, damit wir an Ihnen wachsen, finden sich in vielen Feldern. Reibung in der Paar-Beziehung, die uns immer wieder mit Bindungsthemen konfrontiert. Reibung bei der Arbeit im Team, die uns immer wieder lehrt, bei uns zu schauen und uns selbst und unser Gegenüber zu achten. Reibung in der Familie, die uns Verbindungen aufzeigt, zu Menschen, die oft gar nicht mehr leben und doch unser persönliches Schicksal mitbestimmen.

Meine Erfahrungen zeigen, dass sich viele Menschen ständig zwischen extremer Sensibilität und extremer Blockiertheit hin und her bewegen. Das eine lässt uns ungeschützt, das andere gefühllos sein. Wie behalte ich meine Feinfühligkeit und schaffe es, mich im Alltag trotzdem zu schützen vor den vielfältigen Angriffen auf mein Wohlbefinden? Es geht m.E. darum, wie ich es schaffe, das, was auf mich einstürmt, an mir abrieseln zu lassen. Unser Leben ist bestimmt davon, womit wir in Resonanz gehen. Das heißt, bestimmte Themen lösen in uns Gefühle aus, weil wir Erfahrungen gemacht haben, die in unserem System gespeichert sind. Zentral ist herauszufinden, was nötig ist, dass wir sie hinter uns lassen können.

Den besten Ratgeber für alle Fragen haben wir in uns, ein perfektes Selbstregulations-Instrument, unsere Bauch-Herz-Kopf-Kombi. Vom so genannten Bauchgehirn gehen alle Impulse aus, werden vom Herzen geprüft und erst anschließend zur Ausführung ans Gehirn weitergeleitet. Wenn wir diesen Ablauf beachten, sind wir automatisch mehr im Körper, nicht so sehr im Kopf und stehen damit sicherer und sind stabiler.

Ein Beispiel aus der Praxis: Eine meiner Klientinnen hat einen Konflikt mit einer Kollegin. Wir klärten, dass verschiedene Teile in ihr in Resonanz gingen und mit Ärger, Angst und Hilflosigkeit reagierten. Dadurch bekam sie Kontakt zu Themen, die sie schon über lange Zeit begleiteten und belasteten. Die einzelnen Persönlichkeits-Anteile wollten versorgt werden. Beispielsweise, das innere Kind will gesehen und beschützt werden. Wichtig ist jedoch, dass die erwachsenen Anteile gestärkt werden, damit sie die Führung übernehmen können, denn dafür sind die kindlichen Anteile noch zu jung. Darum stärken wir die erwachsenen Anteile, die den Überblick behalten können. Bei vielen Erinnerungen reicht es aus, sie zu löschen. Die Klientin kann sich inzwischen besser abgrenzen, oder die Themen beeinflussen sie einfach nicht mehr.

Sie können sich ständig neu entscheiden, wenn Sie verstehen, was sie belastet und wie Sie mit den Belastungsfaktoren anders als bisher umgehen können.

Ein sehr junger Klient (7 J.) hatte eine Phase, in der er oft sehr wütend wurde. Dies führte so weit, dass er sich selbst verletzte, indem er während eines Wutanfalls in einen Nagel trat. Wir fingen an, mit dem Thema zu arbeiten, und ich bat ihn, den Sitz der Wut in seinem Körper zu suchen. Er fand sehr viele braune Schatten in sich und fand heraus, dass er die von seinem Opa bekommen hatte. Er packte ein Päckchen in seiner geistigen Welt, in das er all die Schatten hinein gab. Dann schickte er das Päckchen mit einer Taube zu seinem Opa und sagte ihm, dass das sein Thema sei und er es auch bitte selbst lösen möge. Die Erinnerungen in seinem Körper löschte ich mit Hilfe der Augenstimulation des Wingwave®-Coachings (Studie zur Wirksamkeit), und anschließend war seine Wut tatsächlich dauerhaft verflogen. mehr

Oftmals kommen Belastungen nicht nur aus dem aktuellen Leben, sondern sind schon mitgebracht, zum Beispiel wurden sie von den Vorfahren als Auftrag mitgegeben. Sie sind zum Teil begründet in alten Traumata, nicht nur unseren eigenen. mehr

Eine Klientin kam zu mir, weil sie sich, trotz langjähriger Therapie, immer wieder in Ohnmachtsgefühlen wieder findet. Sie geht davon aus, als Kind missbraucht worden zu sein. Alle Symptome deuten darauf hin. Jedoch leidet sie, wie 50% der Opfer von sexuellen Gewalterfahrungen unter Amnesie, d.h. sie erinnert sich nicht genau. Wir sprachen darüber, dass es viele Frauen und Männer gibt, die als Kind diese zerstörerische Erfahrung gemacht haben. Neben Menschen mit handfesten Gewalterfahrungen gibt es auch Menschen, bei denen eine energetische Erfahrung ausgereicht hat, um die gleichen Symptome hervorzurufen. Inzwischen gehe ich so weit zu sagen, dass es die Möglichkeit gibt, dass sich ein Trauma genetisch weitervererbt. Dieses Gespräch führte bei ihr zu einem Aha-Erlebnis. „Endlich kann ich mir die jahrelangen Zweifel erklären.“ Wir fanden dann heraus, dass in der Klientin auch die Erinnerungen ihrer Großmutter weiterlebten. Das Trauma der Großmutter findet in ihr heute die Gelegenheit, gelöst zu werden. Selbst wenn sie in ihrem Leben diese Erfahrungen womöglich auch machen musste, so liegt der Schlüssel in den Erfahrungen der Großmutter, die durch ihre Enkelin Frieden finden kann. Damit wird dieses Thema in den folgenden Generationen keine Rolle mehr spielen.

Sie haben jetzt den Schlüssel zur Lösung generationsübergreifender Themen in der Hand. mehr

Ich biete Ihnen an, Sie mit meiner bewährten Mischung aus Psychotherapie, Körperarbeit, NLP, Schamanischen Techniken sowie - zentral daran - Aufstellung und Wingwave®, die sich in den mehr als zwanzig Jahren meiner psychotherapeutischen Tätigkeit herauskristallisiert hat, zu begleiten auf Ihrem persönlichen Weg zum inneren Frieden.

Bei allen Prozessen baue ich auf die Unterstützung der geistigen Welt, dass geschehen darf, was geschehen soll, zum Wohle aller Wesen. Christiane Knöß

„Der Mensch ist eine Seele und hat einen Körper. Sobald er seine wahre Identität erkannt hat, ist er nicht länger der Macht des Schicksals ausgeliefert.“    Paramahansa Yogananda

Auseinandersetzung mit speziellen Themen:
Ängste
Burnout
Depression
Essstörungen
Familiendynamik
Missbrauch
Psychose
Psychosomatik
Stress
Sucht
Trauma

Therapeutisches Angebot:
Paartherapie
Familientherapie
Gestalttherapie
Humanistische Therapie
Reichianische Körperpsychotherapie
Neurolinguistisches Programmieren
Psychologische Beratung
Systemische Therapie - Aufstellung
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Traumatherapie (vglb. EMDR) - Wingwave®-Coaching

[nach oben]


Was passiert beim wingwave-Coaching?

Ein neues und verblüffend effizientes Verfahren zum Stressabbau und zur Stabilisierung der Persönlichkeit - (Dipl.rer.pol. Helga Blume-Matzke)

Was ist wingwave?

Der inzwischen gesetzlich geschützte Begriff wurde gefunden vom Besser-Siegmund-Institut, Hamburg. Er vereinigt:
Neurolinguistisches Programmieren (NLP)
Stimulation der Zusammenarbeit beider Gehirnhälften (Bilaterale Hemisphärenstimulation), die erzeugt wird durch schnelle horizontale Augenbewegungen bzw. auditive oder taktile Links-Rechts-Reize
Kinesiologischer Muskeltest (O-Ring-Test), der dazu dient, die Wirkung der Intervention zu überprüfen und den genau richtigen "Triggerpunkt" für den Einstieg in das Coachingthema gemeinsam zu bestimmen.

Woher stammt der Begriff wingwave?

Der Wortbestandteil wing soll an den Flügelschlag eines Schmetterlings erinnern, der unter bestimmten Voraussetzungen das gesamte Klima verändern kann, was aber auch bedeutet, dass der wing für diese große Wirkung genau an der richtigen Stelle ansetzen muss.
Das wave stellt eine Verbindung zum englischen Begriff brainwave her, was sinngemäß Gedankenblitz oder tolle Idee heißt. Genau diese brainwaves werden durch wingwave-Coaching hervorgerufen.

Anwendungsbereiche sind unter anderem:

Steigerung von Kreativität und Spitzenleistung,
Ziele im Bewusstsein einschweißen und dadurch Realität werden lassen,
Umwandlung einschränkender Überzeugungen in Erfolg fördernde Überzeugungen,
Stress, hervorgerufen durch menschliche sowie leistungsbedingte Spannungsfelder in Unternehmen, Beziehungen und Familie. Große Enttäuschungen im zwischenmenschlichen Bereich: "eine Welt bricht zusammen",
Kränkung durch andere Menschen, wodurch das Selbstbild ins Wanken geraten ist. Trauerprozesse, hervorgerufen durch Trennung oder Verlust,
Erschütterungen durch scheinbar nichtige Anlässe, wie kleine Beleidigungen, weil ein zugrunde liegender Konflikt aus früheren Zeiten schmort,
Umgang mit Schädigendem durch ein Zuviel an Genuss.
Fast allen diesen Problemen ist gemeinsam, dass diese in der Psyche des Klienten einen Erstarrungszustand erzeugt haben oder Gedanken und Gefühle kreiseln, ohne dass ein befriedigender Verarbeitungsprozess erfolgen kann. Dazu kommt, dass angemessene Gefühle anlässlich des verursachenden Ereignisses nicht oder nur unvollständig ausgelebt werden konnten. In diesem Fall heilt die Zeit nicht mehr alle Wunden oder sie tut dies nur sehr zögerlich. Der Klient hängt in alten Konflikten fest, die ihrerseits schmerzhafte Folgeprobleme auslösen können in der Art: "Immer wenn mir X passiert, geschieht Y".

Wie funktioniert wingwave?

Bei hohem Stress kommt es zu einer Blockade beider Gehirnhälften. Ein Konflikt kann jedoch nur bei optimaler Zusammenarbeit beider Gehirnhälften bewältigt werden. Deshalb hat es die Natur so eingerichtet, dass während eines gesunden, natürlichen Schlafes im Rahmen der REM-Phase durch die Augenbewegungen unsere Stresserlebnisse verarbeitet und neue kreative Möglichkeiten zu Problemlösung und Verwirklichung von Lebenszielen gefunden werden. Leider haben die Stressoren inzwischen so zugenommen, dass eine Bewältigung während der Nachtruhe oftmals nicht mehr in vollem Umfang möglich ist. Dazu kommt, dass unruhiger Schlaf und Schlafmittel die wichtige REM-Phase teilweise oder ganz verhindern. Folge hiervon kann sein, dass sich der Mensch ständig unter Druck fühlt und Entspannung kaum noch möglich ist.
Die Intervention in wingwave simuliert gewissermaßen eine REM-Phase im Wachzustand. Indem der Coach Winkbewegungen mit einer Hand durchführt, denen der Klient mit den Augen folgen soll, wird ein äußerst schneller Verarbeitungsprozess in Gang gesetzt. So werden stecken gebliebene Prozesse zum Laufen gebracht und das in einer Art "Turbo-Geschwindigkeit". Möglicherweise durchläuft der Klient mehr oder weniger dramatische, jedoch gut aushaltbare Gefühlsprozesse, die jedoch in der Regel nicht mehr als eine Minute dauern. Während der Intervention kann es zu erstaunlich weisen Erkenntnissen kommen. Der gesamte Prozess läuft gewissermaßen wie von selbst, während der Coach den Prozess überwacht und nur im Bedarfsfall eingreift. Innerhalb des Coaching werden - den individuellen Bedürfnissen entsprechend - die Wirkungen mit Hilfe von NLP-Methoden vertieft.

Nach Abschluss der Intervention fühlt sich der Klient erleichtert, manchmal sogar fröhlich und beschwingt. Zuweilen ist er dazu noch angenehm müde und entspannt, so dass der Rest des Tages nach Möglichkeit stressfrei und in Ruhe zugebracht werden sollte.

Bei wingwave gibt es drei Hauptrichtungen:

1. Coaching von "Post-Achievement-Stress" (PAS)
Damit ist jede Art von Stressproblemen gemeint wie diese typischerweise in anspruchsvollen und arbeitsintensiven Berufen vorkommen. Wir sprechen dann von Post-Achievement-Stress, wenn sich dieser nicht mehr regelmäßig von allein abbaut. Zum Beispiel "Nackenschläge", private und berufliche Enttäuschungen, plötzliche Zwischenfälle wie z.B. böse Briefe, Anrufe oder Unfälle.

2. Ressourcen-Coaching
Die Interventionen werden hier für Erfolgsthemen wie Kreativitätssteigerungen, positive Selbstmotivation, Selbstbild-Coaching oder Ziel-Visualisierung zur mentalen Vorbereitung auf Spitzenleistungen (Prüfungen, öffentliche Auftritte), eingesetzt.

3. Belief-Coaching
Hier gilt es, leistungseinschränkende und die Lebensqualität mindernde Beliefs (Glaubenssätze) zu überwinden und in Ressource-Beliefs umzuwandeln (z.B. "Ich bin nichts wert"). Von Bedeutung ist auch das Auffinden so genannter "Euphorie-Fallen" im Belief-System, die aufgrund ihres hohen unrealistischen Anspruchs notgedrungen zu Versagen führen müssen (z.B. "Mir gelingt alles.") und infolge dessen die innere Welt und das Selbstbewusstsein des Klienten allzu erschütterbar machen. Bei den diesbezüglichen Interventionen geht es um emotionale Verankerungen ich-stärkender und leistungsfördernder Beliefs.

Überlegenheit von wingwave über andere Methoden

Durch wingwave wird der kreative Teil des Unterbewusstseins direkt erreicht und in viel größerem Maße mit einbezogen als dies mit Hilfe der meisten anderen Coaching-Methoden möglich ist, und zwar während der Klient hellwach und handlungsfähig bleibt. Passende NLP-Werkzeuge, die sonst unter der Führung des Coaches angewandt werden, benutzt der Klient von ganz allein und ohne dass sie benannt werden müssen, und zwar so, wie es für ihn ganz persönlich am besten passt. Zu allem kommt, dass der Klient nicht gezwungen wird, detailliert über sein Problem zu sprechen und sich auf ein so genanntes "Seelenstriptease" einzulassen. Durch den Muskeltest, der Signale des Unterbewusstseins des Klienten (über das autonome Nervensystem) wiedergibt, kann jeweils der richtige Zeitpunkt der Intervention, die optimale Problemformulierung und am Ende des Prozesses eine Auskunft über die Effizienz der Intervention abgerufen werden. So können unter Umständen bereits innerhalb einer Coachingstunde erstaunliche Veränderungen geschehen.

Sämtliche Interventionen finden in größtmöglicher Transparenz für den Klienten statt, der während der laufenden Intervention sofort bei sich feststellen kann, in wieweit er seinem erwünschten Zielzustand näher kommt oder nicht. Vor der Intervention werden Methode und Wirkungsweise ausführlich erklärt, damit der Klient gut auf die oftmals erstaunlich rasch ablaufenden Prozesse von Bildern, Gefühlen, Gedanken und Emotionen vorbereitet ist. Die Praxis hat gezeigt, dass das Problem am Ende des Processings verarbeitet wurde und es weder Rückfälle noch Verschiebungen gibt.

Für wen ist wingwave nicht geeignet?

wingwave ist keine Psychotherapie und kann auch eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung beim Klienten ist eine normale körperliche und seelische Belastbarkeit.

Für wen ist wingwave geeignet?

Diese Methode eignet sich für Manager, Leistungsträger, Sportler genauso wie für ganz "normale" Menschen. Die tägliche Flut an Stress, an Niederlagen, Enttäuschungen, kleineren und größeren Schocks hat in der heutigen Zeit auch für den Normalbürger so zugenommen, dass er meistens nicht mehr die Muße findet, sich über seine Gefühle klar zu werden, diese entsprechend zu verarbeiten und in Ruhe neue Lebensstrategien zu entwickeln. Dazu kommt, dass negative Erfahrungen aus der Vergangenheit einschränkende Überzeugungen geschaffen haben, die für eine verengte oder verzerrte Sichtweise der eigenen Person sowie des individuellen Lebenskonzepts sorgen.

Mit wingwave konnten bereits erstaunliche Erfolge erzielt werden, indem viele Menschen zu mehr Selbstbewusstsein, Zielmotivation, Lebensfreude, Kommunikationsfähigkeit und innerer Freiheit geführt wurden.

[nach oben]


wingwave und Forschung

wingwave ist aktuell in zwei universitären Studien beforscht worden. Weitere Forschungsarbeiten sind in Vorbereitung. wingwave nutzt drei Methodenbestandteile, über die als Mono-Disziplinen bereits signifikante wissenschaftliche Effektivitätsnachweise existieren:

• NLP
• Myostatiktest
• EMDR.

An der Universität Hamburg führte Nadia Fritsche im Rahmen ihrer Diplomarbeit am Fachbereich Psychologie im Jahr 2005 die erste Forschungsarbeit zur Methodenkombination wingwave beim Einsatz gegen Prüfungsängste durch. Teilnehmer der Studie waren 13 Studenten und Schauspieler. Sie wurden zunächst „ungecoacht“ vor und nach einer Prüfung bzw. einem Auftritt getestet. Danach erhielten sie durchschnittlich zwei Stunden wingwave-Coaching. Die anschließende Erhebung konnte statistisch signifikant zeigen, dass sich die Werte in der zweiten Prüfung in die gewünschte Richtung verbessert hatten und dass die Verbesserungen auch anhielten.

Die Bedeutung der Messpunkte
Messzeitpunkt 1: Erhebung des Angstzustandes einen Tag kurz vor und kurz nach der ersten Prüfungssituation, ungecoacht, TAI 1

Messzeitpunkt 2: Erhebung des Angstzustandes einen Tag kurz vor und kurz nach der 2. Prüfungssituation nach der wingwave-Coaching-Erfahrung, TAI 2

Messzeitpunkt 3: Ca. 3 Wochen nach der zweiten Prüfungssituation, Erhebung des Angstzustandes im Hinblick auf künftig bevorstehende Prüfungssituationen unter Berücksichtigung eventueller Veränderungen, die durch das wingwave-Coaching eingetreten sind, TAI 3

In Zusammenarbeit mit der Medizinischen Hochschule Hannover wurde im Herbst 2006 unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Marie-Luise Dierks eine weitere Studie zum Thema wingwave im Einsatz bei Redeangst und Lampenfieber durchgeführt. Hierbei hat sich gezeigt, dass schon zwei Stunden wingwave-Coaching Redeangst und Lampenfieber in Präsentations-Sicherheit und Auftrittsfreude verwandeln können.

Die Ergebnisse des Forschungsprojektes wurden im Herbst 2007 unter dem Titel: Besser-Siegmund, Cora / Dierks, Marie-Luise, Siegmund, Harry: Sicheres Auftreten mit wingwave-Coaching, Junfermann Verlag, Paderborn veröffentlicht. Weitere Auskünfte erteilt: Prof. Dr. Marie-Luise Dierks, Medizinische Hochschule Hannover, OE 5410, Carl-Neuberg-Str. 1, 30625 Hannover, Telefon: +49 (0)511-532-4458

Das Besser-Siegmund-Institut selbst führte 2004 Auswertungen von 871 Klientenergebnissen nach den standardisierten Dokumentations-Unterlagen von 23 Coaches durch. Demnach erreichen 70% der Coachees nach durchschnittlich vier Stunden wingwave-Coaching ihre anfangs definierten Ziele, diese Wirkung hielt bei über 70% länger als ein halbes Jahr an.

Alice Kohl

Alice Kohl im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 69 80 81-18

Kohl-Alice@web.de

Heilpraktikerin


Zu meiner Person
Homöopathie
Massage


Zu meiner Person:

Heilpraktikerin, Jahrgang 1957, Mutter eines Sohnes
seit 1989 eigene Praxis
3-jährige Ausbildung im "Weg Der Mitte"
Umfangreiche Fortbildungen bei J.Becker, G.Vithoulkas und seinen SchülerInnen
Weiterbildung bezüglich der Miasmen und chronischen Krankheiten bei H. Szetelli
3 Jahre Supervisionskurs bei Henny Heudens
Seit 2002 Beschäftigung mit der vorhersagenden Homöopathie nach Dr. Vijayakar (Indien)


Homöopathie

Seit 1989 arbeite ich in eigener Praxis.

In dieser Zeit konnte ich viele Heilungen erleben, da mit Homöopathie nicht nur körperliche und seelisch-geistige Beschwerden heilbar sind, sondern auch ererbte Schwächen und Krankheiten von Grund auf behandelt werden können.

Homöopathie ist eine individuelle Arzneitherapie, die nach dem Ähnlichkeitsprinzip arbeitet. Wörtlich bedeutet Homöopathie: Ähnlich leiden-"homoios pathein".

Sie wurde vor etwa 200 Jahren von dem Arzt und Apotheker Dr. Friedrich S. Hahnemann entdeckt oder besser wieder entdeckt. Bei Selbstversuchen mit der Chinarinde fand er heraus, dass diese nicht, wie fälschlicherweise angenommen, durch ihre Bitterstoffe ein gutes Heilmittel gegen Malaria ist, sondern bei Gesunden angewendet genau die Symptome produziert, die sie im Krankheitsfall zum Verschwinden bringt.

Durch Prüfung vieler verschiedener Arzneien an sich und seinen Schülern kam er zu dem Grundsatz:

"Wähle in jedem Krankheitsfalle eine Arznei, welche ein ähnliches Leiden für sich erregen kann, als sie heilen soll."

Um ein Beispiel zu geben: Kaffee bewirkt beim gesunden Menschen Unruhe, Herzklopfen und Schlaflosigkeit, als homöopathische Arzneimittelgabe heilt Coffea gerade diese Symptome.

Die Homöopathie geht von der Idee aus, dass der menschliche Organismus aus einem Energiesystem besteht, welches ständig darum bemüht ist, eine Art inneres Gleichgewicht aufrecht zu erhalten. Eine Störung dieses Energiesystems, dessen Funktionieren Hahnemann mit dem Begriff Lebenskraft beschrieben hat, wird als Krankheit erlebt und macht sich durch Symptome bemerkbar. Die Unterscheidung zwischen Symptom und Krankheit gehört zum Fundament der Homöopathie. Den Symptomen wird in der homöopathischen Anamnese (Befragung des Patienten: Wann? Wie? Wo? Wodurch?) größte Beachtung geschenkt. Dies macht Sinn, wenn wir alle Symptome zu einem großen Bild zusammenfügen, das dann Ausdruck der Krankheit ist.

Bei der Herstellung und dem Gebrauch der Arzneien findet das Ähnlichkeitsprinzip ebenfalls Anwendung. Wenn die Störung immer eine Störung der Lebenskraft oder Dynamis ist, kann die Heilung auch nur mit dynamischen Heilmitteln erfolgen.

Durch den Vorgang der Verdünnung und Verschüttelung wird aus dem ursprünglichen Stoff zunehmend dessen Essenz oder geistiges Prinzip in Form von spezifischen Schwingungsmustern freigesetzt.

Das homöopathische Arzneimittel ist also auf Grund seiner dynamischen oder energetischen Wirkungsweise Mittler in der Auseinandersetzung zwischen Individuum und Störung und damit etwas grundsätzlich anderes als das normale Medikament mit seiner chemischen Wirkung, das der Lebenskraft jegliche Möglichkeit zur Eigenregulation abnimmt oder sie sogar unterdrückt. Wie bei allen echten Heilungen haben wir es hier mit Selbstheilung zu tun.

Weshalb Homöopathie?

Ich möchte Sie mit einigen Gedanken von Georg Vithoulkas (griechischer Homöopath) bekannt machen, da er meine Liebe zur Homöopathie in besonderer Weise geweckt hat. Dies geschah, als ich zum ersten Mal seine Auffassung von Gesundheit las:

"Gesundheit ist die Freiheit zu einer uneingeschränkt kreativen, sich und andere beglückenden Lebenshaltung."

Gesundheit auf der Körperebene ist Freisein von Leiden oder die Befähigung, das zu tun, was wir tun wollen.

In Bezug auf die emotionale Ebene heißt das nicht, dass wir Gefühle wie Wut, Angst, Ärger usw. nicht mehr haben sollen, sondern die Freiheit nach der Provokation weiter zu gehen. Es geht also nicht um gute oder schlechte Gefühle, sondern um deren dynamischen Zustand.

Auf die geistige Ebene angewendet bedeutet die Definition Klarheit der Wahrnehmung und des Verstehens, selbstlose Kreativität, d.h. in Berührung sein mit dem Prozess, der nicht nur unser eigener ist, sondern immer auch etwas mit dem Ganzen zu tun hat. Nach einem homöopathischen Mittel hat der Mensch oft eine größere Freiheit, seine Ideen zu verwirklichen. Je früher mit der Behandlung begonnen wird, umso mehr wird es wahrscheinlich, dieses Ideal einer ganzheitlichen Gesundheit auch zu erreichen.

Dies ist ein Grund, warum es so sinnvoll ist, Kindern eine homöopathische Behandlung zukommen zu lassen.

Geeignet für die homöopathische Behandlung sind akute und chronische Krankheitszustände wie Verletzungen, Erkältungen, Kinderkrankheiten, Allergien, Neurodermitis, Migräne, rheumatische Erkrankungen usw.

Was können Sie als PatientInnen erwarten?

Da in der homöopathischen Therapie nicht einzelne Symptome behandelt, sondern immer der Mensch in seiner geistigen, seelischen und körperlichen Ganzheit, verlangt dies gerade in chronischen Fällen viel Geduld.

Durch die homöopathische Methode vorgegeben sind das besonders aufmerksame Zuhören, Beobachten sowie gründliches Befragen von Seiten der BehandlerInnen, was Hinwendung, Anteilnahme und das Verstehen-wollen der PatientInnen voraussetzt und deshalb viel Zeit beanspruchen kann. Gleichzeitig ist aber auch die aktive Mitarbeit gefordert (z.b. Selbstbeobachtung).

Honorare

Erstanamnese (2 - 2,5 Stunden): € 170,-
Kinder: € 130,-
Jede weitere Konsultation (ca. 1 Stunde): € 65,-
Telefonische Beratungen: Berechnung nach Zeitaufwand

[nach oben]


Massage

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit sind verschiedene Formen der Massage. Sie bestehen aus verschiedenen Elementen der klassischen- und intuitiven Massage sowie aus Elementen von "Polarity". Auf Wunsch sind auch Fußreflexzonenbehandlungen möglich.
Die meisten Menschen haben einen Mangel an "wirklicher" Berührung. Massage ist eine wunderbare Möglichkeit, diesen Mangel auszugleichen, den eigenen Körper kennen zu lernen sowie die erfahrene Entspannung zu genießen. Dadurch kann die Nähe zum eigenen Selbst erleichtert und erfahrbar gemacht werden.

Kosten: € 55,- / 50 min. Massage plus Ruhezeit

[nach oben]

Lambrini Konstantinou

Lambrini Konstantinou im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 62 73 33 03
Telefon 2: 0177 - 349 31 19

lambrini@aquariana.de
  • Körper- und Bewegungstherapeutin mit internationaler Anerkennung (ISMETA)
  • Craniosacrale Osteopathie (auch Babies und Kinder)
  • Lehrerin für Body-Mind-Centering
  • Therapeutin für Trauma-Healing (Somatic Experiencing)
  • Certifizierte Laban Bewegungs-Analytikerin (CMA)
  • Tänzerin und Tanzpädagogin
  • Heilpraktikerin

 

 

Susanne Kukies

Susanne Kukies im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 69 80 81-19

susanne.kukies@berlin.de
http://www.somatische-koerpertherapie.de/

Ausbilderin
Somatische Körper- und Bewegungstherapeutin®

Heilpraktikerin und Physiotherapeutin


Körper- und Bewegungstherapie
Methoden meiner Arbeit
Ausbildung 2018


Über mich

Geboren 1960

Ausbildung

  • Körpertherapie - Somatic Movement Therapist - in San Francisco (1995-96)
  • Physiotherapeutin (1980-82)
  • Heilpraktikerin (Prüfung 2003)

Außerdem

In der Körper- und Bewegungstherapie vereinen sich meine beiden Laufbahnen als Performancekünstlerin/Tänzerin und Krankengymnastin. Healing Arts und Performing Arts kommen zusammen. Seit der Gründung des Aquarianas 1998 begleite ich Menschen aller Altersstufen in ihren individuellen, körpertherapeutischen Prozessen.

Seit 2007 bilde ich in Somatischer Körper- und Bewegungstherapie und Pädagogik aus.

Spirituelle Praxis ist Teil meines Alltags. Ich praktiziere ZaZen, eine sitzende Haltung der Konzentration und Beobachtung .

Zwischen 1999 und 2009 habe ich mit meiner Körperarbeit zahlreiche Managementtrainings wie ‚Zeitmanagement', ‚Mitarbeitergespräche', ‚Präsentation' und ‚Führung' begleitet.

In den 80er Jahren intensive künstlerische Arbeit als Tanz- und Performancekünstlerin in eigenen und fremden Produktionen.

Gerne biete ich Ihnen ein Beratungs- und Informationsgespräch für 30,- Euro Kostenbeitrag an.
Abrechnung einer Behandlung erfolgt über Privatkassen, Heilpraktiker-Zusatzversicherungen oder Selbstzahlung.
Eine Stunde kostet 60 - 70 Euro nach Selbsteinschätzung.


Körper- und Bewegungstherapie

– eröffnet einen kreativen Prozess zu mehr Gesundheit und einem lebendigen Körperbewusstsein –

Dieser gewünschte Heilungsprozess ist in meiner Sichtweise immer individuell und bewegt sich auf vielen verschiedenen Ebenen: Körper, Geist, Gefühl und unsere ethischen oder spirituellen Sichtweisen fließen in den therapeutischen Prozess mit ein. Er muss also mit jedem Menschen neu gefunden und erschaffen werden.

Durch meine über zwanzigjährige Erfahrung im Bereich Körper, Gesundheit und innerem Wachstum kann ich Sie begleiten und unterstützen

  • den Körper mit seinen Bewegungen, Schmerzen, Stärken und Schwächen zu erforschen und zu verstehen
  • den Atem mit der Stimme zu stärken
  • den Energiefluss kennen und regulieren zu lernen.

Manche Voraussetzungen können geändert werden, andere gilt es zu integrieren und zu akzeptieren, wie Veränderungen durch Alter oder Operationen.

Als Körpertherapeutin begleite ich durch Berührung, Töne und Bewegung. Ich unterstütze Sie, präzise zu spüren und zu empfinden und in Ihre eigene Körperintelligenz zu vertrauen. Die Lebensenergie fließt wieder, und Lebendigkeit, Gesundheit und das Wissen über sich selbst kehren zurück.

[nach oben]


Methoden meiner Arbeit

Body Mind Centering

  • die genaue Kenntnis der Bewegungsentwicklung: von der Zeugung über die Geburt bis zum aufrechten Gang

Zu jedem Zeitpunkt können wir auf bestimmte Bewegungsentwicklungsmuster zurückkommen und diese stärken oder entfalten.
Da jede Entwicklungsstufe allen folgenden zugrunde liegt, kann jede ausgelassene oder unvollständige Stufe zu Problemen in der Haltung und Bewegung, aber auch in der Wahrnehmung, Emotionalität, Kommunikation und Kreativität führen.
Gerade über die frühen Muster, die wichtige Verbindungen im tiefen Gehirn herstellen, können wir Kontakt zu Bereichen in uns herstellen, die kognitiv und verbal außerhalb unseres Bewusstseins liegen.

  • die Differenzierung der verschiedenen Körpersysteme

Der Körper besteht aus Flüssigkeiten, Knochen, Organen, Drüsen, Muskeln, Nerven und Sinnesorganen, wie z.B. der Haut.
Jedes System birgt in sich wesentliche Qualitäten, die uns vertraut sind oder eher im Schatten leben, d.h. nur teilweise zugänglich oder bewusst sind.
Beispielsweise sind uns im allgemeinen die Muskeln mit ihrer Funktion des Handelns und der Bewegung bekannter, als z.B. die Qualität von Gelenkflüssigkeit, die uns geschmeidig, leicht und gelenkig macht. Es fehlt eine leichte, spielerische Qualität in der Bewegung und/oder in unseren Handlungen und Denkweisen. Das ist einer der Gründe, warum die Muskeln oft verhärtet und unausgeglichen sind.

Körpersysteme können über Anatomie, Berührung, gezielte Bewegung und unsere innere Vorstellungskraft ins Licht gebracht und gestärkt werden; im Gegenzug können überforderte Systeme in den Hintergrund treten.

 

Körpertherapeutische Traumaarbeit

Die Kenntnis darüber, was ein Trauma ist und wie wir dieses wieder heilen können, hat zum Glück in den letzten Jahrzehnten große Fortschritte gemacht.

Wir wissen heute, dass Trauma nicht nur durch ein großes, plötzliches überwältigendes Ereignis ausgelöst werden kann. In meiner Praxis arbeite ich weit häufiger mit dem Entwicklungstrauma, welches sich aus Defiziten in der frühen Kindheit entwickelt.

Da ein Trauma sich immer in einer Entgleisung des Nervensystems niederschlägt, muss dieses in der Heilungsarbeit Beachtung finden. Das Nervensystem ist, einfach gesprochen, aus seinem Rahmen gesprungen, es gibt keine sichere Begrenzung mehr, um die normale Bewegung zwischen Erregung und  Beruhigung selbst zu regulieren. In der Therapie geht es darum, sich einerseits wieder selbst genügend beruhigen zu können, um Schlaf und Sicherheit zu finden. Und auf der anderen Seite Aufregungen wieder tolerieren zu können, ohne dass es bedrohlich auf unser System wirkt.

Meine Traumaarbeit berücksichtigt im begleitenden Prozess mit Körper, Berührung und Sprache diesen spezifischen Aspekt der Regulierung des Nervensystems.

Energiearbeit

Energie ist allgegenwärtig, und unser Körper ist ständig in einem Prozess von Aufnehmen, Abgeben und Transformieren von Energie.

Durch mehr Körperwahrnehmung entwickeln wir gleichzeitig auch mehr Bewusstsein für sich abspielende energetische Prozesse.

Im Körper sind die Drüsen eng mit den Energiezentren verbunden, die ihren Namen Chakren aus der tausendjährigen indischen Tradition beziehen.

Die Chakren können eine Landkarte zur körperlichen Wahrnehmung und auch Einflussnahme sein. Sie nehmen verschiedene Aspekte der Wirklichkeit auf und verarbeiten sie entsprechend unserer energetischen Muster.

Über die Chakren ist es möglich, Energiefluss und Ausrichtung zu verändern.

[nach oben]


Ausbildung

Körpertherapeutische Ausbildung

Die nächste Ausbildung findet ab 2018 in Leipzig statt. Weitere Infos über die Ausbildung finden Sie auf der Webseite https://somatische-koerpertherapie.jimdo.com

[nach oben]

Malte Nelles

Malte Nelles im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 63 42 74 67
Telefon 2: 0163 - 43 60 904

mail@malte-nelles.de
https://www.malte-nelles.de

Heilpraktiker für Psychotherapie
Lehrtherapeut für Systemaufstellungen (DGfS)
Diplom-Politologe

  • Tiefenpsychologische Psychotherapie (HPG)
  • Paartherapie
  • Berufliches Coaching
  • Aufstellungsarbeit (Seminare und Ausbildung)

An Krisen wachsen

Krisen sind die Zeiten, in denen das Alte stirbt, während das Neue noch nicht geboren ist.

Oft können wir diese Zeiten alleine meistern, doch manchmal braucht es Unterstützung, weil wir uns nur noch um uns selber drehen.

Psychotherapie, Paartherapie und Coaching bieten einen Raum, in dem wir in Kontakt mit uns selber kommen und Inspiration für die Schritte in eine neue, noch unbestimmte Zukunft gewinnen.

Ich freue mich auf Sie!


Über mich

Diplom-Politologe (Freie Universität Berlin), Heilpraktiker für Psychotherapie mit diversen psychotherapeutischen Fortbildungen, Lehrtherapeut für Systemaufstellungen (DGfS), Paartherapeut (EAPT). Therapeutische Arbeit mit Einzelklienten, Paaren und Gruppen seit 2009. Co-Leiter der Lehrinstitute eurasys berlin - Institut für Aufstellungsarbeit und des Nelles Instituts für phänomenologische Psychologie, Aufstellungsarbeit und Beratung. Leitung von Aufstellungsseminaren in Deutschland und China.

In meiner Praxis biete ich eine integrative Therapie und Beratung, in die tiefenpsychologische, humanistische und systemische Ansätze und Methoden einfließen. Leitbild ist für mich eine Arbeit, die den Menschen als denkendes und fühlendes Wesen mit all seinen Entwicklungspotentialen adressiert und in absehbarer Zeit zu spürbaren Erfolgen führt.

Als stellvertretender Regionalsprecher für den Bereich Berlin/Neue Bundesländer engagiere ich mich zudem für den Dachverband der Systemaufsteller, die Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen (DGfS).

Evelyn Rodtmann

Evelyn Rodtmann im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 623 32 17

mail@evelyn-rodtmann.de
https://www.achtsamkeit.berlin
http://www.innenreisen.de

Lehrerin für MBSR und MSC
Astrologin (geprüft DAV)
Heilpraktikerin für Psychotherapie


Über mich
MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit
Achtsamkeitspraxis für MBSR-Erfahrene
MSC – Achtsames Selbstmitgefühl
Astrologie-Kurse
Astrologie Workshops und Aufstellungen
Astrologische Beratung


 Artikel zum Lesen:

"Scham und Selbstmitgefühl" in: Sein, März 2017
"Achtsames Selbstmitgefühl" in: Aquariana-Newsletter, 2016


Über mich

Anglistin (M.A.), Erzieherin, Heilpraktikerin (Psychotherapie)

1996-1998
Intensiv-Ausbildung Psychologische Astrologie am Astrologie Zentrum Berlin,
astrologische Weiterbildungen (u. a. Astrologische Biografiearbeit bei Petra Niehaus,
Horoskop-Aufstellungen), geprüfte Astrologin des Deutschen Astrologenverbandes
Seit 1999 Beratungen in eigener Praxis, seit 2004 Astrologiekurse für Anfänger und Fortgeschrittene sowie Horoskop-Aufstellungen.

2009-2010
Ausbildung zur MBSR-Lehrerin nach Jon Kabat-Zinn am Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung bei Dr. Linda Lehrhaupt

2014
Ausbildung zur MSC-Trainerin (Mindful Self-Compassion = Achtsames Selbstmitgefühl) bei Dr. Christopher Germer und Dr. Kristin Neff

Für Kursanmeldungen oder bei Fragen rufen Sie mich an, oder schreiben Sie eine E-Mail

[nach oben]


MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Achtsamkeit ermöglicht einen heilsamen Umgang mit Stress

Stress gehört zum Leben dazu. Entscheidend ist, wie wir damit umgehen. Oft strengen wir uns noch mehr an, bleiben in negativen Gedankenschleifen hängen und fühlen uns fremdbestimmt: All das verstärkt das Stressempfinden.

Du kannst die Wellen nicht stoppen, du kannst lernen auf ihnen zu surfen. (Jack Goldstein)

Achtsam sein bedeutet, im Kontakt mit dem gegenwärtigen Moment zu sein und mitzuerleben, was wir gerade denken, fühlen und tun – ohne Erwartung oder Bewertung.
Achtsamkeit ist bewusste, offene, annehmende Aufmerksamkeit.

Durch die Praxis der Achtsamkeit

  • erfahren wir, dass unser innerer Raum größer ist als unsere Handlungsimpulse, Gedanken und Gefühle – wir nehmen diese wahr, müssen ihnen aber nicht zwangsläufig folgen. Wir erhalten mehr Spielraum.
  • erkennen wir unsere gewohnheitsmäßige Reaktion in stressigen Situationen. Wir erhalten ein Stück mehr Freiheit, zu entscheiden, wie wir reagieren möchten.
  • üben wir, alles einfach wahrzunehmen und nicht zu bewerten. Auch gegen unangenehme Empfindungen, Gefühle und Gedanken kämpfen wir nicht an. Dabei stellen wir fest, dass diese sich ständig verändern, kommen und gehen. Wir erhalten mehr Gelassenheit und innere Ruhe.

MBSR – das Achtsamkeitstraining

MBSR = mindfulness-based stress reduction = Stressbewältigung durch Achtsamkeit verbindet das Jahrtausende alte Wissen über die positive Wirkung von Achtsamkeit mit den modernen Erkenntnissen der Stressforschung, Psychologie und Neuromedizin.

Prof. Jon Kabat-Zinn entwickelte 1979 an der Universitätsklinik von Massachusetts (USA) das 8-wöchige MBSR-Programm. Es ist ein innovatives, effektives und vor allem praxisorientiertes Programm, das die menschliche Fähigkeit zu innerer Ruhe stärkt.

Viele medizinische und psychologische Studien über die Wirkungsweise machen die positiven Aspekte des Achtsamkeitstrainings deutlich:

  • mehr Lebensfreude und Lebensqualität
  • bessere Stressresistenz
  • stärkeres Immunsystem
  • sinnvolle Ergänzung zu einer medizinischen oder therapeutischen Behandlung
  • mehr Selbstakzeptanz und -mitgefühl
  • bessere Balance zwischen Aktivität und Ruhe

Es eignet sich für alle, die ausgeglichener und bewusster leben möchten sowie einen liebevollen und nachhaltigen Umgang mit den „Wellen" des Lebens suchen.

Inhalt des 8-Wochen-Programms:

  • 8 Abende (à 2,5 Std.) und ein Übungstag (6 Std.)
  • individuelles Vor- und Nachgespräch
  • BodyScan (achtsame Körperwahrnehmung)
  • sanfte Körperübungen
  • Achtsamkeitsübungen im Sitzen, Gehen und im Alltag
  • Themenschwerpunkte: unser Umgang mit Stress, Schmerzen, „schwierigen" Emotionen (Angst, Ärger, Depression etc.), achtsame Kommunikation
  • Im Mittelpunkt des Kurses steht die systematische Einführung in die Achtsamkeitsübungen und die Integration achtsamen Verhaltens in den Alltag.
  • Achtsamkeit braucht Übung. Erst die tägliche Praxis zu Hause verankert die Kursinhalte in unserem Leben. Sie erhalten dafür ein Begleitheft und Übungs-CDs.

Termine

  • Donnerstags, 13.02. – vorauss. 23.04.20, 18:30 – 21:00 Uhr (kein Kurs am 05.03.)
    
Achtsamkeitstag: Samstag, 28.03., 11:00 – 17:00 Uhr
    Der Kursstart musste wegen Erkrankung um eine Woche verschoben werden auf den 13.02.
    Der 8. Termin wird daher im Einvernehmen mit den Teilnehmenden nach hinten verschoben.

  • Mittwochs, 22.04.– 17.06.2020, 18:30 – 21:00 Uhr (kein Kurs am 06.05.)

    Achtsamkeitstag: Samstag, 13.06.20, 11:00 – 17:00 Uhr

Kurskosten: € 370,-
Darin enthalten: acht Termine + ein Übungstag, Vor- und Nachgespräch, drei Audiodateien, ausführliches Kursheft.

[nach oben]


Achtsamkeitspraxis

• Achtsamkeitspraxis für MBSR-Erfahrene

Praxisabend

Fr. 20.03.2020

18:30 – 21:00 Uhr, € 20,-  bitte anmelden

Infoabend zu MBSR
Fr. 27.03.2020
18:30 – 20:30 Uhr

Aktuelle Termine immer auch unter www.achtsamkeit.berlin

[nach oben]


MSC – Achtsames Selbstmitgefühl

Sie kennen bestimmt das Bedürfnis, mitfühlend und fürsorglich mit den Menschen zu sein, die Ihnen wichtig sind. Besonders, wenn es einem nahestehenden Menschen nicht gut geht. Diese menschliche Fähigkeit zu Mitgefühl und Freundlichkeit können wir auch auf uns selbst anwenden – das ist Selbstmitgefühl. Doch allzu oft schließen wir uns selbst aus dem Umkreis des Mitgefühls aus. In unserer Kultur ist es sehr verbreitet, selbstkritisch und streng mit sich selbst umzugehen, wenn man schwierige Zeiten durchmacht, etwas nicht geschafft hat, versagt hat oder etwas an sich nicht leiden mag. Die Selbstkritik soll uns motivieren, uns mehr anzustrengen, besser zu werden, anders zu sein.

In dem 8-Wochen-Kurs "Achtsames Selbstmitgefühl" lernen Sie, die eigene Fähigkeit des Selbstmitgefühls zu kultivieren, um schwierigen Momenten im Leben mit Verständnis und Fürsorge begegnen zu können.

Selbstmitgefühl gibt uns die emotionale Stärke und Widerstandsfähigkeit, um uns unsere Mängel einzugestehen, uns mit Freundlichkeit zu motivieren, uns zu vergeben, wenn notwendig und um auf authentische Weise wir selbst zu sein.

Achtsames Selbstmitgefühl ist eine mutige innere Haltung, die uns Kraft und Zuversicht verleiht, mit dem Herausforderungen des Lebens freundlicher und ausgeglichener umzugehen.

• Kennenlern–Workshop zum MSC 8-Wochen-Kurs

(MSC = Mindful Self-Compassion)

Der nächste Kennenlern-Workshop wird im Spätsommer stasttfinden. Der Termin wird noch bekannt gegeben.
Aktuelle Informationen immer auch unter www.achtsamkeit.berlin

 

• MSC 8-Wochen-Kurs

  • Mittwochs, 12. Februar – vorauss. 08. April 2020, 18:30 – 21:30 Uhr
    Retreat-Tag: Sonntag, 29.03.2020, 11:00 – 16:00 Uhr
    Der Kursstart musste wegen Erkrankung um eine Woche verschoben werden auf den 13.02.
    Der 8. Termin wird daher im Einvernehmen mit den Teilnehmenden nach hinten verschoben.

Kosten: € 370,- für 8 Termine und einen Retreat-Tag, Vorgespräch, 7 Audiodateien, ein ausführliches Kursheft.  Bitte anmelden.

• Praxistermine für MSC-Erfahrene

Selbstmitgefühlspraxis für MSC-Erfahrene
Ca. alle zwei Monate veranstalte ich einen Praxisabend für ehemalige TeilnehmerInnen (meiner und anderer MSC-Kurse zur Auffrischung ihrer Achtsamkeitspraxis. MSC-Übungen und Zeit für Austausch geben frische Motivation und stärken die eigene Praxis.

jeweils 18:30 – 21:00 Uhr

Kosten: € 20,-/Termin – bitte anmelden

Aktuelle Termine unter www.achtsamkeit.berlin


[nach oben]

 


Astrologie-Kurse – Die Kunst, ein Horoskop zu deuten

Sie möchten

  • Ihr Horoskop selbst verstehen.
  • Das Horoskop als Werkzeug der Selbsterkenntnis nutzen.
  • Durch den Blick auf das Horoskop der anderen mehr Verständnis für die Verschiedenheit der Menschen entwickeln.

Dann lohnt es sich, tiefer in die Welt der Astrologie einzutauchen.

Grundkurs

In diesem Kurs lernen Sie alles, um selbstständig Horoskope zu deuten.
Ein Horoskop setzt sich aus vier Bausteinen zusammen: Tierkreiszeichen, Planeten, Häuser und Aspekte. Sie lernen die tiefere Bedeutung der astrologischen Symbole zu entschlüsseln und in treffende Deutungsaussagen zu übersetzen.

Das Lernen in der Kleingruppe lässt viel Raum für die praktische Anwendung. Als Beispiele dienen die Horoskope der TeilnehmerInnen, deren persönliche Erfahrungen den Unterricht lebendig machen. Dadurch wird das Erlernte sofort anschaulich. Kreative Methoden fördern ein ganzheitliches Verständnis und machen die Horoskopsymbole unmittelbar erfahrbar. Dies geht weit über reines Bücherwissen hinaus.

Dieser Grundkurs ist für alle,

  • die das alte Wissen der Astrologie für sich nutzen möchten, ohne eine professionelle Ausbildung zu machen,
  • die einen klar strukturierten Einstieg in die Astrologie suchen,
  • die in ihrer Arbeit, z. B. als Therapeut, Coach oder Heilpraktiker, schneller wesentliche Themen ihrer Klienten erkennen möchten.

Neuer Grundkurs

– Einstieg nach Absprache gern möglich –

Termin: Mittwochs/donnerstags, 10:00-12:30 Uhr; ca. alle 3 Wochen. Die Termine werden in Absprache mit den Teilnehmern geregelt.
Kosten: € 25,- pro Termin

Die regelmäßig stattfindenden Workshops "Astrologie für Neugierige" sind ein guter Einstieg und eine Möglichkeit zum Kennenlernen. Termine unter www.innenreisen.de


Aufbaukurse

  • Prognose: Aktuelle Lebensthemen erkennen durch Transite, Solare und Progressionen.
  • Partnerschaftsdeutung: Eigene Beziehungsmuster verstehen und Horoskope vergleichen durch Synastrie und Combin.
  • Deutungskompetenz: Workshops und regelmäßige Übungskurse

[nach oben]


Workshops und Aufstellungen

Astrologie-Abende

Vortrag – Austausch – Workshop
jeweils 19:30 – 21:30 Uhr, € 15,-

   Im Spiegel der Anderen – das 7. Haus

   Uranus-Aspekte – Wie viel Freiheit darf es sein?

 

Astrologie kennen lernen – Workshop für Neugierige

Ein erster Einblick in die astrologische Deutung am Beispiel des eigenen Horoskops.
Für interessierte Anfänger (und alle, die es werden möchten).
Sie möchten einen ersten Einblick in Ihr Geburtshoroskop erhalten? Dann geben Sie bei der Anmeldung bitte Ihre Geburtsdaten an.

Termin bitte erfragen.
11:00-17:00 Uhr, Kosten: € 65,-
Bitte anmelden!

Astrologie-Tag

Partnerbilder im Horoskop – ein Tag mit Venus & Mars
Termin bitte erfragen.
10:30–16:30 Uhr, Kosten: € 65,-
Bitte anmelden!

Horoskope aufstellen: Die Planeten sprechen lassen

Wir stellen einzelne Konstellationen aus den Teilnehmer-Horoskopen auf, um

  • diese Planeten-Konstellation besser zu verstehen
  • zu erfahren, was die beteiligten Planeten zu einem bestimmten Anliegen sagen
  • zu verstehen, welche Botschaft in den aktuellen Prozessen, z. B. Transiten, steckt.

Bitte bringen Sie Ihr Horoskop mit!

Kosten: € 20,- | € 35,- für Aufstellende
Termin: bitte erfragen
Bitte anmelden!

Astrologie als Handwerk – Horoskope per Hand berechnen

In diesem Workshop berechnen und zeichnen wir ein Horoskop von Hand – so wie es 2500 Jahre lang zum Alltag der Astrologen gehörte. Wir sehen, wie ein Horoskop mit seinen astronomischen Grundlagen langsam entsteht und erhalten so einen persönlicheren und lebendigeren Bezug dazu.

Termin bitte erfragen!
Sa: 11:30 - 18:00 Uhr, So: 11:00 - 16:00 Uhr
Kosten: € 120,-

[nach oben]


Astrologische Beratung

  • neue Wege sehen
  • Beziehungsmuster erkennen
  • Krisensituationen besser verstehen
  • Entscheidungen abwägen
  • Ressourcen benennen

In einer astrologischen Beratung deute ich die Symbolsprache Ihres Geburtshoroskops. Gemeinsam erkunden wir Ihre grundlegenden Lebensthemen und aktuellen Fragen.
Die Beratung unterstützt Sie dabei, Ihre Verhaltensmuster zu verstehen und sich die unterschiedlichen Anteile in Ihnen bewusst zu machen.
Das Horoskop ist ein Schlüssel zu Selbsterkenntnis und fördert ein tieferes Verständnis für Ihre individuelle Persönlichkeit.

Der Anlass für eine Beratung ist oft eine wichtige Frage oder eine anstehende Veränderung. Das Horoskop lässt grundlegende Motivationen, aber auch innere Widersprüche erkennen und bietet so wertvolle Orientierungshilfe bei aktuellen Themen.

Eine Beratung dauert ca. 2 Stunden und kostet € 130,-.
Eine Folgeberatung zu Jahresthemen und aktuellen Fragen kostet € 60,- / Stunde.

Die Beratungen werden für Sie auf CD oder MP3 aufgenommen.
Vor jeder Beratung besprechen wir Ihr Anliegen in einem telefonischen Vorgespräch.

[nach oben]

Ute Schmid-Dankward

Ute Schmid-Dankward im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 618 47 71

t-s-d@kabelmail.de

Kinesiologin
Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)
Gestalttherapeutin
Dozentin für Coaching
Lernberatung

Seit 2000 eigene Praxis für:

  • Kinesiologie – siehe auch Infogespräche
  • Psychotherapie
  • Gestalttherapie

Der Wunsch, »der Mensch zu werden, der man wirklich ist, – sich selbst zur Heimat zu werden …« ist für mich ein wichtiger Leitsatz, der meinen Lebensweg bestimmt hat.

Ich lade Sie herzlich ein, für Terminabsprachen oder zur persönlichen Beratung telefonischen Kontakt mit mir aufzunehmen. Ich bin erreichbar unter: Tel. 030 - 618 47 71


Kinesiologische Beratung
Erlebnisabende Kinesiologie
Seminare – Beratungstage – Fortbildung
Klopf-Akupressur
Frei von Prüfungsstress und Lampenfieber


Einzelarbeit

Kinesiologische Beratung – Therapeutische Begleitung

Gesundheit und Wohlbefinden entstehen aus dem freien Fluss der Lebensenergie im Körper. Kinesiologie ist ein Weg, um die Bewegung und die Interaktion der Energiesysteme im Menschen auszugleichen, wenn diese gestört sind. Es lässt sich ganz genau herausfinden, welche Faktoren die körperliche, seelische und geistige Gesundheit beeinflussen und was getan werden muss, damit die »Balance« wiederhergestellt wird. Alle Informationen werden über Muskeltests abgefragt. Eine sanfte Bewertung von Muskelreaktionen überprüft jene Bereiche, in denen Staus und Ungleichgewichte das physische, emotionale oder energetische Wohlbefinden beeinträchtigen. Die kinesiologische Arbeitsweise nutzt die Körperweisheit, um die Störung zu diagnostizieren und den Heilungsweg zu bestimmen. In der Kinesiologie sind verschiedene Schwerpunkte entwickelt und für unterschiedliche Bereiche verfeinert worden. Mit den nachfolgenden Schwerpunkten arbeite ich: 

Angewandte Kinesiologie (Touch for Health) beschäftigt sich mit dem Ausgleich von körperlich-strukturellen, biologisch-chemischen und emotional-mentalen Aspekten des Menschen. Spezialisierte Kinesiologie ist die Kunst, den Körper danach zu befragen, was er als seine Störung und welchen Weg er zu ihrer Beseitigung erkennen kann. Edu-Kinesthetik (Brain-Gym®) ist eine Möglichkeit, mit gezielten Übungen Lernschwierigkeiten zu bewältigen und die Gehirnkapazität voll auszuschöpfen. Phänomene wie Prüfungsangst und innere Unruhe werden positiv beeinflusst. Psychologische Kinesiologie erweitert die Psychotherapie durch die Muskeltestanalyse. Dadurch können emotionale Muster und alte Prägungen deutlich und ihre Lösung in Gang gebracht werden (Stress-Release). Sie bietet einen Zugang zum Unbewussten und wird unter anderem in der Bewältigung von traumatischen Erlebnissen eingesetzt. In der komplexen Arbeit in diesem Bereich kann der bewusst gewordene Konflikt neurophysiologisch entkoppelt werden.

Kinesiologie kann helfen:

  • die Selbstheilungskraft des Körpers zu stärken
  • ein maßgeschneidertes Gesundheitsprogramm zu erstellen
  • zur Stabiliserung bei Prüfungsstress und Lampenfieber
  • alte emotionale Wunden zu heilen
  • einengende Muster und Blockaden aufzulösen

Anwendungsgebiete sind u.a.

  • Körperliche und psychische Erschöpfungszustände
  • Schlafstörungen
  • Krisen
  • Ängste
  • Entscheidungsschwierigkeiten
  • Stressmanagement
  • Psychosomatische Störungen
  • Lernberatung, auch bei AD(H)S
  • Allergien

 [nach oben]


Seminare – offene Gruppen – Fortbildung

Demonstration Kinesiologie: Der Körper weiß die Antwort

Erlebnisabende mit Demonstrationen der Kinesiologischen Arbeitsweise zum Informieren und "Reinschnuppern"
Donnerstags, 19:00–20:30 Uhr, € 15,-/Abend
Nur mit telefonischer Anmeldung

Termine 2020
12.03.20
23.04.20
28.05.20
18.06.20

 Weitere Info-Gespräche auf Anfrage zu folgenden Themen:

  • Seelencoaching mit Kinesiologie
  • Der Körper lügt nicht
  • Ich könnte alles tun, wenn ich nur wüsste, was ich will
  • Bachblüten für Schwangerschaft und Geburt
  • Frei von Prüfungsstress und Lampenfieber
  • Wie Schüler leichter mit Kinesiologie lernen
  • AD(H)S: Was wirklich hilft
  • Burnout/Ausgebrannt: Lebensenergie zurückgewinnen
  • Gesundheit maßgeschneidert mit dem Muskeltest
  • Leben ohne Allergie
  • Ernährungskompass bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Gesund werden – Gesund bleiben
  • aus dem Stress in die Balance – Energiebalance für mehr Gelassenheit und Lebensfreude
  • Wechseljahre: Lustvoll die Lebensmitte neu entdecken – Beschwerden vorbeugen
  • »Brain Power« – mit welcher Ernährung lassen sich Funktion und Kapazität unseres Gehirns verbessern
  • Krebs: Was uns schützt – vorbeugen und nachsorgen mit Kinesiologischer Begleitung
  • »Der Geist, der stets verneint«: Wie sich »Selbstsabotage-Programme« einnisten und wie sie aufgelöst werden können

[nach oben]


Weitere Seminarangebote

Leichter Lernen von 7 bis 70 mit BRAIN-GYM®

Gruppentermine nach Bedarf! (max. 6 Personen)
Wann: Samstags, 11:00–14:00 oder  14:00–17:00 Uhr
Kosten: € 60,- pro Termin
Ich freue mich über Ihr Interesse.

Anmeldung und Terminabsprachen unter: Tel. 030 - 618 47 71

Beim BRAIN-GYM® handelt sich um eine Reihe einfacher Bewegungsübungen, die die Gehirnaktivität optimieren und Geist und Körper integrieren. Sie lernen 26 verschiedene Bewegungen, die dazu führen, bewusst in Ihrem Körper und dem Herzen verbunden zu sein. Indem Sie mit „natürlichem Lernen“ in Berührung kommen, haben Sie Ihre ganze Kraft zur Verfügung. „Natürlich“ meint in diesem Sinne, dass die Grundlagen in Ihnen bereits vorhanden sind. Ihre gesamte Intelligenz wartet nur darauf, hervorgeholt zu werden. BRAIN-GYM® kann  Sie in vielen Bereichen Ihres Lebens unterstützen (Kindergarten, Schule, Ausbildung & Beruf). Seien Sie herzlich eingeladen!


Kraftquellen-Meditation und Stress-Release

Sonntags, 15:00–18:00 Uhr
Termine bitte erfragen.
Kosten: € 55,- pro Termin

An diesem Nachmittag biete ich Ihnen einen »nährenden Raum«, um aufzutanken und Anspannungen loszulassen. Körperübungen bringen Ihre Energie sanft zum Fließen und Atemübungen zentrieren und machen lebendig. Mit geleiteten Meditationen und kreativer Imagination erforschen wir innere Kraftquellen: das kann eine »Heilfarbe« sein, ein Naturplatz, ein Symbol und vieles mehr. Die Begegnung mit einer inneren Kraftquelle führt oftmals zu heilsamen Veränderungen. Es entsteht ein positives Wahrnehmungs- und Energiefeld, das auch in den Alltag hinein ausstrahlen kann.

[nach oben]


Klopf-Akupressur

Für Gelassenheit und Lebensfreude
Selbsthilfe bei Stress, Alltagsängsten und Blockaden
auf Anfrage für Kleingruppen ab 4 Teilnehmerinnen zum Kennenlernen

  • Wann: Sonntags, 10:00–13:00 Uhr
  • Beginn: Ihr Wunschtermin
  • Kosten: € 55,- 

Anmeldung erbeten unter: Tel. 030 - 618 47 71

Als Kinesiologin und Gestalttherapeutin für Jugendliche und Erwachsene setze ich das Klopfen von Akupunkturpunkten bei emotionalen Belastungen ein. Die Erfolge mit dieser einfachen und doch äußerst wirksamen Methode sind verblüffend. Sie lernen, welche Punkte Sie bei welcher Art von Stress, Angst oder Blockade klopfen müssen. Die Selbsthilfetechniken sind als Unterstützung für das tägliche Leben gedacht. Richtig angewandt sind sie ein wertvolles Instrument, um den Alltag leichter zu bewältigen.
Sie üben, wie Sie sich körperlich zentrieren, Klarheit und positive Energie entwickeln und sich »energetisch« aufladen können. Es gibt »Klopfreihen« für Gefühle wie z.B. Angst, Einsamkeit, Trauer, Wut, Frustration oder körperliche Zustände wie Erschöpfung und Schmerzen. Ebenso einzelne »Klopfpunkte« als »Kurzform« bei z.B. Sorgen, Selbstzweifel oder Enttäuschung.
Bestimmte Akupunkturpunkte sind mit speziellen Emotionen verbunden. Durch Klopfakupressur führen Sie ihrem System an der richtigen Stelle Energie zu. Damit kann der Körper zu seinem natürlichen körperlichen und emotionalen Gleichgewicht zurückkehren und Störungen lösen sich auf.

[nach oben]


Frei von Prüfungsstress und Lampenfieber

Bei MSA, Abitur, Redeangst, Blockaden vor Aufnahmeprüfungen (für SchülerInnen und StudentInnen)
Bei Lampenfieber – für »Künstlerische Hochform« (für SchauspielerInnen, SängerInnen und andere künstlerische Berufe).

Spezielles »Kin-Coaching« nach Vereinbarung – Anmeldung: Tel. 030 - 618 47 71

Prüfungsstress an sich ist etwas ganz Normales. Der Körper schüttet Adrenalin aus und bringt uns in Hochform. Erst im Übermaß wird Prüfungsangst zum Problem. In der Vorbereitungszeit erschweren Konzentrationsprobleme das erfolgreiche Lernen. Vor einer Prüfung zeigen sich Symptome wie innere Unruhe, Herzklopfen, feuchte Hände, Magen- Darmprobleme und Schlafstörungen. In der Prüfung selbst kann man das gelernte Wissen nicht in der gewünschten Weise abrufen.
Als Kinesiologin, Lernberaterin und Gestalttherapeutin verfüge ich über langjährige Erfahrung in der Begleitung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen (auch als Referentin für Lehrerfortbildungen). In meiner Arbeit habe ich erlebt, in welche tiefen Krisen schon Jugendliche vor wichtigen Prüfungen wie MSA oder Abitur fallen. Dabei können diese an sich hochintelligenten und motivierten Jugendlichen mit einem gezielten Programm stressfrei diese Extremsituationen mit guten Ergebnissen meistern und emotionale Krisen können »abgepolstert« werden.

Schauspieler, Sänger und Tänzer lernen mit Techniken aus dem Arbeitsfeld der Kinesiologie ihr bisheriges Lampenfieber aufzulösen und ihre einzigartige künstlerische Hochform abrufen zu können. Die Kommunikation zwischen den Gehirnhälften wird gefördert, die Widerstandskraft des Körpers erhöht, Schreck- und Schockreaktionen werden abgebaut und das emotionale Gleichgewicht wird hergestellt. 

[nach oben]   

Susanne Schlenzig

Susanne Schlenzig im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 54 90 78 79

info@aufstellung-berlin.de
https://www.aufstellung-berlin.de

Systemische Strukturaufstellerin
Coach für Stimme & Präsenz
Heilpraktikerin für Psychotherapie

  • Aufstellungen in Gruppen und einzeln
  • Familien, Körper-, Symptom-, Struktur- und Trauma-Aufstellungen
  • Coaching

Offene Aufstellungs-Abende: Freitags in den geraden Kalenderwochen


Über mich

  • Schauspielschule, anschließend Arbeit als Schauspielerin und Synchronsprecherin bis 2010
  • Mutter eines Sohnes
  • Weiterbildung zur Theatertherapeutin (DGfT), Abschlussarbeit zu Burnout und Depression bei Frauen
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Coach und Fortbildungsleitung für „Stimme & Präsenz“ in Gruppen und Einzelarbeit ( Selbst- und Raumwahrnehmung, Stimmarbeit, Lese- /Vortragstraining, in Gruppen: Feedbacktraining)
  • Ausbildung zur Systemischen Strukturaufstellerin bei Holm von Egidy
  • Fortbildungen bei Siegfried Essen

 

Aufstellungen sind

immer lösungsorientierte Prozesse. Dadurch, dass ein Thema durch StellvertreterInnen im Raum verkörpert wird, ist die Lösung, die dabei entsteht, eine erlebte und gefühlte Erfahrung.
Ich begleite dich bei deiner Aufstellung mit Respekt, Wertschätzung und Achtsamkeit auf deinem Weg zu deiner Lösung. Ich bin überzeugt, dass wir bereits alles in uns haben – meine Aufgabe ist, dich wieder an deine Ressourcen zu bringen.

 


 

Offene Aufstellungs-Abende 2020

Freitags, 18:30 – 21:30 Uhr (in den geraden Kalenderwochen)

06.03.2020
20.03.2020
03.04.2020
24.04.2020
01.05. 2020
15.05.2020
29.05.2020

Es wird immer nur eine Aufstellung am Abend geben, damit sichergestellt ist, dass ausreichend Zeit und Ruhe für den Prozess ist.

Interessierte und Stellvertreter: € 15,-
Personen, die selbst eine Aufstellung wollen: € 90,-

Bitte anmelden unter  info@aufstellung-berlin.de oder Tel. 030 - 549 078 79


Einzeltermine

Eine Einzel-Sitzung ist genau so wirkungsvoll wie eine Aufstellung in der Gruppe. Anstelle der Stellvertretenden legt die/der Aufstellende hier beschriftete Zettel auf den Boden. Ich gehe zunächst auf alle Positionen und teile mit, was ich dort wahrnehme. Im Laufe der Aufstellung stellt sich die/der Aufstellende selbst auf ihre/seine Position und es werden die gleichen Prozesse durchgeführt wie in der Gruppe.

Termine werden individuell per Mail oder telefonisch vereinbart.
Kosten: 60 € / Stunde


[nach oben]

Clara Welten

Clara Welten im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 46 99 87 61
Telefon 2: 0178 - 721 50 15

kontakt@welten-institut.de
https://www.welten-institut.de

Institut für Tiefenpsychologie & Spiritualität (WITS)
Deutsch-französische Praxis für Integrative Therapie

Heilpraktikerin für Psychotherapie

  • Tiefenpsychologie
  • Gesprächstherapie
  • Schamanismus
  • Seelenreisen
  • Rückführungen
  • Chakrenarbeiten
  • Meditationen

Veranstaltungen



Buchveröffentlichungen – édition Welten:

  • Lebst Du schon oder wiederholst Du noch? Dank Tiefenpsychologie und Seelenreisen Dir selbst begegnen, 2016

  • 2019: Die Digitalisierung der Kinderstube – miteinander leben oder nebeneinander existieren
     


 

Veranstaltungen

  • Termin auf Anfrage

"Die Digitalisierung der Kinderstube – miteinander leben oder nebeneinander existieren?"
Lesung aus dem neuen Buch, Musik, Happening, Austausch, Diskussion
Eintritt frei

 

  • Seminarreihe: "Spirituelle Reisen und Zwiegespräch"
    Z.B.: Aufbau des energetischen Rückgrats (über die 7 Chakren) und die Kenntnis unseres Selbst.
    Tagesseminar mit spiritueller Reise in das eigene energetische Feld, mit Einzel- und Gruppenarbeit, Forschung, Austausch & Diskussion.
    Zeit: 10:00 - 16:00, Aquariana
    Kosten: 85€
    Termin: bitte erfragen

 

  • Ausbildung zum/ zur Psycho-Spirituellen SeelenbegleiterIn
    Nächsten Ausbildungsbeginn bitte erfragen

[nach oben]


Arbeit mit Einzelnen und Paaren

Wenn Sie sich im Dunkeln verlaufen und nicht (mehr) wissen, wo es Licht zu sehen gibt, dann begleite ich Sie auf diesem Weg der Suche nach Ihren Wesen-eigenen Fragen und Antworten. Die Laterne, mit der Sie Ihre Straße wieder beleuchten, finden wir gemeinsam.

Die interdisziplinäre therapeutische Begleitung verläuft dank meiner Qualifikationen:
Psychoanalyse - Gesprächstherapie - Rückführung - Seelenreise
Krafttierarbeit - schamanische Weltenreisen - Chakrenausgleich

Abgesehen von meiner dreijährigen Ausbildung als Heilerin in schamanischer Tradition, der Ausbildung als Heilpraktikerin für Psychotherapie und von fortführenden Seminaren, habe ich Psychoanalyse und Philosophie in Frankfurt/M. und Paris studiert, ein wissenschaftliches Forschungsstipendium bekommen, mehrere Bücher und Artikel veröffentlicht und etliche Vorträge zu Fragen der Existenz an Universitäten gehalten.
So beschäftige ich mich seit nunmehr 30 Jahren auf unterschiedliche Weise mit dem Seelenleben des Menschen und dem WIE des Zusammenwirkens von Innen- und Außenwelt. All meine Studien, Forschungen und Ausbildungen gehen in meine Arbeit ein und verhelfen mir zu einem Reservoir an Möglichkeiten, mit dem Ziel, Sie stimmig auf Ihrem eigenen Weg zu unterstützen. Manchmal stehen Mauern vor unseren Augen, die für andere nicht sichtbar sind, für uns aber unüberwindlich scheinen. Wenn Worte nicht mehr ausreichen, um zu erklären, wie Sie sich fühlen, suchen Sie eventuell nach Mitteln, die das Unsichtbare sichtbar machen, das Unerklärliche verstehbar und das Schmerzliche in eine Sprache übersetzen, die Ihrer Seele eigen ist...

Termine: Montag bis Freitag zwischen 8 Uhr und 16 Uhr nach Vereinbarung durch Mail oder Telefon
Infos zu meiner Arbeit als Therapeutin, Seelenbegleiterin, Ausbilderin und Schriftstellerin finden Sie über:

www.clarawelten.de | welten@clarawelten.de | 0178-721 50 15 | 030-46 99 87 61


Der Weg des Künstlers

Der Kurs gleichnamigen Titels, 1992 als Buch publiziert, ist der „spirituelle Pfad zur Aktivierung unserer Kreativität" von Julia Cameron, Künstlerin & Autorin. 12 Wochen lang treffen wir uns 1x wöchentlich, um Themen der Blockierung unserer Kreativität zu beleuchten – Themen, die uns daran hindern, unser Selbst frei zum Ausdruck zu bringen: Angst, Schuldgefühl, Scham dürfen unserem tiefen Gefühl von Verbundenheit und innerem Reichtum weichen.

Ich habe diesen Kurs in Paris kennen gelernt, als ich selbst noch „blockierte Schriftstellerin" war: Jeder Satz, der aufs weiße Papier sollte, war eine Qual; jedes Wort, das ich schreiben wollte, von Zweifeln durchlöchert, bis am Ende des Tages NICHTS Bestand haben konnte und ich mich verzweifelt, unzufrieden und frustriert in den Schlaf heulte. Ich wusste: „Eigentlich kann ich!" Aber ich wusste auch: „Ich bin total blockiert!"
Nach 12 Wochen Kurs, nach wöchentlichem Widmen meiner seelischen Blockierungen, war ich be-freit: Ich schrieb. Ohne Zensor, ohne Schuldgefühl und ohne „Herman Hesse sein zu wollen, bevor ich mich überhaupt auf den aktiven Weg (des Fehler machen Dürfens) gemacht hatte." Um zu lernen, dürfen wir beginnen. Wenn wir beginnen, stolpern wir. Wenn wir stolpern, räumen wir die Steine eigenhändig aus dem Weg. Und dann laufen wir in unserem eigenen Rhythmus auf freier Strecke voran.

Der Kurs „Der Weg des Künstlers" stellt „unsere Verbindung zum höheren Selbst wieder her, und wir lernen dadurch, Vertrauen, Individualität, Autonomie und Stärke zu entwickeln".
In der Gruppe spiegeln wir uns am Anderen und gehen gemeinsam im Austausch voran.

Kleine Gruppe mit maximal 6 TeilnehmerInnen.

Nächster Termin: auf Anfrage


Aus- und Fortbildung zur Seelenbegleiter/in

Seit Mai 2011 biete ich die von mir konzipierte, drei jährige Ausbildung "Begleiter/in der Seele" an.  Es handelt sich um eine Aus- und Fortbildung für all diejenigen, die im interdisziplinären Sinn therapeutisch arbeiten möchten: schamanisch/ spirituell, tiefenpsychologisch und gesprächstherapeutisch.
Der Ausbildungsinhalt ist bundesweit einmalig. Die Kombination aus schamanischer Arbeit, tiefenpsychologischer Seelenkenntnis und Techniken des therapeutischen Settings gibt Ihnen die Möglichkeit, für die Arbeit mit Klienten selbst professionell vorbereitet zu sein, weil die therapeutische verbale und spirituelle nonverbale Begleitung ganz individuell und klientenzentriert eingesetzt werden kann. Nach dieser Ausbildung liegen Ihnen von der spirituellen Arbeit bis zu Techniken der Gesprächsführung das Handwerkszeug einer fundierten Seelenbegleitung in den Händen und im Herzen. Sie erlernen an einem Samstag im Monat zwischen 10Uhr - 14Uhr30 folgende Techniken:
1. Jahr: Chakrenarbeiten/ Auralesen/ Satsang/ Rückführungen/ Seelenreisen/ die drei schamanischen Welten/ die vier Elemente und der ganz persönliche Zugang zu Elementen und seelischen Begleitern
2. Jahr: Tiefenpsychologie, wie Depression/ Abwehrmechanismen/ Narzissmus/ Melancholie/ Sucht/ Psychosomatik/ Psychosen und Eros-Thanatos
3. Jahr: Wie verbinde ich in den Sitzungen das erste und zweite Jahr und bei welchen Personen? Techniken der Gesprächstherapie, wie Analyse/ Support/ Konfrontation/ Wahrnehmung/ Grenzsetzung/ Übertragung/ Gegenübertragung und Identifizierung mannigfacher seelischer Störungen
Wenn Sie Fragen zu dieser Ausbildungsreihe haben, melden Sie sich bitte telefonisch, per Mail oder SMS bei mir.

Beginn: Bitte nächsten Ausbildungsbeginn erfragen!

 Anmeldung: welten@clarawelten.de | 030 - 46 99 87 61 | Plätze für 10 Menschen verfügbar und bisher 7 vorreserviert!

[nach oben]

Sirkka Wittke

Sirkka  Wittke im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0162 - 365 13 91
Telefon 2: 030 - 922 79 859

mail@sirkkawittke.de
https://www.sirkkawittke.de

Heilpraktikerin für Psychotherapie

  • HeilYoga
  • Ayurveda-Marma-Massage
  • Gesprächstherapie
  • Traumatherapie
  • emotionale Heilung
  • Stressbewältigung
  • Ganzheitliche Therapie für Erwachsene & Jugendliche

Körper als Heimat
HeilYoga & Meditation für Frauen

   


Körper als Heimat

Heilende Wege der Selbstentfaltung

Was tun, wenn sich Körper, Geist oder Seele angespannt und erschöpft fühlen? Belastende Emotionen, Gedanken, Ängste oder Stress übermächtig erscheinen und die Klarheit des Geistes trüben? Lebenskraft sich nicht frei und erfüllt bewegen kann? Zeiten von Verletzlichkeit, Unsicherheit und Umbrüchen können einladen, innezuhalten. Still zu werden. Mit allen Sinnen im Körper ankommen und wirklich spüren, was uns im Innern bewegt. Wahrnehmung erweitern und inspiriert neue, unkonventionelle Wege erforschen.


"Mut bedeutet nicht, keine Angst zu haben.
Mut ist vielmehr die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als die Angst."
Ambrose Redmoon


Ich arbeite mit Gesprächstherapie,  Ayurveda-Massage sowie HeilYoga.
Einzelsitzungen, Kurse und Seminare unterstützen Entspannung und Selbstermächtigung und eignen sich zur Traumatherapie, emotionalen Heilung und Stressbewältigung. Innere Freiheit und frische Perspektiven ermutigen, beherzt den eigenen Weg zu gehen, trotz schwieriger Erlebnisse, Krankheit und Tod. Meine Arbeit ist der Ursprünglichkeit des Lebens gewidmet, mein Stil wertschätzend, sinnlich und humorvoll.

Ausbildungen

  • Yoga
  • Vipassana Meditation
  • Holistische Körper- und Energiearbeit
  • Ayurveda Massage & Anwendungen
  •  Marma Vitalpunkt-Therapie
  • Ayurveda für Frauen
  • Gesundheits- und Ernährungsberatung

HeilYoga & für Frauen

Die schöne, stille Kraft

... lädt ein, eine entschleunigte Yogapraxis zu entdecken.
Die Ausrichtung ist Yin Yang Yoga inspiriert und orientiert sich an den fünf Elementen und der Meridianlehre aus der TCM.
Haltung verbindet sich mit Bewegung, Atem und Meditation und hat eine tief regenerierende Wirkung auf Körper und Geist.
Die Übungen konzentrieren sich vor allem auf Beckenboden, Wirbelsäule, Körpermitte sowie die Faszien und das Bindegewebe. Das Organ- und Nervensystem wird mit frischer Lebensenergie versorgt und eröffnet neue Handlungsräume auf physischer und psychischer Ebene.
Es geht nicht um Körperbeherrschung oder Kontrolle und die damit verbundene Scheinsicherheit. Im HeilYoga dürfen sich Körper und Geist aus Spannung und Enge in ihrer Zeit heraus entwickeln und wieder freier fließen.
HeilYoga unterstützt Entspannung und Regeneration und ist für alle Menschen geeignet. Regelmäßige Praxis regt den Stoffwechsel an, schenkt Geschmeidigkeit, Spannkraft und emotionale Gelassenheit. Lebensfreude und geistige Klarheit werden angeregt.
HeilYoga kann im Kurs oder Individualunterricht (90 Min. € 40,-) erlernt werden.

Regelmäßige Gruppe

Mittwochs, 18:00-19:30

Kosten: € 15,-/Termin  |  € 130,-/10 Termine

Einstieg jederzeit, bitte vorher anmelden.

[nach oben]

Alfred Ramoda und Bettina Austermann

Alfred Ramoda und Bettina Austermann  im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 69 81 80 71

Ifosys@msn.com
http://www.ifosys.de

Andreas Kaiser

Andreas Kaiser im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0152 - 01 81 72 69

aaok65@me.com
https://www.kaiseraufstellungen.de

Anerkannter Systemaufsteller (DGfS)
Heilpraktiker

  • Systemische Aufstellungen
  • Coaching
  • AquaRelease

Familienaufstellungen – offene Abende

Dienstags, 19:00 - 22:00 Uhr

Termine 2020
21.01.20
18.02.20
17.03.20
14.04.20
19.05.20
23.06.20
18.08.20
15.09.20
06.10.20
10.11.20
01.12.20

Kosten: € 10,- | € 90,- für Aufstellende inkl. Nachbesprechung

Anmeldung für Interessierte und Stellvertreter nicht nötig. Personen, die selbst eine Aufstellung durchführen wollen: bitte anmelden!


 

Wahrnehmung, Achtsamkeit, Aufstellungen

Aufstellungstage

Samstags, 10:00-18:00 Uhr

Termine:
06. Juni 2020
26. September 2020
21. November 2020
 
Herzlichst Andreas und Christiane
Kosten: € 50,- | € 130,- für Aufstellende

[nach oben]

Karsten Maaß

Karsten  Maaß im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0160 - 755 42 14

karsten@heil-sein-berlin.de
http://www.heil-sein-berlin.de
  • Spirituelle Heilung nach Otmar Jenner
  • Rückführungen zu Heilzwecken nach Jan Erik Sigdell
  • Reiki-Meister nach Usui

Über mich

Vor gar nicht allzu langer Zeit war ich bei einer Hellseherin zu einer Beratung. Die schickte mich, ohne konkret zu werden, zu einem Heiler. Ich wusste nicht, was ich davon halten sollte, vertraute ihr aber und ließ mir einen Termin bei dem Heiler geben, den Sie mir empfohlen hatte.
Dem Heiler, der eine Fremdbesetzung und Seelenabspaltung geheilt hat, konnte ich „zusehen". Er erklärte mir, dass das Menschen mit einer „normalen" Wahrnehmung nicht können. Er sagte, ich sei medial begabt. Er gab mir die „Hausaufgabe", die Spiritualität weiter zu entwickeln und sich dessen bewusst zu werden.

Seitdem habe ich viele Lehrgänge und Ausbildungen absolviert. Und was eigentlich noch viel wichtiger ist: Ich bin seitdem gesund, also im Sinne von „heil". Manchmal ist nur ein kleiner Schritt notwendig, um einen weiten Weg gehen zu können. Häufig stellt sich aber dieser erste kleine Schritt als unüberwindliches Hindernis heraus. Was ist es bei Ihnen?
Linkes oder rechtes Bein? Liegt etwas im Weg? Kennen Sie die Richtung? Eins spürt man häufig: So wie es ist, so soll es nicht bleiben.

Nur Mut! Gemeinsam finden wir die Lösungen für Sie. In einer Rückführung können wir nach Ihrem jetzigen Zustand fragen. Wir erfahren die Hintergründe von Krankheiten oder ungünstigen Verhaltensmustern. Wir können erfahren, was zu tun ist, um Krankheiten zu heilen und Verhaltensmuster abzulegen. Und wir können erfahren, wohin Ihr Weg führt und was Sie dafür tun müssen. Mit Heilenergie kann ich helfen, zu heilen und Hindernisse (auch bei der Rückführung) aus dem Weg zu räumen, damit Sie Ihre „Hausaufgaben" erledigen können.


Workshops

Spirituelle Rückführung kennen lernen
Nächsten Termin bitte erfragen.
Zeiten: 18:00-20:00
Kosten: € 10,-/Abend – bitte anmelden

Quantenheilung-Erlebnisabend (Workshop)
Nächsten Termin bitte erfragen.
Zeiten: 18:00-20:00
Kosten: € 10,- – bitte anmelden

Birgitt Paulus

 Birgitt Paulus im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 288 339 25

praxispaulus@aquariana.de

Heilpraktikerin
Apothekerin

  • Irisanalyse
  • Fachberatung für Darmgesundheit
  • Detox-Kuren
  • Hormonbalance
  • PraNeoHom (Heilen mit Zeichen)
  • Aurachirurgie
  • Körperenergiearbeit

Meine Praxis
Über mich

Aktuelle Termine 2020:


Meine Praxis

Schwerpunkt meiner Praxis ist die Therapie chronischer und wiederkehrender Erkrankungen. Bei Allergien, Darmerkrankungen, Gelenkserkrankungen, wiederkehrenden Infekten, Stoffwechselerkrankungen und Körpergewichtsmanagement biete ich ergänzende Therapien zur Schulmedizin. Diese Therapien lösen Therapieblockaden und stärken die Selbstregulation des Körpers.
Für jeden Patienten erstelle ich einen individuellen Therapieplan!
Persönlich bin ich unter der Telefonnummer: 030 - 288 339 25 zu erreichen!  Einzelheiten zu Therapien und Seminaren erkläre ich Ihnen gerne. Hier eine Auswahl meiner Methoden:

  • Irisanalyse zur Konstitutionstherapie
  • Ausleiten und Entgiften
  • Fachberatung für Darmgesundheit
  • Hormonbalance
  • Praxisorientierte Neue Homöopathie (Heilen mit Zeichen und Symbolen)
  • Aurachirurgie und Chakren-Arbeit

Irisanalyse: Die Irisanalyse ist eine Hinweisdiagnose und hat nichts mit der Augenheilkunde zu tun. Ergänzend zur Patientenbefragung und körperlichen Untersuchung zeigt sie die familiären Krankheitsneigungen (Konstitution) und erworbenen Schwächen auf. Dies ermöglicht ein individuelles, an Schwächen und Stärken angepasstes Therapiekonzept zu entwickeln. Das Auge wird durch ein spezielles Irismikroskop betrachtet und fotografiert. Die Untersuchung ist schmerzlos, die Gabe von Augentropfen o. ä. ist nicht erforderlich. Die Therapie erfolgt mit homöopathischen Mitteln, Schüssler-Salzen und Teemischungen.

Ausleiten und Entgiften: Pflanzenheilkunde und Homöopathie beschenken uns mit einer reichhaltigen Auswahl an Heilmitteln, die unseren Stoffwechsel aktivieren und Zellabbauprodukte sowie Fremdstoffe schneller ausscheiden. Dabei werden Ausscheidungsorgane des Körpers, u.a. Leber, Darm, Niere, Lymphe, Haut und das Immunsystem, in ihrer Funktion unterstützt. Entgiften, Entschlacken gelten als Basistherapie in der Naturheilkunde, um die Selbstheilungskräfte des Körpers zu stärken.

In der Fachberatung für Darmgesundheit werden Therapien angewendet, die Verdauungsprobleme naturheilkundlich behandeln. Darmfloraaufbau und Ernährungsumstellung sind der Kern eines ganzheitlichen Beratungskonzepts. Ein gesunder Darm ist die beste Vorsorge für ein vitales Leben.

Hormone regulieren tiefgreifend unser Stoffwechselgeschehen. Sind sie nicht im Gleichgewicht können sie  z.B.. Körpergewicht, Schlaf  und Blutdruck sowie unsere Stimmung negativ beeinflussen. Natürliche Hormonregulation  mit Vitalstoffen, bioidentischen Hormonen und homöopathischen Mitteln verändern nach und nach das Befinden.

Praxisorientierte Neue Homöopathie: Diese feinstoffliche Methode verwendet Heilzeichen, die z.B. auf Organe oder Akkupunkturpunkte aufgemalt werden. Durch die Wirkung auf das Schwingungsfeld gleicht sich unser Energiesystem aus. Mit Hilfe des Biotensors werden die zu behandelnden Stellen ausgetestet. Die „PraNeoHom“ (Praxisorientierte Neue Homöopathie) aktiviert auf körperlicher und psychischer Ebene die Selbstheilungskräfte des Körpers, insbesondere bei Therapieblockaden.

Aurachirurgie nach Gerhard Klügl: Die Aurachirugie findet im elektromagnetischen Feld des Körpers, dem Ätherkörper statt. Bei  dieser Behandlung ist jeder Eingriff am Körper spürbar. Es werden Blockaden und Traumata im Ätherkörper gelöst, die bisher  zugehörige inneren Organe und Körperteile geschwächt haben.

Chakren-Arbeit: In unserem Körper und unseren feinstofflichen Hüllen (den Auraschichten) und ihren Energiezentren (den Chakren) können Erfahrungen, Emotionen sowie festgehaltene Verhaltensmuster gespeichert werden, selbst wenn wir uns nicht mehr an diese erinnern. In Verbindung mit Seelenanteilen können diese oft überholten Informationen und Verleugnungen gelöst und neu ausgerichtet werden. Die Energieblockaden im Körper und seinen Organen lösen sich, Lebensenergie kann die Zellen erneuert durchfließen. Diese Neuorientierung wirkt sich auf die Entwicklung und das Bewusstsein des gesamten Selbstes aus. Stabilisiert wird dieser Prozess durch die Anwendung von Aura-Soma-Produkten.

[nach oben]


Über mich

Geboren 1964. Ausbildung zur Diätassistentin und Studium der Pharmazie in Berlin. Bereits während der Studienzeit Kurse in Fußreflexzonenmassage, Irisdiagnose, Reiki. Nach dem Studium Ausbildung zur Kinesiologin und Geomantin. Heilpraktikerin seit Januar 2006. Erlernen tiefer Entspannungsmethoden: Biodynamische Massage, Metamorphische Methode, Progressive Muskelrelaxation. PraNeoHom-Therapie (Heilen mit Zeichen), Energetische Transformation und Heilarbeit Abschluss 2010. Aura Soma Beraterin 2011. Zertifizierte Auratherapeutin nach Gerhard Klügel 2016.
Spezialisiert auf die Stoffwechselstörung HPU (Hämopyrrollaktamurie) seit 2017. Fachkraft der Hormonselbsthilfe seit 2018.
Fortlaufend Weiterbildungen..


Regelmäßige Termine, Seminare und Vorträge 2020

Chakren-Meditation "Die Reise zum Herzen"

Unsere Chakren können als „Energetische Filter der Lebensenergie" beschrieben werden. Diese zu erleben und zu spüren ist Ziel der Meditation. Atemübungen und Visualisierungen führen zu inneren Wahrnehmungen, die dem Alltagsbewusstsein oft verschlossen bleiben. Im Verlauf des Kurses wird ein Chakra nach dem anderen aktiviert und gereinigt. Diese „innere Erlebnisreise " wird durch die Anwendung ätherischer Öle und Baumessenzen unterstützt.
Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene. Der Einstieg jederzeit möglich!

Beitrag: Stunde € 10,- | 5-er Karte, gültig ein Jahr: € 40,-.

1 x monatlich mittwochs, 19:30 - 20:30 – bitte anmelden!

Termine 2020:  22. Jan, 19. Feb, 18. März, 22. April, 23. Sept, 21. Okt,  25. Nov. und  16. Dez. 2020-



Baummeditation

Die Meditationen führen uns in die Welt der Bäume. Die Sprache der Bäume wird erfahrbar. Die Baummeditation ist eine offene Veranstaltung, Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Sie ist einmalig Voraussetzung zur Ausbildung "Baumkommunikation".

Beitrag: € 10,-/Meditation

1 x monatlich mittwochs, 19:30 - 20:30 Uhr

Termine 2020:  15. April (Kirsche), 03. Juni (Lärche), 22. Juli (Weide),  19. August (Buche) und 02. September (Robinien)

[nach oben]


Baumspaziergänge in den Berliner Parks

Bei den Baumspaziergänge betrachten wir unsere Bäume einfühlsam. Ich führe durch den Park, ein Schritt folgt dem nächsten, eine Betrachtung bringt die andere hervor. Wir inspirieren uns gegenseitig!
Die geomantischen Baumführungen finden samstags statt.

Beitrag: € 8,-/Spaziergang Bitte anmelden!

1x monatlich samstags,  15:00-17:00

Termine 2020

07. März Buchen im Tiergarten
09. Mai Platanen im Schlosspark Schönhausen/Pankow


Schule der Bäume – eine Ausbildung in Baumkommunikation

In der Ausbildung sind die Bäume der Mittelpunkt der Seminare. Wir lernen die Bäume als weise und unterstützende Wesen kennen.  Sie steigern unsere Lebensqualität, indem sie unsere Fähigkeiten aktivieren. Dieser Aktivierungsprozess erfolgt durch jede Baumart unterschiedlich. In jedem Seminarmodul werden neue Methoden der Geomantie erlernt, um die einfühlende Verbindung zum Baum, zum Ort und zu sich selbst zu ermöglichen. Die Seminare finden in den Oasen der Stadt, den Parks und Wäldern statt.
Die Ausbildung besteht aus sechs Seminarthemen,  die im Sommerhalbjahr stattfinden.         

Die Seminare können auch einzeln gebucht werden,

Sa, 29.11.20     Heilende Hölzer im Wohnraum; Grundlagen der Raumklärung mit Einführungsabend am Mi, 18.11.20, 19:30, im Aquariana

Thema 1: 18.04.20 Die Kirschblüte in den Rieselfeldern/Spandau
Thema: Lichtessenzen herstellen
Thema 2: 06.06.20 Die Lärchen in Köpenick;
Thema: Heilung durch Bäume
Thema 3: 25./26.07.20 Die Weiden in Gülpe /Havelland
Thema: Baumsymbole entwickeln und anwenden
Thema 4: 29.08.20 Die Buchen im Tiergarten/Mitte

Thema: Kraftzentren erkennen
Thema 4: 19.09.20 Die Robinien am Halleschen Ufer/Kreuzberg

Thema: Ein Kraftzentrum gestalten

Zeit: 10:00-17:00


Beitrag pro Tag: € 70,-

Die Termine 2020 können Sie sich selbstständig  zusammenstellen. Das Anmeldeformular mit dem Link anfordern unter  praxispaulus@aquariana.de

[nach oben]

Philippe Hannetelle

Philippe Hannetelle im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0178-562 3723

violaschoepe@web.de
http://www.koerper-geist-heilung.de

Beate Fritsch

Beate Fritsch im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0176 - 43 28 45 53

beatefritsch50@gmx.net
https://vergeben-macht-sinn.de
http://gruppentherapie-fritsch.de

Psychologische Psychotherapeutin

  • Verhaltens-, Gestalt-, Schematherapie
  • Vergebungsarbeit nach Dr. Stauss

 Seminar: Selbstvergebung
Über mich
(Selbst-)Vergebungsarbeit nach Dr. Konrad Stauss
Das Spirituelle an der Vergebungsarbeit?



„Selbstvergebung – der heilsame Umgang mit Schuldgefühlen“

Die 7 Phasen spirituell-therapeutischer Vergebungsarbeit nach Dr. Konrad Stauss

Vortragsabend:
Donnerstag, 05. März 2020
18:00 - 19:30 Uhr
Kostenlos

 

Abendseminar

Oft ist es uns Menschen durchaus möglich, anderen zu vergeben – nur mit uns selbst gehen wir mitunter hart ins Gericht. Manche von uns glauben, selbst keine Vergebung zu verdienen. Jede/r kennt zuweilen quälende Gewissensbisse und weiß, wie schwer Schuldgefühle auf den Schultern liegen und Lebensfreude erdrücken können.
Letztlich kommen wir alle nicht drum herum – ob wir es wollen oder nicht – in unserem Leben schuldig zu werden: an anderen Menschen, oftmals unseren Aller-Nächsten, und an uns selbst. Daher stellt die Arbeit zur Selbstvergebung eine sinnvolle und wesentliche Ergänzung unserer Vergebungsarbeit dar.
Dr. Konrad Stauss nannte es: „Selbstvergebung durch Schuldkompetenz“, so der Titel seines Buches, veröffentlicht 2015.

Auch bei der Selbstvergebung geht es darum, das Leiden an der Nicht-Vergebung loszulassen, die innere Opfer-Täter-Dynamik zu erkennen und zu beenden und schließlich wieder hin zu Selbstannahme und Selbstliebe zu finden. Dabei geben spirituelle Aspekte Richtung und Tiefe.

Jeweils am Donnerstag, 18:00 – 20:00 Uhr
Termine: 23. und 30 April sowie 07. und 14. Mai 2020


Über mich und meine Berufserfahrungen


In meinem bewegten Berufsleben habe ich reiche und vielfältige Erfahrung sammeln können, am meisten aber haben mich meine letzten 13 Berufsjahre in der psychosomatischen Hochgrat-Klinik im Allgäu geprägt. Das Klinik-Konzept fußte auf dem sog. „Bad Herrenalber Modell“ mit den Grundpfeilern „Therapeutische Gemeinschaft“ und Gemeinschaftstherapie, Bonding-Psychotherapie sowie Hilfe zur Selbsthilfe in den anonymen Gruppen mit ihrem spirituellen 12-Schritte-Programm.
Ein Zitat von Richard Beauvais drückt einen der Leitgedanken dieser Gemeinschaftstherapie aus. Seine Wahrheit berührt mich nach wie vor tief und beeinflusst mein Leben im Beruflichen wie im Privaten:

„Wir sind hier, weil es letztlich kein Entrinnen vor uns selbst gibt. Solange der Mensch sich nicht selbst in den Augen und Herzen seiner Mitmenschen begegnet, ist er auf der Flucht. Solange er nicht zulässt, dass seine Mitmenschen an seinem Innersten teilhaben, gibt es für ihn keine Geborgenheit. Solange er sich fürchtet, durchschaut zu werden, kann er weder sich noch andere erkennen – er wird allein sein.
Wo können wir solch einen Spiegel finden, wenn nicht in unseren Nächsten?
Hier in der Gemeinschaft kann ein Mensch erst richtig klar über sich werden und sich nicht mehr als den Riesen seiner Träume oder den Zwerg seiner Ängste sehen, sondern als Mensch, der – Teil eines Ganzen – zu ihrem Wohl seinen Beitrag leistet. In solchem Boden können wir Wurzeln schlagen und wachsen; nicht mehr allein – wie im Tod – sondern lebendig als Mensch unter Menschen.“

Richard Beauvais(1964)  


Diesem Leitbild zu folgen, ist in meinen Augen eine Lebensaufgabe.

[nach oben]


(Selbst-) Vergebungsarbeit nach Dr. Konrad Stauss

In den letzten Jahren meiner Berufstätigkeit erlernte ich die wunderbare Methode der „Sieben Phasen spirituell-therapeutischer Vergebungs-und Schuldarbeit“ – bei Dr. Konrad Stauss selbst,  noch zu seinen Lebzeiten, woran ich mich mit Dankbarkeit erinnere. Er leitete viele Jahre die psychosomatische Klinik in Bad Grönenbach und führte auch Fortbildungen in der Hochgrat-Klinik durch. Seine Vergebungsarbeit durfte ich im klinischen Feld anwenden. Und auch nach dem Wechsel in den Ruhestand ließ es mich nicht los, denn  -  wie sagte Martin Luther King:  „Vergebung ist keine einmalige Sache, Vergebung ist ein Lebensstil.“

Dr. Konrad Stauss schrieb 2012:
„Die meisten seelischen Verwundungen werden auf dem ‚Schlachtfeld der Liebe‘ geschlagen. Auf diesem Schlachtfeld töten, verletzen, verraten, belügen und betrügen sich die Menschen gegenseitig. Sie kränken und werden gekränkt. Sie enttäuschen und werden enttäuscht. Mal sind sie Opfer, mal Täter. Sie schlagen sich tiefe körperliche und seelische Wunden.“

Spätere Kränkungen treffen quasi auf eine bereits bestehende seelische „Wunde“.  Alt-bekannte Gefühle nagen dann an uns, so dass „vergeben und vergessen“ schwer fällt, unsere Lebensqualität leidet.
Die Vergebungsarbeit begleitet Schritt für Schritt durch einen Prozess der inneren Befreiung aus belastenden Verstrickungen. Das abschließende Vergebungsritual führt idealerweise zum Erleben eines tiefen inneren Friedens.

Es ist nicht zwingend notwendig, dass alle Phasen bis zum Schluss durchlaufen werden. Jede/r kann – eingebettet in den Gruppenprozess – im eigenen Tempo mit Gewinn bis zum Ende teilnehmen.
Es ist auch nicht wichtig, ob derjenige Mensch, dem wir vergeben wollen, erreichbar ist oder  überhaupt noch lebt. Es geht um innerseelisches  Wachstum, heraus aus einer Opferhaltung, die oft mit Gefühlen von Ohnmacht, Wut und Schmerz, Groll und Hader bis hin zur Verbitterung verbunden ist.
Jede der Phasen ermöglicht Selbsterkenntnis und seelische Verarbeitung, hilft Last und Bürde abzuwerfen und innerer Balance näher zu kommen.

In der Vergebungsarbeit geht es darum, das Leiden an der Nicht-Vergebung loszulassen, die innere oder äußere Opfer-Täter-Dynamik zu erkennen, loszulassen und schließlich wieder hin zu Selbstannahme und Selbstliebe – dem inneren Frieden und Einklang mit sich selbst – zu finden.

Dabei geben spirituelle Aspekte der (Selbst-)Vergebungsarbeit Richtung und Tiefe.

Es wird strukturiert in einzelnen Schritten gearbeitet, in einer liebevollen, haltgebenden Gruppen-Atmosphäre, in einer Mischung aus Vermittlung, Demonstration durch die Leitung, Arbeiten in Klein-oder Zweier-Gruppen sowie Austausch und Klärungen in der Gesamtgruppe.

Ganz ähnlich wird auch in den Seminaren zur Selbstvergebung gearbeitet, in denen es um einen heilsamen Umgang mit Schuldgefühlen geht.
Hier werden wir in der Erforschung unseres Gewissen den verinnerlichten Täter-Aspekten auf die Spur kommen und einen Umgang mit ihnen erwerben, der aus dem inneren Kriegszustand herausführt und Frieden schafft.

Die  (Selbst-) Vergebungsarbeit  findet in einem strukturierten Rahmen und in einer liebevollen und haltgebenden Gruppenatmosphäre statt. Bei Bedarf sind begleitend Einzelgespräche möglich.
Voraussetzung für die Teilnahme ist ein telefonisches Vorgespräch mit mir. Hier können Fragen beantwortet, kann nähere Auskunft erteilt und zu den Seminaren individuell beraten werden.


Was ist das Spirituelle an der Vergebungsarbeit?

Nach meinem Eindruck kann unsere Welt reichlich Vergebungs-und Schuldarbeit gut gebrauchen!  Und tatsächlich geschieht ja Vergebungs-und Versöhnungsarbeit an vielen Orten und auf vielfältigste Weise zum Wohle Vieler.
Ich denke, auch wir selbst haben immer wieder etwas zu vergeben:  entweder einem anderen Menschen oder uns selbst.
Vergebungsarbeit ist Arbeit sowohl auf der Beziehungsebene als auch am inneren Raum -  und  immer wird dabei die Verbindung zu etwas gesucht, das „größer ist als ich selbst“. Vor allem in der Arbeit mit Schuldgefühlen und Gewissensfragen geht es u.a. um Wertvorstellungen – ob ich an das Grundgesetz und die Menschenrechte denke oder an eine Höhere Wirklichkeit, ein Höheres Wesen oder ein Höheres Prinzip oder an Gott – das bleibt jeder/jedem selbst überlassen.

Was über mich selbst hinausweist ist die Haltung, dass in meiner persönlichen Wunde in der erlittenen Verletzung wie auch in der von mir verursachten Verfehlung oder Schuld eine „Aufgabe“ liegt. Im bewussten Umgang damit nämlich liegt die Chance des Wachstums.
Und damit die Chance der Heilung auch in Beziehungen: zu mir selbst, zu anderen, zur Höheren Macht, wie auch immer wir sie verstehen.
Dieser Wachstumsauftrag soll eine Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit ermöglichen, die ohne die Erfahrung der Verletzung bzw. der Schuld, der (Selbst-) Vergebung und der Versöhnung nicht möglich gewesen wäre.
Dieser innere Prozess der Bewältigung der Schuld bzw. der Befreiung von Verstrickungen bei Verletzung kann idealerweise zu einer Änderung der eigenen Lebensauffassung, der Gewinnung einer neuen Weltsicht (i.S. von „Umkehr“) führen  - womit jede/r von uns die Welt ein bisschen besser machen kann   ;-)

[nach oben]

Waltraud Platz

Waltraud Platz im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 60 98 49 03 20

info@psychotherapie-platz.de
http://www.psychotherapie-platz.de

Diplom-Psychologin
Heilpraktikerin für Psychotherapie

  •  Gesprächstherapie
  • Hypnotherapie
  • NLP
  • EMDR-Traumatherapie  

 

Mein Diplom in Psychologie habe ich 1980 an der TU Berlin erworben und die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde nach dem HPG für Psychotherapie vom Gesundheitsamt Tempelhof-Schöneberg erhalten.

Therapieausbildungen habe ich in Gesprächstherapie nach Rogers, in Hypnotherapie nach Milton Erickson und in NLP als Master und Trainer, sowie Ausbildungen in Entspannungsverfahren.

Ich habe lange in einem großen Unternehmen gearbeitet und biete freiberuflich Therapien in eigener Praxis an.
Mit meinen Lebens- und Therapieerfahrungen möchte ich mit Ihnen neue Wege und Wahlmöglichkeiten finden.       

Vera Bartholomay

Vera Bartholomay im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0681 - 323 44

info@vera-bartholomay.com
https://www.vera-bartholomay.com

Therapeutic Touch-Lehrerin
Seminarleiterin
Autorin                                                                                           
                  

Zu meiner Person
Meine Bücher
Seminare: Heilsame Berührung (Therapeutic Touch), Wesensberührung


Lesenswert im BLOG: Mit deinem Herzensprojekt erfolgreich in die Selbstständigkeit, Juni 2019


Zu meiner Person

Ich bin Wegbegleiterin, Autorin, Seminarleiterin, Therapeutin.
Die körpertherapeutische Methode  „Heilsame Berührung – Therapeutic Touch“ und die daraus hervorgegangenen eigenen Behandlungsansätze sind die zentralen Bausteine meines Seminarangebots. Diese energetische Arbeit ist frei von jeglichen Glaubensausrichtungen und wird auch in Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Hospizen angewandt. Über diese Methode habe ich ein Buch geschrieben.
Zu diesen Themen gehört für mich immer auch ein Fokus auf die persönliche Entwicklung. Wie können wir sinnerfüllter und zufriedener leben? Welche Altlasten müssen Stück für Stück aus unserem Leben weichen, damit wir gute Schritte leicht gehen können?
Ich sehe zunehmend, dass viele Menschen nicht nur privat, sondern auch beruflich neue Wege gehen wollen und bei der Umsetzung ihrer Herzensträume aber leicht ins Strudeln geraten. Dazu habe ich mein zweites Buch „Projekt Sehnsucht“ geschrieben.
Meine Liebe zu Gedanken und Worten darf ich auch in meinem Blog und meinen monatlichen Inspirationsbriefen ausleben.
Ich unterrichte international (in Deutschland, Norwegen und in der Schweiz) und habe eine eigene Praxis in Saarbrücken.
Ich lebe in Deutschland und Norwegen, wo ich aufgewachsen bin und wo mein Herz immer noch am allermeisten zuhause ist. Manchmal nehme ich Menschen mit auf Seminarreisen dorthin und wir arbeiten in der Natur mit den ganz besonderen Kräften der nordischen Landschaft.



Meine Bücher

„Heilsame Berührung – Therapeutic Touch“, Intergral Verlag, 2015, 18,99 EUR

„Projekt Sehnsucht. Ein Mutmachbuch für alle, die von der Selbstständigkeit träumen“, Kösel Verlag, 2019, 18,00 EUR

[nach oben]



Veranstaltungen

• Einführung in "Heilsame Berührung - Therapeutic Touch"

Seminar
Erste praktische Schritte in dieser leicht zu erlernenden energetischen, körpertherapeutischen Methode, die auch in der Schulmedizin angewandt wird. Dieses Seminar wird als Teil 1 der 3-teiligen Ausbildung  zum Therapeutic-Touch-Practitioner anerkannt.

Termin: Wochenende, 28. - 29. November 2020

Info:  
www.vera-bartholomay.com/methode
www.vera-bartholomay.com/ausbildung-und-seminare
Kosten: € 290,- (Frühbucherpreis bei Anmeldung bis 2 Monate vor dem Seminar: € 270,-)

 

 

• Wesensberührung

Seminar
Wir tauchen noch tiefer hinein in andere Sphären der energetischen „Heilsamen Berührung“. Es geht um das Wesen der Menschen, um Begriffe wie Sinn, heilige Aufgabe, Berufung.

Termin: Wochenende, 26. - 27. September 2020

Info:
www.vera-bartholomay.com/methode
www.vera-bartholomay.com/ausbildung-und-seminare
Kosten: € 290,- (Frühbucherpreis bei Anmeldung bis 2 Monate vor Beginn: € 270,-)

[nach oben]

Sarah Walzer

Sarah Walzer im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 52 28 11 07

info@sarahwalzer.com
http://www.sarahwalzer.com

Diplom-Psychologin

  • Coaching
  • Beratung
  • ThetaFloating

„Das Betrachten so lange aushalten, das Meinen so lange aufschieben,
bis sich die Schwerkraft eines Lebensgefühls ergibt."
Peter Handke

Bist du schon intuitiv?

In meiner Beratung unterstütze ich dich, dein Wesentliches zu entdecken. Ich verstärke die Verbindung zu deiner intuitiven Wahrnehmung. So erlebst du, wie du überraschende und zutiefst stimmige Lösungen aus dir selbst heraus kreierst und spürst, was du wirklich willst.
Wir folgen den bewussten und unbewussten Überzeugungen, die dich dazu bringen von dem abzuweichen, was dir ganz entspricht. Über intuitive Prozesse mobilisieren wir seelische Energie, mit der deine Muster und Blockaden aufgelöst werden können. Frei von dem, was nicht wirklich zu dir gehört, lässt du einem Leben freien Lauf, das für dich wesentlich und bedeutungsvoll ist.


Über mich

Es begeistert mich, den Lebensprozess zu begreifen und dabei meinen schöpferischen Spielraum zu entdecken und auszuprobieren. Wie können wir in unsere Größe hineinwachsen, um uns selbst und dem Leben gerecht zu werden? Was ich in Erfahrung bringe, gebe ich in meiner Beratung weiter. Meine beratende und künstlerische Arbeit dient mir als Raum, in dem ich intuitive und kreative Prozesse sowie Bewusstseinsentwicklung beobachte und erforsche. In meiner Beratung verbinde ich traditionelle therapeutische Inhalte mit Konzepten und Methoden aus Spiritualität und Bewusstseinsforschung. Ich bin ausgebildete Diplompsychologin und Fotografin und lebe in Berlin. Seit acht Jahren arbeite ich in der akuten Krisenintervention und der Einzel-, Paar- und Familienberatung und bin als freie Fotokünstlerin tätig.

Ralf Welti

Ralf Welti im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0176 - 38 85 66 48

mail@ralfwelti.de
http://www.ralfwelti.de

Heilpraktiker
Physiotherapeut, Dipl.-Ing. Chemie (FH)

 

     Manuelle Faszienbehandlung:

  • PostFascialTechnik (PFT)®
  • Osteopathie
  • Shiatsu / Shin Tai

     Meine Anliegen sind Gesundheit, Achtsamkeit und inneres Wachstum.

Lesestoff
Über mich
Info-Abende: wieder im Herbst 2020


Heilpraxis im Aquariana

Meine Schwerpunkte:

  • Der Stütz- und Bewegungsapparat (Rücken, Schulter-Nacken-Bereich, Kopf, Becken, Gelenke, Muskeln) und seine Leiden.
  • Das Nervensystem und seine Erkrankungen.
  • Funktionelle Störungen (ohne organische Ursache).
  • Körperorientierte Traumatherapie.
  • Kundalinikrisen.
  • Verbessern von Meditationen durch manuelle Faszienbehandlung.
  • Meditationstechniken.
  • Lösen von Blockaden, Spannungen und Stress.
  • Entzündungshemmende Ernährung.


Kosten:

  • Sitzung (60 Minuten): 60,- Euro
  • Termine einmalig, wöchentlich, zweiwöchentlich, monatlich oder auch größere Abstände, je nach Behandlungsziel.
  • Wenn Sie Ihren Termin verschieben oder stornieren wollen, dann tun Sie das bitte mindestens 48 Stunden vorher. Falls die Terminabsage nicht oder nicht rechtzeitig erfolgt, wird eine Ausfallpauschale in Höhe von 30,- Euro fällig.


Ausführliche Informationen auf meiner Webseite: www.RalfWelti.de


Lesestoff

Fachartikel, die von mir im Rahmen des Aquariana-Newsletters erschienen sind:


Über mich

  • Jahrgang 1963
  • Diplom-Ingenieur Chemie (Fachhochschule), 1988, Reutlingen.
  • Heilpraktiker, 1993, Berlin. Osteopathie, Shiatsu, Shin Tai.
  • Physiotherapeut, 2000, Berlin. Von den Krankenkassen anerkannte Zusatzqualifikationen: Manuelle Therapie, Krankengymnastik mit Gerät, Manuelle Lymphdrainage und Bobath.
  • PostFascialTechnik (PFT)®, 2010, Berlin.

Info-Abende 2020:

Faszien, ein Schlüssel zur Gesundheit?

PostFascialTechnik (PFT)®

Fragen, Antworten und Praxis

Nächster Termin: bitte erfragen
Ohne Anmeldung, Eintritt frei.

Mögliche Programmpunkte (nach den Wünschen der Teilnehmer):
- Faszien: Aufbau, Aufgaben und Störungen.
- Einflussnahme auf Faszien.
- Orthopädische Probleme.
- Neurologische Erkrankungen.
- Funktionelle Störungen.
- Faszien und Trauma.
- Demonstrationen.
- Über Ralf Welti.


Dragana Cukavac

Dragana Cukavac im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 612 13 73

cuka-dra@t-online.de
http://www.move-ment-berlin.de

Dr. Brenda Davies

Dr. Brenda  Davies im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 69 80 81-0

brendaberlin@aquariana.de
http://www.brendadavies.com

Ärztin (Doctor of Medicine)
Psychiaterin (Consultant Psychiatrist)
Spirituelle Heilerin (Spiritual Healer)
MB, ChB. LRCP, MRCS, BSc, MRC Psych (s.u.)

Zur Person
Workshops und offene Abende 2020: Oktober
Ablauf und weitere Informationen
Vorschau
Frühere Themen


Zu meiner Person

Aufgewachsen in England – lange berufliche Erfahrung in meiner ärztlichen Praxis und als Psychiaterin. Schon früh habe ich auch spezielle innere Heilkräfte in mir entdeckt.
Ich habe bis vor wenigen Jahren in Zambia gelebt und hatte dort ein Farmprojekt mit einer Heilpraxis. Mittlerweise lebe ich in Wales. Ich gehe einer intensiven internationalen Vortrags-, Workshop- und Ausbildungstätigkeit nach. Ich berate Einzelne und Unternehmen, mache Rundfunksendungen und publiziere Bücher.

Ich bin überzeugt davon, dass wir alle die Kraft in uns tragen, uns zu heilen – indem wir an uns selbst arbeiten, richtige Lehrer finden und uns auf die universelle Energie einstimmen. Ich betrachte mich selbst als zeitweise Begleitung für diejenigen, die sich in Konflikten oder Auseinandersetzung mit ihrem Körper, ihren Gefühlen oder ihrem Geist befinden, mit ihren Partnern, Familien, Freunden oder Kollegen – vielleicht auch mit dem Leben selbst. Ich begleite sie, bis sie sich selbst wieder gefunden haben und mit eigenen Füßen auf ihrem Weg stehen.
Mein Ziel ist es, dass sich Menschen selbst ermächtigen, um das Beste zu werden, was sie sein können. Ich fühle mich geehrt, wenn ich beistehen und geleiten kann, wenn ich zur Heilung und zur Entdeckung der eigenen Größe beitragen kann.

"The measure of our greatness is in how we stand up after we fall." Unknown.

Professioneller Hintergrund:
MB (Bachelor of Medicine), ChB (Bachelor of Surgery), LRCP (Licentiate by the Royal College of Physicians), MRCS (Member of the Royal College of Surgeons), BSc (Bachelor of Science), BPharm (Bachelor of Pharmacy), MRCPsych (Member of the Royal College of Psychiatrists)

Teilnehmer-Feedback (Herbst 2012): "Die 2 Tage bei Brenda haben mir für mein Arbeits-und Privatleben ein tieferes und überzeugenderes Verständnis über die Zusammenhänge von Körper, Seele und Geist und damit auch ein besseres Werkzeug in die Hand gegeben, als z.B. 120 Stunden Balintarbeit oder 1 Jahr Psychiatrievorlesung.
Da mich sowohl der Workshop als auch der Tag der Heilung überzeugt haben, bin ich an einer Ausbildung sehr interessiert". (Dr. G.A., Hausärztin)

Lesenswert: Beziehungen mit Liebe heilen, 36. Aquariana-Newsletter, 2011; English Version


Workshops und Offene Abende 2020

 

Wegen der  Verordnungen zu COVID-19 wurden die März-Workshops abgesagt.
Die Themen werden im Oktober behandelt.

 

Oktober 2020

  • Dienstag, 20. Oktober 2020, 9:00 - 17:00 Uhr
    Die Mysterien der Geburt
    Könnte es etwas Mystischeres oder Magischeres geben als die Geburt?
    Die Seele wird bis dahin eine einzigartige Reihe von Umständen gewählt haben, um sicherzustellen, dass ihre Mission für dieses Leben erfüllt werden kann: Eltern, die den Weg perfekt vorbereiten; vielleicht ein Geschwisterchen oder zwei oder mehr; die perfekte Zeit, Ort und Kultur, Rasse und Geschlecht. Die Seele wird mit der Mutter bis hin zur Geburt,  durch die Geburt und darüber hinaus gearbeitet haben.  Wie erstaunlich ist das?
    Diese einzigartigen Umstände der Geburt können unsere Mission vorhersagen – also komm'  und schau Dir Deine eigene Geburt oder vielleicht die Geburten Deiner Kinder an. Genieße das Wunder des großen Geheimnisses der Geburt.

    The Mysteries Of Birth
    Could there be anything more mystical or magical than birth? The soul will have chosen a unique set of circumstances to ensure that its mission for this lifetime can be fulfilled - parents who will perfectly prepare the way; maybe a sibling or two or more; the perfect time, place and culture, race and gender and will have worked with the mother up to and through the birth and beyond.  How amazing is that? These unique circumstances of birth can predict our mission, so come and have a look at your own birth, or the births of your children perhaps   and enjoy the wonder of the great mystery of birth.

    Kosten: € 130,- – Anmeldung/Registration ab 01.09.20

    --------------------------

  •  Dienstag, 20. Oktober 2020, 20:00-22:00

    Fragen zu Spiritualität, Gesundheit und Leben – offener Abend
    Questions of Spirituality, Health and Life

    Kosten:
    € 10,-  – Anmeldung ist nicht erforderlich / No registration needed
    --------------------------
  • Mittwoch, 21. Oktober 2020,  9:00-17:00 Uhr

    Chakra-Heilung und -Meditation
    Die erstaunlichen Energiezentren, die wir Chakren nennen, sind unsere Werkzeuge für das Leben, da sie jeden Teil von uns steuern – Körper, Geist und Emotionen.  Sie kennen zu lernen und zu lernen, wie man sich um sie kümmert, sie heilt und sie nutzt, ist wesentlich für unsere Gesundheit und unser Glück, unseren Wohlstand und unsere Kreativität und eigentlich für jeden Aspekt des täglichen Lebens. Für sie zu sorgen, ist unsere Verantwortung.
    An diesem  Tag werden wir uns die Grundlagen der sieben Hauptchakren ansehen und etwas Heilarbeit und auch Meditation durchführen. Sogar an diesem einen Tag können großartige Dinge in Bezug auf Deine Gesundheit und Deinen emotionalen Zustand geschehen. Warum also nicht kommen und mit Brenda arbeiten und Dein Leben wieder ins Gleichgewicht bringen?

    Chakra Healing and Meditation
    The amazing energy centres we call chakras are our tools for life since they govern every part of us, - body, mind and emotions.  Learning about them and how to take care of them, heal them and utilise them is essential to our health and happiness, our prosperity and creativity and in fact every aspect of daily life. Taking care of them is our responsibility.  In this one day we will look at the basics of seven major chakras and do some healing work and also meditation. Even in this one day, great things can happen regarding your health and emotional state, So why not come and work with Brenda and rebalance your life?

    Kosten: € 130,- – Anmeldung/Registration ab 01.09.20

    --------------------------
  • Donnerstag, 22. Oktober 2020, 9:00-17:00 Uhr

    Tag für Heilung
    Dieser Tag ist für Dich! Was immer dich belastet – körperlich, emotional, psychologisch oder spirituell: Komm und erfahre einen Heilungsprozess mit Brenda. Der Tag wird sich anhand der Teilnehmerbedürfnisse entfalten – oft folgen solche Tage keinem vorgefassten Plan. Es wird auf jeden Fall Gespräche geben, Chakra-Arbeit, ggfs. Meditation,  und wir werden Spaß miteinander haben. Du bist herzlich willkommen, unabhängig von Deinem Problem. Alle bekommen Zeit, um ihr Thema anzusprechen, und es wird heilende Unterstützung für alle geben.

    A Day of Healing
    This day is for you! Whatever ails you – physically, emotionally, psychologically or spiritually – come and have some healing with Brenda. The day will unfold as it is supposed to do, and often such days follow no particular plan. However, we shall do some talking, some meditation, some chakra work and have some fun. You are welcome no matter what your problem and, though the time will be shared, there will be healing for everyone.


    Kosten: € 110,- – Anmeldung/Registration ab 01.09.20


Die Preise beinhalten 16% MWSt. 
Teilnahmeinformationen hier demnächst.


2021

Di, Workshop

Mi, Workshop

Do

Tag für Heilung

[nach oben]  


Ablauf der Workshops und weitere Informationen

Workshop-Zeiten: 9:00 - 17:00 Uhr

Thementage
Brenda wird zunächst mit einem kleinen Vortrag in das jeweilige Thema einführen. Danach gibt es Zeit zum Austausch (sharing), meistens gefolgt von Arbeit in Kleingruppen. Im Verlauf des Tages wird Brenda die aufkommenden Themen aufgreifen. Mindestens einmal am Tag gibt es eine Meditation. Der Workshop wird mit einer kurzen Dankesmeditations beendet.

Tage für Heilung
Ein Tag ohne feste Struktur, der sich anhand der Bedürfnisse der TeilnehmerInnen entfaltet. Jede Person kann mit ihrem eigenen Thema da sein und Heilung erfahren.

Alle Workshops in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung!
In den Pausen stehen Tee, Kaffee und Wasser kostenlos zur Verfügung.

Teilnahmebedingungen:
Bitte melden Sie sich formlos per eMail oder schriftlich an – bitte mit Ihrer Postadresse, falls noch nicht bekannt. Sie erhalten eine Bestätigung per eMail, wodurch Ihre Anmeldung verbindlich wird.
Bitte überweisen Sie eine Anzahlung in Höhe von € 50,-/Tag bis 21 Tage vor dem Workshop und den restlichen Betrag 7 Tage vorher (es darf auch gleich vollständig bezahlt werden).
Die Zahlung wird im Fall einer Workshop-Absage durch Brenda Davies erstattet.
Rücktritt bis 14 Tage vor dem Termin werden € 10,- fällig (der Rest der Anzahlung wird erstattet). Später als 14 Tage: es werden € 50,- fällig, es sei denn, eine ErsatzteilnehmerIn ist vorhanden. Später als 72 Stunden vorher: ohne ErsatzteilnehmerIn werden € 100,- fällig.
Bei Nichterscheinen wird der volle Betrag fällig.
ErsatzteilnehmerInnen: Es können zuerst Personen von der ggfs. erstellten Warteliste nachrücken.
Haftung: Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Verantwortung. Die angebotenen Workshops dienen der Selbsterfahrung und der persönlichen Entwicklung. Sie sind jedoch kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen.  Die Seminarleitung bzw. Organisation kann – außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit – für Schäden (Unfall, Sachschaden, Diebstahl etc.) nicht haftbar gemacht werden.

Terms and conditions: Workshops offered are for personal development and self-awareness. They do not substitute any medical or psychotherapeutic treatments. Dr Davies, her agents or employees will not be held in any way responsible for any accident, injury or illness associated with your attendance at any workshop. A down payment of € 50,-/day has to be made until 21 days in advance to the day, full amount 7 days before the workshop. Cancellation policy: Refund request prior to 14 days before workshop will be subject to a 10,- Euro fee. At any time you may transfer your registration to another person from the waiting list at a 10,- Euro fee. Without transfer fees are: prior to 48 hours 50,- Euro, later than that 100,- Euro fee. No refunds will be issued at no show. If cancellation by Dr. Davies occurs the amount will be refunded.

Information: Aquariana-Zentrum Berlin, Tel. 030 - 69 80 81-0.
Anmeldung/Registration: formlos per eMail, bitte mit Angabe der Postadresse: brendaberlin@aquariana.de

Anfahrt und Unterkünfte / Directions and accomodation: hier.

 

[nach oben]


 

Frühere Workshop-Themen

Oktober 2019

  • Dienstag, 22. Oktober 2019,  9:00-17:00 Uhr

    Verbindungen aus früheren Leben
    Die meisten von uns haben hier auf diesem Planeten viele Leben gelebt und sind mit einer großen Anzahl anderer Menschen inkarniert, manchmal wieder und wieder in verschiedener Gestalt. Manchmal sind wir in Seelengruppen gekommen, die wir über die Jahrhunderte hinweg kennen lernen. Oft haben wir Erinnerungsfragmente an diese Beziehungen und erkennen Menschen wieder, mit denen wir in diesem Leben in Kontakt kommen.  Dies kann unsere aktuellen Beziehungen bereichern und helfen, Probleme hier und jetzt zu lösen.
    Komm vorbei und schau, was du findest ....
    Past Life Connections
    Most  of us have lived many lifetimes here on this planet and have incarnated with a huge number of others , sometimes again and again in various guises. Sometimes we have come in soul groups and we can come to know them over centuries. Often we have scraps of memory of these relationships and we recognize people we come into contact with in this lifetime.  This can add richness to our current relationships and help solve issues here and now. Why not come and see what you find…

    --------------------------
  •  Dienstag, 22. Oktober 2019, 20:00-22:00
    Fragen zu Spiritualität, Gesundheit und Leben – offener Abend
    Questions of Spirituality, Health and Life

    --------------------------
  • Mittwoch, 23. Oktober 2019,  9:00-17:00 Uhr
    Seelenverwandte, Lebenspartner und andere heilige Verträge
    Wir alle haben heilige Verträge mit anderen Seelen abgeschlossen, bevor wir diesmal inkarniert sind – wer würden Mutter und Vater sein, die uns helfen könnten zu lernen, was wir in diesem Leben lernen müssen.  Wen sollten wir treffen? Mit wem würden wir unser Leben teilen? Wer wäre der perfekte Partner für ein Unternehmen im Kreativbereich? Mit wem würden wir alte Probleme bearbeiten und zu Lösungen kommen?
    Möchtest du dir ansehen, wie das in deinem Leben funktioniert? Dann komm doch einfach vorbei und schau es dir an ....
    Soul Mates, Life partners and other sacred contracts
    Each of us has made sacred contracts with other souls before we incarnated this time – who would be the mother and father who could help us learn what we need to learn in this lifetime.  Who would we meet? Who would we share our life? Who would be the perfect partner for some business of creative enterprise? With whom would we work out old issues and come to resolution?  Do you want to look at how this works in your life? Then why not come along and see…
  • Donnerstag, 24. Oktober 2019, 9:00-17:00 Uhr
    Tag für Heilung / Healing Day

 


 

März 2019

  • Dienstag, 26. März 2019,  9:00-17:00 Uhr
    Die Spiritualität der Adoleszenz
    Viele von uns erinnern sich vielleicht an die Jugend als eine etwas turbulente Zeit, in der wir das Gefühl hatten, dass Erwachsene uns nicht verstanden und wir alles wussten.  Als Eltern können wir anfangen, ein wenig mehr von der anderen Seite der Medaille zu verstehen.  Das Verständnis der Adoleszenz aus spiritueller Sicht kann uns enorm helfen – sowohl bei der Heilung unserer eigenen Vergangenheit als auch im Umgang mit Jugendlichen, die selbst versuchen, diese schwierige Zeit mit potenziell viel mehr Ablenkungen und Versuchungen zu bewältigen, als wir es getan haben. Egal, ob Sie ein Elternteil sind, ein Lehrer, jemand, der mit jungen Menschen arbeitet, oder einfach nur jemand, der bestürzt darüber nachdenkt, was mit unseren Kindern passiert: Dieser Workshop kann Ihnen neue hilfreiche Erkenntnisse und Heilung bringen, damit wir unsere Jugendlichen in ein gesundes Erwachsensein führen können.
    The Spirituality of Adolescence
    Many of us may remember adolescence as a somewhat tumultuous time when we felt that adults didn't understand us and that we knew it all.  As parents, we may start to understand a little more of the other side of the coin.  Understanding adolescence from the spiritual point of view can help us enormously both in healing our own past and in helping us deal with adolescents who are themselves trying to negotiate this difficult time with potentially many more distractions and temptations than we had. So whether you're a parent, a teacher, someone who works with young people, or simply someone who looks on aghast at what seems to happen to our children, this workshop can bring you new helpful insights and healing so we can help guide our adolescents into healthy adulthood.
  •  Dienstag, 26. März 2019, 20:00-22:00
    Fragen zu Spiritualität, Gesundheit und Leben – offener Abend
    Questions of Spirituality, Health and Life

  • Mittwoch, 27. März 2019,  9:00-17:00 Uhr
    Die Spiritualität der Abhängigkeit
    Sucht wird fast immer von Schuld und Scham begleitet, die den Suchtzyklus antreiben und verkomplizieren.  Das Verstehen der spirituellen Aspekte, die zu süchtig machendem Verhalten führen, kann uns helfen, die Vergangenheit zu heilen und diesen destruktiven Zyklus zu verlangsamen oder zu beseitigen. Dann können wir unser Leben in die Hand nehmen, uns von der Sucht befreien und gesündere Entscheidungen treffen.  Ob Sie an einer Sucht leiden – oder an mehreren –, ob Sie ein Familienmitglied oder Freund von einem Süchtigen sind, oder ob Sie mit Betroffenen arbeiten: Diese Erkenntnisse können nützlich sein, um Ihnen zu helfen, konstruktiver mit dieser schwierigen Situation umzugehen und die Vergangenheit zu heilen, die uns verbindet. Es kann ein gesundes, produktives Leben nach der Sucht geben, und dieser Workshop kann für Sie der notwendigen Wendepunkt sein.
    The Spirituality of Addiction
    Addictions are almost invariably accompanied by guilt and shame that drive and complicate the addictive cycle.  Understanding the spiritual aspects that result in addictive behaviour can help us heal the past and slow down or eliminate this destructive cycle so we can take command of our lives, release ourselves from addiction and be free to make healthier choices.  Whether you suffer from addiction - or several - or are a family member or friend of someone with an addiction, or indeed work with sufferers, these insights can be useful to help you be more constructive in coping with this difficult situation and heal the past that binds us. There can be healthy, productive life after addiction and this may give the turning point you need.

     


Oktober 2018

  • Dienstag, 23. Oktober 2018, 9:00-17:00 Uhr
    Mit unseren Chakras vertraut sein
    Chakra-Gesundheit ist für unser gesamtes Wohlbefinden unerlässlich. Da wir diese erstaunlichen Energiezentren nicht sehen können, sind wir uns ihrer Anwesenheit oft nicht bewusst und können uns nicht um sie kümmern.  Sie gut kennen zu lernen und ihre Funktion und ihre Wunder zu verstehen, kann alles verändern und uns helfen, unser Leben wieder in den Griff zu bekommen. Dieser eine Tag kann Dein Leben absolut verändern.
    Being Intimate With Our Chakras
    Chakra health is essential to our total well-being, but often, since we cannot see these amazing energy centres, we are often unaware of their presence and fail to take care of them.  Getting to know them intimately and understanding their function and their wonder can change everything and help put us back in command of our lives. This one day can absolutely change your life.
    Kosten: € 130,-
  • Dienstag, 23. Oktober 2018, 20:00-22:00
    Fragen zu Spiritualität, Gesundheit und Leben – offener Abend

  • Mittwoch, 24. Oktober 2018, 9:00-17:00 Uhr
    Chakra-Meditations- und Heilungstag
    Dieser Tag ist der Heilung und Wiederherstellung des Gleichgewichts Deiner Chakren gewidmet. Das kann dazu führen, dass Du auf jeder Ebene eine Wandlung zu einer positiven Gesundheit machen kannst, da unsere Chakren jeden Aspekt unserer Gesundheit und unseres emotionalen und psychischen Wohlbefindens bestimmen. Gönne Dir diesen Tag des Friedens, an dem wir meditieren und Heilübungen durchführen, die Deine Energie freisetzen und Ihre Gesundheit fördern.
    Chakra Meditation And Healing Day
    This day is dedicated to healing and re-balancing your chakras  which can result in you making a shift to positive good health on every level since our chakras govern every aspect of our health and emotional and psychological well-being. Why not treat your self to this day of peace as we meditate and do healing exercises that will unlock your energy and boost your health.
    Kosten: € 130,- – Anmeldung/Registration formlos per eMail – belegt, Warteliste  / fully booked, waiting list
  • Donnerstag, 25. Oktober 2018, 9:00-17:00 Uhr
    Tag für Heilung

    Kosten: € 110,-

 


März 2018

  • Dienstag, 20. März 2018, 9:00-17:00 Uhr
    Chakra-Jahrestage – Lebenszyklen verstehen
    Unsere Chakren entwickeln sich von der Wurzel bis zur Krone in einer bestimmten Reihenfolge über einen Zeitraum von 30 Jahren. Die Gesundheit und das Entwicklungsniveau dieser Energiezentren hängen in gewissem Maße von dem Trauma ab, dem wir auf unserem Weg begegnen. Die Gesundheit der Chakren wirkt sich unmittelbar auf unser jetziges physisches, emotionales, psychologisches und spirituelles Wohlbefinden aus. Im Alter von dreißig bis sechzig Jahren kehren wir zu jedem Chakra zurück, während es sich weiterentwickelt. So haben wir die Gelegenheit, den 30. Chakra-Jahrestag dafür zu nutzen, uns alles, was nicht geheilt ist und möglicherweise Symtome verursacht oder unseren Fortschritt in irgendeiner Weise hindert, noch einmal anzusehen . Dies hilft uns, den genauen Grund zu finden, warum wir gesundheitliche Probleme haben; dann können wir die alten Angelegenheiten sanft heilen und befreit eine positive, gute Gesundheit genießen.

    Chakra Anniversaries - Understanding the Cycles of Life
    Our Chakras develop, from root to crown, in a specific sequence over a thirty year period.  The health and level of development of these energy centres depends to some extent upon the trauma we encounter along the way. Their health has a direct effect upon our physical, emotional, psychological and spiritual well-being now. From the age of thirty to sixty, we revisit every chakra as its development continues, giving us the opportunity to use the thirty year chakra anniversary to look again at anything that remains unhealed and may be causing symptoms or arresting our progress in some way. This helps us accurately the reason why we are having health issues so that we can gently heal old issues and set ourselves free to enjoy positive good health.
    Kosten: € 130,-
     

    Dienstag, 20. März 2018, 20:00-22:00
    Fragen zu Spiritualität, Gesundheit und Leben – offener Abend
    Questions of Spirituality, Health and Life

  • Mittwoch, 21. März 2018, 9:00-17:00 Uhr
    Unser Leben im Licht unserer Geschichte planen
    Durch das Aufspüren von Ereignissen und Problemen, die zu Störungen, Verzögerungen oder Verzerrungen in unserer energetischen Entwicklung geführt haben, können wir uns der sich nahenden Chakra-Jahrestage bewusst werden, und unser Leben entsprechend vorbereiten und planen. Obwohl wir Chakra-Heilung zu jeder Zeit durchführen können, ist die Zeit der Chakra-Jahrestage und um sie herum die beste Zeit der Vorbereitung, um unsere Heilung und unser Leben zu planen. Wir haben dann die beste Möglichkeit, die Vergangenheit endlich loszulassen und uns für eine freudvolle, gesunde Zukunft zu öffnen. Wir können solche Jahrestage wie auch andere Jahrestage mit Zeremonien und Ritualen hervorheben und unsere Freiheit über jedes Trauma der Vergangenheit feiern.

    Plotting our Lives in the Light of our History
    Pinpointing events and issues that have caused disruption, delay or distortion in our energetic development can help us be aware of Chakra Anniversaries that are on the horizon and prepare and plan our lives accordingly.  Though we can do chakra healing at any time, it is on and around chakra anniversaries that we can be best prepared and plan our healing and our life to give us the best possible chance to finally let go of the past and open into a joyous, healthy future.  We can also mark such anniversaries with ceremony and ritual as we do with other anniversaries and celebrate our freedom for any trauma of the past.
    Kosten: € 130,-
  • Donnerstag, 22. März 2018, 9:00-17:00 Uhr
    Tag für Heilung
    Kosten: € 110,-

 


 

Oktober 2017

  • Dienstag, 17. Oktober 2017, 9:00-17:00 Uhr
    Die Bereitschaft, deine Wahrheit zu aktualisieren
    Es ist sehr verlockend, an dem festzuhalten, was wir glauben, was wir meinen zu wissen, was wir gelernt haben und was bequem geworden ist. Jedoch werden in jedem Moment weitere Wahrheiten offenbart, mehr Information zugänglich gemacht. Idealerweise also müssen wir die Bereitschaft – und den Mut – haben, unsere Wahrheit zu aktualisieren, was natürlich bedeutet, alte Glaubenssätze loszulassen. Es wird nötig sein, unsere Integrität zu aktualisieren, und in diesem Zuge wird sich auch unser Verhalten ändern müssen ...
    Komm und  erforsche neue Wege zu sein, wenn du deine Wahrheit aktualisierst und dadurch auch dein Leben.
    The Willingness to Update Our Truth
    It's very enticing to cling to what we believe, what we feel that we know, what we have been taught, and what's become comfortable.  Yet, moment by moment, more truth is beling revealed, more information being made available.  So, ideally, we need to be willing -and have the courage - to update our truth, which of course requires us to let go of long held beliefs. But, more than that.  We will need to up-date our integrity, and in so doing, our behaviour will also need to change... Come and explore new ways of being as you up-date your truth and thereby also up-date your life.
    Kosten: € 130,- – Anmeldung/Registration formlos per eMail | Teilnahme-Infos
  • Dienstag, 17. Oktober 2017, 20:00-22:00
    Fragen zu Spiritualität, Gesundheit und Leben – offener Abend
    Questions of Spirituality, Health and Life

  • Mittwoch, 18. Oktober 2017, 9:00-17:00 Uhr
    Widerstand gegen unsere Überzeugungen: nützlich für unser Wachstum
    Gerade dann, wenn wir denken, wir haben das Leben verstanden und wissen, wo es langgeht, schickt uns das Leben etwas, das unsere Überzeugungen in Frage stellt und uns zum Innehalten und Nachdenken zwingt. Manchmal lautet die Botschaft, anzuhalten und einen anderen Weg zu gehen. Manchmal wird darauf hingewiesen, dass wir mehr Kraft oder mehr Fertigkeiten aufbauen müssen, weil wir diese künftig brauchen werden. Wir können darüber grummeln und uns beklagen – oder wir sehen solche Herausforderungen als das, was sie in Wirklichkeit sind: Gelegenheiten und Anstöße zu weiterem Wachstum. Unsere Intuition kann uns helfen, beides auseinanderzuhalten.
    Opposition to our beliefs and its value in prompting our growth
    Just as we think we have got life sorted and know where we are going, life sends us something that questions our beliefs, makes us stop and think. Such obstacles always make forward progress difficult for a while. Sometimes their message is to halt and go a different way.  Sometimes they indicate that we will have to gather more strength, or more skills since we will need these ahead. We can grumble and complain, or see such challenges for what they really are - opportunities and  prompts to further growth. Our intuition can help us tell us the difference.
    Kosten: € 130,-

  • Donnerstag, 19. Oktober 2017, 9:00-17:00 Uhr
    Tag für Heilung – Healing Day
    Kosten: € 110,-

 


 

März 2017

• Dienstag, 28. März 2017, 9:00-17:00 Uhr
Ausbrechen und unser wahres Selbst finden
Die Person, die wir tatsächlich sind, geht oft verloren bei einem Leben, voll mit Erziehung, dem Befolgen von Regeln, der Auseinandersetzung mit den Anforderungen und Erwartungen anderer, dem Spielen von Rollen – zu Hause, bei der Arbeit und in der Gesellschaft. Oft haben wir vergessen, wer wir wahrhaftig sind. Warum also nicht kommen und einen Tag damit verbringen, die einzelnen Lagen abzuschälen, um dich selbst wiederzuentdecken? Dies ist nicht nur verjüngend, sondern es setzt alles frei, um zu sein, wer wir wirklich sind.
Breaking out and finding our true selves
The person we really are often gets lost over a lifetime of ‘education, obeying rules, dealing with others demands and expectations and playing a role, whether at home, at work or in society. Often we’ve forgotten who we truly are. So why not come and spend a day peeling off the layers so that you can rediscover yourself?  Not only is this rejuvenating, but it also releases to be all that we truly are.

• Mittwoch, 29. März 2017, 9:00-17:00 Uhr
Ein gutes Ende schaffen – für einen guten Neuanfang
Es ist nie zu spät, etwas gut zu beenden, obwohl sich durch Vernachlässigung in der Vergangenheit vieles vielleicht überhaupt nicht gut beendet anfühlt. Etwas zu vollenden und abzuschließen – eine Beziehung, bei der Arbeit, sogar in deinem Zuhause, in dem du gelebt hast oder das du gerade verlassen willst – ist essenziell, wenn wir alle Teile unserer selbst frisch zu einem neuen Anfang bringen wollen. Mit Übungen, Meditation und Zielen nehmen wir Abschied von der Vergangenheit und öffnen uns für einen funkelnagelneuen Moment mit einem richtig guten Neuanfang.
Creating good endings so as to have good new beginnings
It’s never too late to have a good ending though,  littered in our past, there maybe be many endings that have felt far from that.  Completion and closure in a relationship, at work, even to a home you once lived in or are about to leave, are essential if we are to bring all of ourselves fresh to every new beginning.  With exercises, meditation and intention, let’s say goodbye to the past and open to a brand new moment with a really good beginning.

Donnerstag, 30. März 2017
Tag für Heilung – Healing Day


Oktober 2016

Di, 18.10.16 Mut zur Intimität
Having the Courage to be Intimate
Mi, 19.10.16 Die transformative Kraft der Authentizität
The Transformative Power of Authenticity
Do, 20.10.16 Tag für Heilung
Healing Day

 

[nach oben]

Andrea Lenser

Andrea  Lenser im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 78 89 75 76

info@andrealenser.de
http://www.andrealenser.de

Ein individuelles Hatha-Yoga mit verschiedensten Einflüssen, ganz auf die Bedürfnisse und Gegebenheiten der Gruppe ausgerichtet, mit variierenden Schwerpunkten. Alle Yogaübungen werden durch den bewussten Atem begleitet, mit dem Ziel, unser Körperbewusstsein zu sensibilisieren und wieder mehr auf das zu vertrauen, was wir in uns spüren.

Geeignet für Menschen mit wenig Yoga-Erfahrung, Fortgeschrittene, Schwangere, Kinder und Jugendliche.
Workshops zum Vertiefen, Yoga Einzelarbeit.

Aktuelle Termine

Dienstag, 17:30 – 19:00
Donnerstag, 17:45 – 19:15
Donnerstag, 19:30 – 21:00

Probestunde: Mit Anmeldung. Kosten: € 10,-
Kosten: € 50,- monatlich / 1 x 90 min. die Woche (Yoga-Erfahrung erforderlich)

Yoga für Schwangere (auf Anfrage)
Sanftes Yoga in dieser Zeit unterstützt das körperliche und seelische Gleichgewicht der Mutter, ist die beste Grundlage für die Entwicklung des Kindes und hilft, die Geburt gut vorzubereiten.

 

Melanie Sierra Lingemann

Melanie Sierra  Lingemann im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 24 37 87 09

yoga@jslberlin.de

Dr. phil. Jochen Meyer

Dr. phil. Jochen Meyer im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 77 90 61 27

info@jochen-meyer-coaching.de
http://www.jochen-meyer-coaching.de
http://blog.jochen-meyer-coaching.de

Single-Coaching & Paarberatung
CoreDynamik-Trainer und -Therapeut

Selbstbewusst zum neuen Partner!  Starttermin: Sa, 16. Mai 2020
Single-Coaching
Coaching für Paare


Selbstbewusst zum neuen Partner!

Das Erfolgs-Training für Singles, die ihren Traum von einer erfüllenden Partnerschaft verwirklichen wollen
In sechs Monaten zum Glück in der Liebe, gemeinsam mit gleichgesinnten Singles - Schritt für Schritt.

Du wünschst dir schon lange wieder eine neue Partnerin oder einen neuen Partner, findest aber nicht die nötige Zeit für deine Partnersuche?
Du würdest gern selbstbewusster auf andere zugehen können?
Du lernst zwar genügend interessante Partner*innen kennen, verliebst dich aber immer wieder in die Falschen?

Mit dem Erfolgs-Training für Singles bringst du deine Partnersuche auf Erfolgs-Kurs.
Das Erfolgs-Training ist eine exklusive Gruppe von Singles, die sich auf dem Weg zu einer neuen Liebe gegenseitig stärken und voneinander lernen wollen.
Gemeinsam mit 4 bis 5 anderen, hochmotivierten Singles widmest du dich sechs Monate lang intensiv deiner Partnersuche.
Von Woche zu Woche stellst du dir kleine, erreichbare Aufgaben und setzt sie um. So sorgst du kontinuierlich für Erfolgserlebnisse, die dich deinem Ziel näher bringen.

Lass' dich von der Kraft des Erfolgs-Trainings tragen!
Der regelmäßige Austausch mit anderen Singles und die Unterstützung durch die Gruppe führen dazu, dass du Fortschritte erzielst, die sonst nicht möglich wären.
Getragen von der Weisheit der Gruppe und meiner Kompetenz als Single-Coach findest du neue Zugänge zur Partnersuche und zu dir selbst.
Du entwickelst ein neues Selbstbewusstsein, mit welchem du deinen Weg zum neuen Partner aus eigener Kraft zum Ziel führen kannst.

Du bestimmst, welche Ziele du erreichen willst und für welches Anliegen du das Erfolgs-Training nutzen willst. Genauso kannst nur du entscheiden, worin der erwünschte Erfolg für dich besteht.

Ob das Erfolgs-Training etwas für dich ist, besprechen wir in einem kostenfreien Vorgespräch.

Video "Sechs Gehirne wissen mehr als eins" – mit allgemeinen Infos zum Erfolgs-Training für Singles.
Video "Die ersten Erfolge sind da!" – Bericht über die Erfahrungen der Teilnehmer des 1. Durchgangs.

 

  • Am Tag der Offenen Tür im Aquariana:
    Selbstbewusst zum neuen Partner! So wird deine Partnersuche ein Erfolg
    Kostenloser Workshop
    Samstag, 7. September 2019 nachmittags – die genaue Uhrzeit wird noch bekanntgegeben

 

4. Durchgang

Start-Termin: Sa, 16. Mai 2020
1 x monatlich samstags, 10:30-18:00 Uhr

Weitere Informationen: www.jochen-meyer-coaching.de/angebote/erfolgs-training
Kontakt:
Dr. phil. Jochen Meyer, Telefon 030-77906127, info(@)jochen-meyer-coaching.de

 

[nach oben]


Single-Coaching

Gern unterstütze ich Sie auf Ihrem Weg in eine lebendige Partnerschaft. Gemeinsam mit Ihnen schaue ich, was Sie brauchen, um sich für eine neue Liebe zu öffnen und wie Sie dieses Ziel auch sicher erreichen.

Durch die Arbeit mit mir können Sie

  • Ihren Wert als potenzielle(r) Partner(in) besser spüren und vertreten
  • sich attraktiver und begehrenswerter fühlen
  • sicherer auf andere zugehen
  • Beziehungs- oder Bindungsängste überwinden
  • sich innerlich wieder öffnen
  • sich auf Ihre nächste Beziehung freuen!


Coaching für Paare

Ich berate Sie in allen Beziehungsfragen rund ums Thema Partnerschaft und Sexualität, besonders in Krisen und Konflikten. In einer Paarberatung untersuchen wir gemeinsam, was Sie für Ihre Beziehung tun und woran Sie miteinander wachsen können. Sie entdecken Ihre Ressourcen als Paar und wie Sie Ihre Beziehung harmonischer und lebendiger gestalten.

Eine Paarberatung ermöglicht Ihnen,

  • offener miteinander zu reden und einander besser zu verstehen
  • ihre Gefühle besser zu spüren und auszudrücken
  • Ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse zu achten
  • sich bewusster abzugrenzen
  • einander mehr Vertrauen zu schenken
  • mehr Verantwortung zu übernehmen für sich und Ihr Verhalten
  • einander wertschätzender zu begegnen
  • gemeinsam in Liebe zu wachsen.

Sie möchten mehr über meine Arbeit wissen?
Rufen Sie mich an oder besuchen Sie meine Internetseite www.jochen-meyer-coaching.de.
Ich bin für Sie da und berate Sie gern.

[nach oben]

Jan Orlowski

Jan Orlowski im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0178-458 10 07

info@janorlowski.de
https://janorlowski.de

Heilpraktiker für Psychotherapie

  • Focusing
  • IFS (Internal Family Systems)-Therapie
  • Paartherapie
  • Achtsamkeit
  • Krisenintervention

Zwischen Buddhismus und Psychotherapie: Abendgruppe im Juni 2020


Zu meiner Person

Ausgebildet als Krankenpfleger arbeitete ich unter anderem viele Jahre auf einer Epilepsie-Intensivstation und zwei Jahre in einem Hospiz. Seit 2012 begleite ich Menschen in Lebenskrisen therapeutisch auf einer Kriseninterventionsstation.

Ich meditiere seit 1995 und verbrachte insgesamt über zwei Jahre davon auf Schweige-Retreats in verschiedenen buddhistischen Traditionen in Südostasien, Indien und den USA. Dabei wurde ich mit einer großen Vielfalt von Achtsamkeitspraktiken vertraut.

Als Heilpraktiker für Psychotherapie machte ich Ausbildungen in Focusing und IFS (Internal Family Systems) Therapie sowie in systemischer Paartherapie. Ich bin verheiratet und habe einen 9-jährigen Sohn.


Über meine Arbeit

Achtsamkeit ist heute zu Recht in aller Munde: Sie ermöglicht eine gute Distanz zu Erfahrungen und Gefühlen und ist so ein bedeutendes Hilfsmittel auf dem Weg zu mehr innerer Freiheit. Tiefgreifende Veränderungen brauchen dabei einen neuen, offenen Blick.

Das menschliche Begegnen auf Augenhöhe, die offene Sicht und eine nicht urteilende Gegenwärtigkeit sind bei all meinen Verfahren die Basis. Auf dieser Grundlage biete ich Ihnen meine Unterstützung an. Dabei ist es ganz gleich, ob Sie sich in schwierigen Lebenslagen oder Krisen befinden oder ob Sie auf dem Weg zur individuellen, beruflichen oder inneren Entfaltung neuen Input oder ein Gegenüber brauchen. Auch wenn Sie als Paar in eine Sackgasse geraten sind oder die Konflikte überhand nehmen biete ich Ihnen meine Hilfe an um die Situation zu klären oder Ihnen zu ermöglichen, neu zueinender zu finden.

Sie können gerne jederzeit einen Termin mit mir für ein unverbindliches Vorgespräch vereinbaren, in dem wir uns kennenlernen und Ihr Anliegen besprechen können.


Meine Praxis als Heilpraktiker für Psychotherapie:

Paartherapie

Wenn Sie als Paar nicht mehr weiter wissen, Konflikte überhand nehmen, Sie vielleicht die Beziehung in Frage stellen oder sich einen gemeinsamen Neubeginn wünschen, biete ich Ihnen meine Unterstützung an. Möglicherweise geht es erst einmal darum zu lernen, sich wieder einander zuzuhören und sich an einem sicheren Ort gegenseitig die volle Aufmerksamkeit geben zu können.

In den gemeinsamen Sitzungen können Sie das Verständnis füreinander vertiefen und essentielle Bedürfnisse benennen. Im Prozess kann der Fokus auf dem Verstehen und Verändern festgefahrener Muster liegen oder auf dem Erarbeiten neuer Perspektiven und Visionen.

Ich biete ihnen an, Sie dabei achtsam zu begleiten, unabhängig davon, in was für einem Lebensmodell Sie lieben.

Auch wenn sich herausstellt, dass eine Trennung notwendig ist, können Paarsitzungen hilfreich sein: zur Klärung, zur Bewältigung und zum Ebnen des neuen Weges.

Focusing

Focusing ist ein Weg zu erspüren, was wir wirklich wollen oder brauchen. Es ist eine Methode, die die Weisheit des Körpers bei der Suche nach Ursachen und Lösungen persönlicher Probleme einbezieht.

Ebenso kann Focusing bei Entscheidungsfindungen oder als Mittel des persönlichen Wachstums zum Tragen kommen.

Zentral ist dabei die Achtsamkeit, die auf den Körper, die Intuition oder das Gespür gerichtet wird. Im so angeregten Prozess wird ein innerer Dialog zwischen Körper und Geist geführt mit dem Ziel, zu neuen Perspektiven zu kommen.

Dabei spielen Imaginationen, Gefühle und Erinnerungen eine Rolle, alle Sinneskanäle können einbezogen werden. Idealerweise kommt es in diesem Prozess zu einem sogenannten „Felt Shift“, einer spürbaren Veränderung im Verhältnis zum ursprünglichen Problem. In einer Sitzung begleite ich Sie behutsam auf dieser inneren Reise, ohne viel zu intervenieren.

 

IFS (Internal Family Systems) Therapy

Hier betrachten wir unsere verschiedenen Anteile als ein inneres System und streben an, es in ein neues Gleichgewicht zu bringen.Dabei ist der erste Schritt, alle unsere Teile verstehen und wertschätzen zu lernen, die Beschützer, die Wütenden ebenso wie die Sanften oder Verletzten.

Im Zentrum der Arbeit steht aber unsere wertvollste Ressource, das Selbst, das in den therapeutischen Prozessen Kontakt mit den verschiedenen Teilen aufnimmt. Belastete Anteile, die unter Umständen verdrängt wurden, können kontaktiert, entlastet und integriert werden.

Beschützende Teile wollen und sollen besser kennengelernt werden. Ihre Funktion soll klarer werden, um ihnen gegebenenfalls einen besseren, hilfreichen Platz im inneren System zuzuweisen.

 

Krisenintervention

Wenn Ihr Leben aus dem Ruder gelaufen ist, Sie die Kontrolle über sich selbst verloren haben und Sie einfach nicht mehr weiter wissen, biete ich Ihnen gerne meine Unterstützung an.

Der Berg an Problemen mag Ihnen erdrückend erscheinen und jeder Schritt zur Bewältigung wird Ihnen zu viel. In so einem Fall ist es hilfreich, zu verstehen, warum der Berg so groß erscheint, zu analysieren woraus er besteht, um ihn dann Stück für Stück abzutragen, in Portionen, die machbar erscheinen.

Dabei ist ein Verstehen der inneren (psychischen) Situation ebenso wichtig wie praktische und konkrete Handlungsschritte im äußeren Leben, ob der Auslöser nun eine Trennung, ein Trauerfall oder Konflikte im Arbeitsfeld sind. Auch wenn sich die Krise ohne erkennbaren Grund einstellte und es sich eher um eine Sinnkrise oder spirituelle Krise handelt, helfe ich Ihnen gerne.

[nach oben]

 


Zwischen Buddhismus und Psychotherapie

Aus aktuellem Anlass erwäge ich, die Abende „zwischen Buddhismus und Psychotherapie“ wiederzubeleben. Weil es definitiv zur Gesundheitsfürsorge zu rechnen ist, ist das auch ganz offiziell auch in persona wieder erlaubt!
Mit dem Anlass meine ich die große Verunsicherung in dieser Zeit, die ich weiterhin fast überall wahrnehme und der ich etwas entgegen setzen möchte.

Unter der Überschrift „Gut sein mit Unsicherheit“ möchte ich zunächst mit zwei offenen Abenden meinen Beitrag zur Bewältigung der gesellschaftlichen Krise leisten.

Gleichzeitig möchte ich herausfinden, ob es Bedarf an der Wiederaufnahme eines regelmäßigen Angebotes gibt, welches dann nach den Sommerferien beginnen könnte. Über Feedback dazu würde ich mich sehr freuen, auch wenn ihr an keinem der beiden Abende teilnehmen könnt!

Am ersten Abend, am Freitag, 5.6.20, den ich online via Zoom anbiete, wollen wir darüber reflektieren, wie in den meisten von uns aufgrund des Virus, der Maßnahmen und der allgemeinen Verunsicherung - meist unbewusst - viele kindliche Anteile berührt werden. Das kann schmerzhaft sein und manchmal zu heftigen Reaktionen führen! Ziel ist ein Verständnis, die Integration und gegebenenfalls die Besänftigung der verschiedenen Anteile.

Am zweiten Abend, am Freitag, 19.6.20, den ich ganz live im Aquariana anbiete, geht es ums Zusammenfinden in einer Zeit voller Spaltungstendenzen. Meistens sind mehr oder weniger bewusste Ansichten oder Meinungen Ursache unserer emotionalen Reaktionen. Hier wollen wir uns - ganz buddhistisch - der Leerheit unserer Meinungen zuwenden und uns der Freiheit nähern, die mit dieser Erkenntnis einhergeht. Nichts kann Gräben besser schließen als diese!

„Unsere inneren Kinder“

Fr, 5.6.2020 von 20.00 bis 22.00 – via Zoom
Wir wollen uns darüber austauschen, wie viel von der gegenwärtigen Verunsicherung mit unseren inneren Kindern zu tun hat. Was das neue Zusammenleben, mit alle den neuen Regeln (Abstand, Mundschutz und Plexiglas) innerpsychisch bewirkt, ist meiner Meinung nach nicht zu unterschätzen. Zum Beispiel könnten unsere inneren Kinder in Aufruhr geraten, wenn uns Jemand zu nahekommt. Die Nähe könnte aufgrund der neu gelernten Regeln als übergriffig empfunden werden, und möglicherweise geraten wir schnell in einen heftigen Verteidigungsmodus. Oder, auch wenn wir rational natürlich wissen, dass es nicht persönlich gemeint ist: wenn sich Jemand aufgrund der Regeln von uns abwendet könnten unsere inneren Kinder dies auch leicht anders erleben und sich abgelehnt fühlen. Manche fühlen sich auch von den „Eltern“ (die Regierung mit den Maßnahmen oder Menschen, die sie von oben herab zurechtweisen) zu Unrecht beschränkt, auch wenn der möglicherweise so empfundene „Stubenarrest“ für die meisten von uns aufgehoben wurde. Der Buddhismus bietet keine Konzepte zur Arbeit mit inneren Kindern, aber bietet Unterstützung bei der Lösung: Mitgefühl (mit unseren eigenen und den inneren Kindern anderer) und Gelassenheit mit der ganzen Situation.

Hier ist der Link für Zoom: https://us02web.zoom.us/j/89961236609?pwd=aGxKV3lxUEY3K3hNdlJ0N1NCVTV6dz09
Spendenbasis (Vorschlag 10-15€)
Die Bankverbindung für die Spende: Jan Orlowski, IBAN: DE51100500006016030510, Kennwort: Dialogische Meditation

 

„Zusammenfinden jenseits von Meinungen“

Fr, 19.06.2020 von 20.00 bis 22.00 – Im Aquariana
„Es ist nicht nötig nach der Wahrheit zu suchen, lasse stattdessen einfach deine Meinungen los.“ So steht es im meinem Lieblingstext über die Leerheit, dem Hsin Hsin Ming, vom dritten Patriarchen des Zen-Buddhismus. Wenn uns das gelingt, enden alle inneren Konflikte. Und Äußere werden erheblich einfacher!
Es ist unwahrscheinlich, dass uns das durchgehend gelingen wird (ich kenne keinen, bei dem es so ist) aber immer wieder und immer häufiger: Das ist möglich! (Natürlich wollen wir auch Hinterfragen, ob das Loslassen von Meinungen tatsächlich immer sinnvoll ist und da unbedingt auch differenzieren.) Jenseits von Meinungen wird es dann einfach, wieder zusammen zu finden, als Menschen und als Gesellschaft.
Und wir sollten zusammenhalten, drohen uns doch viel größere Krisen, als das gegenwärtige Virus!
Die gute Nachricht ist: Wir schaffen das! ;-)

Natürlich wird es ein besonderer Gruppenabend schon alleine aufgrund der Regeln, die wir natürlich einhalten werden: die 1,5 Meter und so weiter. Sollten wir mehr als 8 sein, können wir nicht im Kreis sitzen, sondern schön gleichmäßig im Raum verteilt. So würden maximal 12 Leute in den Raum passen. Deshalb ist dafür auch eine verbindliche Anmeldung (via Email) nötig. Durch den Vorraum sollten wir uns dann auch mit Mundschutz bewegen.

All die Regeln werden wir nutzen um zu schauen, wie wir trotz und mit all dem richtig gut Zusammenfinden können, wir lassen uns ja nicht kleinkriegen! Ich freue mich auf einen spannenden Abend!

Kosten: 15 €

 Bitte anmelden bei janorlowski@yahoo.de

[nach oben]

PureTheta

 PureTheta im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 55 20 4617

hallo@puretheta.de
http://www.puretheta.de

PureTheta
Silke & Robert Ender

ThetaHealing® Einzelsitzungen, Seminare und Ausbildung
„Erkenne dich selbst und erfahre Veränderungen ganz leicht.“ mit ThetaHealing

ThetaHealing®
Erlebnisabende, Seminare
Über uns


ThetaHealing®

ThetaHealing® ist aktuell eine der wirksamsten energetischen Heilmethoden für Körper, Geist und Seele. Es ist eine Meditationstechnik und spirituelle Philosophie für den Alltag. ThetaHealing® arbeitet mit der höchsten Wahrheit, der Schöpfungsebene. Diese ermöglicht ein allumfassendes Verständnis, liebevolle Klarheit und Lösungen.
Bei welchen Themen kann dich ThetaHealing unterstützen?

    •    bei Themen rund um Liebe, Partnerschaft und Familie
    •    bei Themen rund um Geld und Fülle
    •    wenn du erfolgreich selbständig sein möchtest
    •    bei Ängsten und Depressionen
    •    Probleme mit dem Frau/ Mutter, Mann/ Vater sein
    •    Stress und Burnout sowie Schlafstörungen
    •    Über-/ Unterforderung im Beruf
    •    bei gesundheitlichen Beschwerden
    •    Übergewicht/ Untergewicht
    •    um sich selbst besser zu verstehen
    •    für mehr Leichtigkeit und Freude im Leben
    •    zur Stärkung deiner intuitiven Fähigkeiten
    •    Und vieles Weitere!

Wie das geht? All das, was wir Realität nennen, besteht in der Essenz aus Energie oder Schwingung. Alles bewegt sich, fliesst in stetigem Wandel. Jeder von uns erschafft seine eigene Welt. In jedem Moment und auf ganz natürliche Weise. Allerdings sind wir uns dessen meist wenig bewusst und erfahren dadurch nicht immer das Leben, das wir uns wünschen. Denn das, was wir unterbewusst glauben, bestimmt maßgeblich unsere Realität. Die Theta Gehirnwelle ist der natürliche Schlüssel zu unserem Unterbewusstsein und ermöglicht uns den direkten Zugang zu all den versteckten Programmen und Glaubenssätzen. Und nicht nur das. Sie ermöglicht dir auch, deine Realität – in Verbindung mit der Schöpfungkraft – leicht  selbst zu gestalten. Egal, welche Veränderungen du dir in deinem Leben wünschst, eine glückliche Partnerschaft, mehr Gesundheit, Erfolg oder dich in deiner Kraft zu erfahren, ThetaHealing funktioniert. Einfach, effektiv und direkt. Für Jeden. Und ist im wahrsten Sinne zauberhaft. Ein erreichbares Wunder für dein Leben.
Erlebe die transformierende Kraft des ThetaHealing in Einzelsitzungen mit Silke oder Robert.
Erfahre ThetaHealing an unseren Erlebnisabenden. Erlerne, die ThetaHealing Technik in unseren Seminaren selbst anzuwenden.

Kommende Termine

Di, 5.3.19 18:30-19:30 ThetaHealing Erlebnisabend
Fr-So, 03.-05.05.19 10:00-18:00 Basis DNA
Fr-So, 24.-26.05.19 10:00-18:00 Aufbau DNA
Bitte erfragen 10:00-18:00 Grabe tiefer
Sa/So, 11./12.05.19 10:00-17:30  Seelenpartner-Seminar

Details: www.puretheta.de


ThetaHealing Einzelsitzungen
mit Silke: silke@puretheta.de, +49 (0)30 55 20 4617
mit Robert: robert@puretheta.de, +49 (0)30 55 20 4617
Investition in dich: 60 min. 100 € | 90 min. 150 €

[nach oben]


ThetaHealing Erlebnisabend

ThetaHealing ist eine der aktuell wirksamsten energetischen Heilmethoden.
Möchtest du wissen, wie ThetaHealing funktioniert?
Bist du auf der Suche nach einer Technik, die alltagstauglich, praxisnah und für jeden leicht anwendbar ist?
Hast du Lust, ThetaHealing einfach selbst zu erfahren?
Du erhältst eine lebendige Einführung in die wunderbare Welt des ThetaHealing. Wir berichten von der Gründerin, Vianna Stibal und geben dir einen Eindruck davon, was das Besondere im ThetaHealing ist. Darüberhinaus begleiten wir dich in einer geführten ThetaHealing Meditation auf die höchste Seinsebene.

Wir freuen uns auf einen ganz besonderen Abend mit dir!
Silke & Robert von PureTheta®

Nächster Termin:
Dienstag, 5. März 2019
18:30 - 19:30

Bitte hier anmelden.

[nach oben]


ThetaHealing® Basis DNA Seminar

ThetaHealing® Grundlagenausbildung I

Verbinde dich mit der Schöpfungskraft, entdecke DEINE intuitiven Fähigkeiten und erinnere dich an DEINE wahre Größe!

"Wenn du eine Energietechnik lernen möchtest, dann lass es diese sein. ThetaHealing® wird dein Leben für immer verändern. Die Technik ist sehr simpel und doch allumfassend. Sie fordert nichts von dir, auch nicht dass du mit deinen bisherigen Techniken aufhörst. [...] In ThetaHealing® wirst du lernen, dass nichts unmöglich ist, wenn du dich wagst daran zu glauben." - Nini Guerard, Akupunkteur -

ThetaHealing® ist eine Meditationstechnik für den Alltag und spirituelle Philosophie. Sie hilft dir, dich selbst zu erkennen und Blockaden, Ängste und hinderliche Muster einfach loszulassen. Bringe dein Selbst zum Strahlen und führe das Leben, das du liebst. ThetaHealing funktioniert. Einfach, effektiv und direkt. Für Jeden.

Das Seminar ist etwas für dich, wenn du

  • lernen willst, all deine intuitiven Fähigkeiten zu nutzen
  • eine energetische Heilmethode lernen möchtest
  • dich selbst verwirklichen willst.

Du lernst...

  • dich mit der höchsten Seins-Ebene zu verbinden und zu kommunizieren
  • zu verstehen, warum dein Leben so ist, wie es ist und es zu verändern
  • wie du hinderliche Glaubenssätze durch positive ersetzt
  • wie du Gefühle integrierst, die du in diesem Leben noch nie gefühlt hast
  • wie du körperliche, geistige und spirituelle Harmonie für dich herstellst
  • Dinge in deinem Leben zu manifestieren
  • intuitives Körper-Reading
  • Kommunikation mit Schutzengeln
  • deine Seelenfamilie und deinen kompatiblen Seelenpartner in dein Leben einzuladen
  • Zukunftslesungen zu machen
  • ... und noch vieles mehr.

Darüber hinaus werden all deine 12 DNA Stränge aktiviert, darunter das Jugend- und Vitalitätschromosom. Dies wird deine intuitiven Fähigkeiten enorm verstärken und deine Gesundheit unterstützen.

Wir freuen uns auf dich!
Silke und Robert

Inklusive
Das Buch „ThetaHealing® Basis DNA" von Vianna Stibal
Das Seminarhandbuch
Feines Filterwasser, Tee und Snacks
Jede Menge spannende Selbsterfahrungen

Voraussetzungen: Keine

Zertifizierung: Du erhältst ein Zertifikat von Vianna Stibals THInk-Instiute of Knowledge®. Es berechtigt dich, mit dieser Technik auch kommerziell zu arbeiten.

Investition in dich: 455 €

Termine
- bitte erfragen.

Anmeldung
anmeldung@puretheta.de
Telefonisch unter: +49(0)30 55 20 4617

[nach oben]


ThetaHealing® Aufbau DNA Seminar

ThetaHealing® Grundlagenausbildung II
Freitag bis Sonntag, 10:00-18:00

Erfahre die transformierende Kraft der Glaubens- und Gefühlsarbeit, die dein Leben für immer verändern wird. Mit Freude und Leichtigkeit.

Das ThetaHealing Advanced Seminar ist der Turbo, der dir hilft, dich noch schneller und freier mit der höchsten Schöpfungsperspektive zu verbinden. In den drei Tagen wirst du noch tiefer in die Welt des ThetaHealing eintauchen, sicherer in der Methodenanwendung und eine kraftvolle und gleichzeitig leichte Transformation erfahren. Du wirst Hinderliches loslassen, um dich immer mehr in deiner wahren Kraft zu erleben.

Das ThetaHealing® Aufbau-Seminar ist der zweite Teil der ThetaHealing-Grundlagenausbildung. Der Fokus liegt insbesondere in der vertieften Anwendung der Glaubens- und Gefühlsarbeit, die du im Basis-Seminar kennen gelernt hast. Du wirst sicherer beim "Diggen" mit dir und anderen und lernst effektive und einfache Methoden, die es dir ermöglichen, in deine Kraft zu kommen. Z.B. wie du dich von altem Groll, Schwüren und Versprechungen befreist und Gefühle von Ablehnung und Reue auflöst. Dich erwarten viele „Aha-Erlebnisse" und eine herrliche Fülle positiver Gefühlsdownloads, die dich bei deiner eigenen Transformation unterstützen und dir ermöglichen, das Leben neu und mit tiefem Wohlgefühl zu erfahren. Und das Schönste ist, du wirst dabei Menschen treffen, die deinen Weg teilen :)

Das Seminar ist etwas für dich, wenn du

  • dir tiefgreifende Veränderungen und mehr Wohlgefühl in deinem Leben wünschst
  • eine der wirksamsten energetischen Heilmethoden anwenden möchtest
  • dich selbst verwirklichen willst.

Du erfährst und erlebst

  • wie du Blockaden und Einschränkungen löst, die dich von der höchsten Seins-Ebene fernhalten
  • hunderte von Gefühlen für die persönliche Entwicklung und Heilung
  • eine Seelenheilung und die Heilung des gebrochenen Herzes durchzuführen
  • Heilung des Babys im Mutterleib
  • wie du zuverlässig positive Veränderungen erschaffst
  • die drei großen Geistesgifte Ablehnung, Groll und Bedauern zu lösen
  • dich von hinderlichen Schwüren und Verpflichtungen zu befreien
  • ein tieferes Verständnis für die sieben Ebenen der Existenz und dein eigenes Sein
  • die Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem höheren Selbst
  • Kommunikation mit Verstorbenen
  • wie du Orte und Gebäude energetisch reinigst und „auflädst"
  • mehr über erwachte Meister
  • ... und noch viele weitere Herrlichkeiten :)

Wir freuen uns auf dich!
Silke und Robert

Inklusive
Das Buch „ThetaHealing® für Fortgeschrittene" von Vianna Stibal
Das Seminarhandbuch
Feines Filterwasser, Tee und Snacks
Jede Menge spannende Selbsterfahrungen

Voraussetzungen
ThetaHealing® Basis DNA

Zertifizierung: Du erhältst ein Zertifikat von Vianna Stibals THInk-Instiute of Knowledge®. Es berechtigt dich, mit dieser Technik auch kommerziell zu arbeiten

Investition in dich: 455 €

Anmeldung
anmeldung@puretheta.de
Telefonisch unter: +49(0)30 55 20 4617

[nach oben]


ThetaHealing® Grabe Tiefer

WE,  je 10:00-18:00

Die “Grabetechnik” im ThetaHealing ist wie ein wunderschöner Tanz und ermöglicht dir große Veränderungen für dein Leben.

Warum das Grabe Tiefer Seminar?

  • Graben macht dein Leben leichter
  • Du lernst dich selbst besser kennen – deine lichtvollen und deine Schattenseiten
  • Es lässt dich verstehen, wer du bist und bringt beide Seiten zusammen
  • Grabe Tiefer ist die erste Voraussetzung für DNA4

Dieses Seminar wurde entwickelt, um allen ThetaHealing Praktizierenden eine solide Grundlage in der ThetaHealing Grabe-Technik zu vermitteln. Die Grabe-Technik ist der Schlüssel für alle weiteren ThetaHealing Seminare. Du lernst wertvolle Tipps und Techniken aus der Praxis, um bei deinen Klienten und bei dir selbst den Kern tiefster Themen leicht zu finden und aufzulösen.
Ready to play?

Du lernst …

  • die Technik des ThetaHealing noch effektiver und zielgerichteter anzuwenden
  • die 8 Grabe-Wege, die dich bei jedem Thema zum Kern des Anliegens führen (Angst, Ärger und Groll, Krankheit, Manifestation, Historisches und Genetisches Graben, Unmöglichkeitsdigging)
  • deine Komfortzone zu verlassen und neue Wege, Perspektiven und Möglichkeiten zu schaffen
  • dich noch mehr zu öffnen für die Schöpfungsperspektive und das Anliegen deines Klienten
  • leicht und dauerhaft Heilung zu bezeugen
  • Arbeit an Tugenden und Werten: die Lerngeschenke des Lebens im Hier und Jetzt zu integrieren
  • … und vieles weitere!

Inklusive für dich:

  • Das ThetaHealing® Grabe Tiefer Handbuch
  • feines Filterwasser, Tee und Snacks
  • jede Menge spannende Erfahrungen 

Kosten: € 395,- 

Anmeldung
anmeldung@puretheta.de
Telefonisch unter: +49(0)30 55 20 4617

[nach oben]


Über uns

PureTheta

Wir glauben, dass jeder frei ist, das Leben zu leben, das er liebt.
Egal, ob du dir mehr Lebensfreude, innere Verbundenheit und Kraft wünschst oder dich auf einfache Weise selbst verwirklichen möchtest. ThetaHealing® ist die Methode, die dich dabei unterstützen kann, all das in deinem Leben zu erfahren. Die Möglichkeiten von ThetaHealing sind kraftvoll und zauberhaft zugleich. Und für jeden leicht erfahrbar. Ein erreichbares Wunder für dein Leben!
Von der Begründerin des ThetaHealing®, Vianna Stibal und dem THInk-Instiut ausgebildet, bieten wir ThetaHealing® deutschlandweit in Einzelsitzungen, Workshops und Seminaren an. Wir helfen Menschen  und Tieren in energetischen Behandlungen, positive Veränderungen in allen Bereichen ihres Lebens zu erfahren.
Wir sind für dich da, um dich zu unterstützen und dich mit all unseren Erfahrungen auf deinem ganz individuellen Weg zu begleiten. Wenn du Fragen hast, erreichst du uns per Mail unter hallo@puretheta.de oder telefonisch unter 030 55 20 46 17.

Silke
Gesundheitliche Probleme haben mich zu ThetaHealing geführt und mich von der Wirksamkeit überzeugt. Die Architektur habe ich mittlerweile hinter mir gelassen und bin meiner Berufung gefolgt, Menschen und insbesondere Familien mit ThetaHealing zu unterstützen, zu sich selbst und in ihre Kraft zu finden. Für ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben. Als Mutter von zwei Kindern schenkt mir ThetaHealing dabei tagtäglich liebevolle Unterstützung und ein tiefes Vertrauen ins Leben.
Ich freue mich, dich in Einzelsitzungen und Seminaren auf deinem individuellen Weg zum Glück zu begleiten.

Einzelsitzungen mit Silke:
60 min. 100 € | 90 min. 150 €
silke@puretheta.de | Tel.: +49 (0)30 55 20 4617

Robert
Meine Faszination bestand schon immer darin, die Dinge klar zu verstehen und ihnen auf den Grund zu gehen. Dies hat mich neben meiner Tätigkeit im wirtschaftlichen Bereich zum Buddhismus geführt. Hier bekam ich endlich Antworten auf meine Fragen und zugleich wuchs in mir die Idee von einem Leben frei von Begrenzungen. Erleuchtet zu sein im täglichen Leben, ohne Jahre lang meditierend in irgendwelchen dunklen Höhlen verbringen zu müssen.
Über den Buddhismus habe ich dann zu ThetaHealing gefunden. Während einer Indienreise berichtete mir ein Freund auf dem Dach eines Klosters begeistert von ThetaHealing. Ich fand das zunächst sehr interessant. Als mir dann ein erleuchteter Meister erzählte, dass sein Gehirn ständig in Thetawellen schwingt, hat es bei mir „Klick" gemacht. Mittlerweile begleitet mich ThetaHealing in jeder Lebenssituation und lässt mich meine Realität immer freier, leichter und freudvoller erleben.
Wünschst auch du dir mehr Klarheit in deinem Leben, mehr Lebensfreude oder Verbindung zu dir selbst? Egal, worum es dir geht, in Einzelsitzungen unterstütze ich dich dabei, diese Veränderungen zu erfahren. Zudem lade ich dich herzlich ein, die ThetaHealing Technik in unseren Workshops und Seminaren zu erlernen, damit auch du dir ganz leicht die Realität erschaffen kannst, die du dir von Herzen wünschst.
Ich freue mich auf dich!

Einzelsitzungen mit Robert:
60 min. 100 € | 90 min. 150 €
robert@puretheta.de | Tel.: +49 (0)30 55 20 4617

[nach oben]

Barbara Simonsohn

Barbara Simonsohn im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0176-411 87 625
Telefon 2: 040-89 53 38

info@barbara-simonsohn.de
http://www.barbara-simonsohn.de

Angelika Koppe

Angelika Koppe im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 – 219 65 103

info@angelikakoppe.de
http://www.angelikakoppe.de

Soziotherapeutin                                                    
Körperorientierter Coach                                      
Begründerin der "Methode Wildwuchs"                                                
Ausbilderin
Autorin


 

Seminare und Trainings 2020/21

Training von Selbstheilungskompetenz
"Ein Besuch des Körperinneren"

Wochenendseminar: Fr - So, 

16. - 18. Oktober 2020

Die Methode Wildwuchs leitet für die Suche von gesundheitsförderlichen Handlungsschritten einen neuartigen Kontakt zu Körper und Krankheit an. Mit Hilfe Innerer Bilder/Visualisierungen wird das Körperinnere besucht, erkundet und befragt.

Am Trainingstag – Samstag – kann ein erster Kontakt zu Ihrem Körper entstehen. Sie wählen ein wichtiges persönliches Anliegen, für das Sie gesundheitsförderliche Hinweise wünschen: berufliche oder gesundheitliche Themen, Zukunftsfragen, Partnerschafts- oder Familienangelegenheiten – Sie können mit Hilfe Innerer Bilder dazu wichtige Informationen aus  der Körperintelligenz gewinnen. Die zentrale Visualisierung ist dafür die „Körpererkundung“ aus der Methode Wildwuchs.  

Am Sonntag findet dann die Fortbildung für Fachkräfte statt, in der die Theorie und Anwendbarkeit der Visualisierung "Körpererkundung“ aus der Methode Wildwuchs vermittelt wird. 

Freitag       16.00-20.00 Uhr: Einführung zur Thematik aus den Erfahrungen von Frau Koppe    
Samstag    10.00-18.00 Uhr: Praktische Selbstheilungsarbeit
Sonntag    10.00 – 15.00 Uhr: Fortbildungstag für Fachkräfte (und solche, die es werden wollen)

Gebühr
Praxisteil        (Freitag/ Samstag)                    210 Euro

Gesamtseminar (incl. Fortbildung Sonntag)  390 Euro



Anmeldung: info@angelikakoppe.de oder Tel. 0049 (0) 30 – 219 65 103.


Infos auf YOUTUBE „Reden Sie doch mal mit Ihrem Körper…“

 PDF zur gesamten Ausbildung >>

 

Stephan Lautz

Stephan Lautz im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0176 - 988 43 414

info@praxis-rolfing-berlin.de
https://www.rolfing-lautz.de

Heilpraktiker                                                                                 

  • Körpertherapie
  • Traumatherapie
  • Rolfing®
  • Somatic Experiencing®
  • TRE®, NARM®

 


Über mich

Hallo, mein Name ist Stephan Lautz. Mir gefällt die Arbeit mit dem Körper so gut, dass ich mich auf körperorientierte Therapieformen  spezialisiert habe. Privat mache ich gerne Yoga, etwas Sport und viel Tanz. Im Sommer laufe ich viel barfuß und finde es wichtig, auch mal nichts zu tun.

Wenn Sie über meine Arbeit mehr erfahren möchten rufen Sie mich einfach an oder gehen Sie bitte auf meine Webseite :
0176 98843414
www.rolfing-lautz.de


Workshops und Vorträge im Aquariana


TRE-Einführung - Tension Releasing Exercises
Workshop

Sie bekommen eine Einführung in die TRE-Entspannungsübungen. TRE ist eine einfach zu erlernende „Do-it-yourself“-Entspannungsmethode. Sie besteht aus ein paar Übungen, die den Körper in ein Zittern, Vibrieren oder Schütteln versetzen. Der Körper kann auf diesem Weg hohe Spannungen abbauen, die im Nervensystem und in der Muskulatur gespeichert sind. Nach wenigen Stunden haben Sie begriffen, wie es geht, und können alleine zu Hause weiter üben.

Aktuelle Termine: siehe Kalendarium und www.rolfing-lautz.de

Kosten: € 15,-/Workshop
Bitte anmelden!
Monatlich fortlaufende Workshops. Tragen Sie sich in den Newsletter auf meiner Webseite ein. Dann erfahren Sie wann die nächsten Termine sind.



TRE-Labor
Workshop

Sie kennen die TRE-Entspannungsübung bereits und möchten tiefer in eigene Themen einsteigen, sei es, dass Sie an chronischen Verspannungen oder an Stress-Mustern arbeiten möchten. Wir finden zusammen den für Sie passenden Einstieg in Ihr Thema.

Monatlich fortlaufende Workshops. Tragen Sie sich in den Newsletter auf meiner Webseite ein. Dann erfahren Sie wann die nächsten Termine sind.
 


Sitzen tötet Bandscheiben? - Rolfing
Vortrag

Was ist die Ursache für einen Hexenschuss oder für einen Bandscheibenvorfall? Warum bekommen so viel Menschen vom Arzt die Diagnose, ihre Bandscheiben seien vorzeitig verschlissen? Wir schauen uns die biomechanischen Rahmenbedingungen an, wie Bandscheiben verschleißen, betrachten, welche Angewohnheiten den Prozess fördern und welche Rolle das Sitzen auf Stühlen inne hat. Auch, wie ein Bandscheibenvorfall entsteht und was Sie tun können, um den Prozess aufzuhalten.

Aktuelle Termine: siehe Kalendarium und www.rolfing-lautz.de

Kostenlos
Bitte anmelden!



Schmerzfrei Sitzen im Alltag – Rolfing
Workshop

Gleich nach dem Vortrag erhalten Sie ein paar einfache Übungen, die Ihnen helfen aufrecht und entspannt auf dem Stuhl zu sitzen.
Aktuelle Termine: siehe Kalendarium und www.rolfing-lautz.de

Kosten: € 15,-/Workshop
Bitte anmelden!



Rückenschmerzen versus Körperhaltung - Rolfing
Vortrag

Rückenschmerzen sind ein Zeichen, dass der Körper HIlfe braucht. Wenn Sie lernen die Sprache Ihres Körpers zu verstehen ist es einfach zu erkennen wie Rückenschmerzen entstehen und was Sie dagegen tun können. Es gibt ein paar sehr einfache Grundregeln wie der menschliche Körper belastet werden darf. Wenn Sie diese einfachen biomechanischen Grundregeln in Ihrem Alltag anwenden werden Sie einen gesunden schmerzfreien Rücken haben. Rolfing und Yoga sind Methoden die ihnen helfen genau das zu erreichen.

Aktuelle Termine: siehe Kalendarium und www.rolfing-lautz.de

Kostenlos.
Bitte anmelden!



Yoga bei Rückenschmerzen
Workshop

Gleich nach dem Vortrag gehen wir in die Bewegung. Sie erhalten ein paar sehr einfache und grundlegende Bewegungen und Yoga Asanas die Ihnen helfen mit Rückenschmerzen besser umzugehen.

Aktuelle Termine: siehe Kalendarium und www.rolfing-lautz.de

Kosten: € 15,-/Workshop
Bitte anmelden!


Stress oder Burnout - Was tun?
Vortrag

Wie entsteht Stress im Körper? Wie gehen Säugetiere mit Stress um? Was können wir Menschen von unseren Säugetier-Kollegen lernen? Warum macht Stress krank und kann in eine Spirale führen? Wie kann ich lernen, mit Stress und Burn-Out-Symptomen besser umzugehen?

Aktuelle Termine: siehe Kalendarium und www.rolfing-lautz.de

Kostenlos.
Bitte anmelden!

[nach oben]


How To Stop It - The Way Out?
Workshop

Gleich nach dem Vortrag gehen wir in ein paar praktische Übungen die Ihnen helfen können den Stress im Körper zu reduzieren.

Aktuelle Termine: siehe Kalendarium und www.rolfing-lautz.de

Kosten: € 15,-/Workshop
Bitte anmelden!



Leidtragender ist der Nacken - Rolfing
Vortrag

Nackenschmerzen und Schulter-Arm-Probleme sind im Alltag eine große Herausforderung, insbesondere, wenn Sie viele Stunden täglich am Computer sitzen. Zu dem Symptomkreis gehören z.B. Computer-Nacken, Mouse-Arm, Karpal-Tunnel-Syndrom, Tennisarm, Kalk-Schulter. In dem Vortrag erfahren Sie, warum der Körper solche Symptome entwickelt, warum die Symptome so schnell chronisch werden und wie Sie sich selber helfen können durch eine aufrechte Körperhaltung und durch einfache Übungen.

Aktuelle Termine: siehe Kalendarium und www.rolfing-lautz.de

Kostenlos.
Bitte anmelden!


Yoga bei Computer-Nacken
Workshop

Wir schauen uns einige einfache Yoga-Übungen und Körperhaltungen an, mit denen Sie sich selbst helfen können.

Aktuelle Termine: siehe Kalendarium und www.rolfing-lautz.de

Kosten: € 15,-
Bitte anmelden!


Kreuzschmerzen + Hohlkreuz – Rolfing
Vortrag

Kreuzschmerzen im Bereich Becken unterer Rücken haben viel mit der Art und Weise zu tun, wie wir unseren Körper halten, wie wir Lasten heben, wie wir uns bücken oder die Treppe hinauf gehen. Wir schauen uns an wie eine aufrechte und entspannt Körperhaltung ist und was sie „tun müssen“ um Kreuzschmerzen zu „bekommen“. Wenn SIe verstanden haben wie Kreuzschmerzen entstehen können Sie diese in ihrem Alltag auch leichter vermeiden. Sie werden Yoga Assanas kennen lernen die Ihnen helfen aufrecht zu gehen und rückenschonend mit Lasten und Gewichten um zugehen.

Kostenlos.
Bitte anmelden!
Aktuelle Termine: siehe Kalendarium und www.rolfing-lautz.de



Schmerzfrei heben im Alltag
Workshop

Gleich nach dem Vortrag probieren wir die Grundregel schmerzfreien und den Rücken schonenenden Hebens und Sich-Bückens aus.

Aktuelle Termine: siehe Kalendarium und www.rolfing-lautz.de

Kosten: € 15,-/Workshop
Bitte anmelden!


Kind mit Schocktrauma - Was tun? - Somatic Experiencing
Vortrag

Ob es nun ein Sturz von der Treppe, ein Fahrad-Unfall oder ein medizinischer Eingriff ist: Kinder können viel viel schneller als Erwachsene von einer Situation überfordert sein und benötigen dann die emotionale Unterstützung einer nahen Bezugsperson.  In diesem Workshop gehen wir den Fragen nach: Wie kann ich mein Kind vor Trauma schützen? Wie kann ich ihm helfen, schockierende Situationen zu bewältigen? Woran erkenne ich, wenn mein Kind traumtisiert ist, und wie kann ich ihm helfen, damit fertig zu werden?

Aktuelle Termine: siehe Kalendarium und www.rolfing-lautz.de

Kostenlos.
Bitte anmelden!

 

Keine Panik liebe Eltern - Somatic Experiencing
Workshop

Gleich nach dem Vortrag gehen wir in die Praxis und erproben Wege wie Sie als Eltern und Erwachsene lernen können sich zu erden und sich zu beruhigen, damit Sie ihrem Kind besser helfen können.

Aktuelle Termine: siehe Kalendarium und www.rolfing-lautz.de

Kosten: € 15,-/Workshop
Bitte anmelden!

[nach oben]

Beate Hundsdörfer

Beate Hundsdörfer im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0177 - 37 20 979

info@schlagkraft-beratung.de
https://www.schlagkraft-beratung.de

Kreativitätsförderung und Ideen-Coaching
in Kursen und Einzelarbeit      
                                                                                      
                  

Workshops 2019: Altes abschließen – Neues beginnen – So, 29.12.19
Regelmäßig am Montag: Ideenlabor
für Gründer*innen und Selbstständige
Weitere Themen


Meine Mission: Möglichst viele Menschen dafür zu begeistern, ihr Potenzial zu entdecken und es als Selbständige sinnvoll und erfolgreich einzusetzen.

Berufliche Selbständigkeit ist meines Erachtens der optimale Weg zu Selbstbestimmung und Potenzial-Entfaltung. Sie gibt größtmögliche Freiheit, eigene Wünsche und Werte umzusetzen, damit einen sinnvollen Beitrag zu leisten und stetig daran zu wachsen.

Ich bin selbst begeisterte Gründerin und Soloselbständige – die Bandbreite reicht von Architektur über Webdesign bis zu großen japanischen Taikotrommeln. In fast 30 Jahren habe ich alle Höhen und Tiefen der Selbständigkeit vielfach durchlaufen – und möchte keinen Tag dieses vielseitigen Arbeitslebens missen. Deswegen unterstütze ich mit Begeisterung andere darin, ihren Weg in die Selbständigkeit zu finden und mutig zu gehen.

Die Welt braucht viel mehr Selbständige mit sinnvollen Angeboten für echten Bedarf.

Einerseits sehe ich überall ungenutzte Potenziale, andererseits einen großen Bedarf an sinnvollen Angeboten. Und immer mehr Experten kommen zu dem Schluss, dass es weltweit noch viel mehr Selbständige braucht, die neue Wege gehen anstatt das zu kopieren, was es bereits gibt. Dazu sind nicht unbedingt atemberaubende Produktentwicklungen notwendig, sondern vielmehr eine andere innere Haltung, eine genauere Kenntnis der eigenen Persönlichkeit, ein besseres Verständnis für echten Bedarf und die sukzessive Entwicklung sinnvollerer Angebote. Dazu biete ich meine tatkräftige Unterstützung an – von der Potenzial-Findung über die Ideen-Entwicklung bis zur Website.

Man kann mich für intensive individuelle Beratung und Ideen-Entwicklung buchen.

Zum Beispiel...

  • um noch unentdeckte Potenziale zu finden
  • echten Bedarf zu entdecken,
  • zur ganzheitlichen Spezialisierung,
  • zur Überarbeitung des eigenen Angebots,
  • zur Entwicklung einer überzeugenden Geschäftsidee
  • oder auch zur Erstellung oder Überarbeitung einer Website.


Ab 1 Stunde ist alles möglich.

Darüber hinaus biete ich Workshops, Vorträge und Touren an.

Mehr dazu unter https://www.schlagkraft-beratung.de/ 


Workshops 2019

Altes abschließen – Neues beginnen
– Seminar –

Das Seminar ist für alle, die eher intuitiv und spielerisch Vergangenes abschließen und Zukünftiges willkommen heißen möchten und die nach Unterstützung suchen, mutig Neues zu beginnen.

In geschütztem Rahmen begeben wir uns gemeinsam mit Papier, Farbe und Entspannungstechniken unter fachkundiger Anleitung auf eine kurzweilige Entdeckungsreise, um mit Klarheit und Mut ins neue Jahr zu starten.

Dazu verwenden wir wasserlösliche Farben, die man wahlweise mit Pinseln oder auch direkt mit den Fingern auf Papier auftragen kann. Das Seminar erfordert keinerlei Vorkenntnisse, denn es geht NICHT um Technik, Gestaltung und Können, um Bilder anzufertigen, die anderen gefallen. Es geht vielmehr darum, sich mit Neugier und Spaß auf die Reise zu begeben und sich überraschen zu lassen, was intuitiv entsteht. Die Bilder, die dabei entstehen, sind ausschließlich für Dich.

Bitte Kleidung zum Malen oder eine Schürze mitbringen.

Ich bitte um eine einfache, formlose Voranmeldung (bis 2 Std. vor Beginn) per SMS, E-Mail oder Telefonat, damit ich dafür sorgen kann, dass jede*r genügend Raum und Material hat.

Sonntag, 29.12.2019
15-18 Uhr
Teilnahmegebühr: 35 Euro pro Person inkl. aller Materialien (Farben, Papier)


 

Thema: Sinnvoll(e) Geschäftsideen entwickeln


Termine bitte erfragen!
Freitag 19:30 Uhr bis Sonntag 16:00 Uhr

»Was macht mich einzigartig,
was ist mir wichtig, und wie könnte daraus eine starke Geschäftsidee werden?«

»Was wird wirklich gebraucht,
und wie entwickele ich dafür systematisch sinnvolle Angebote?«

»Was macht mich einzigartig,
was ist mir wichtig und wie könnte daraus eine starke Geschäftsidee werden?

Kosten: € 240,- (inkl. 19% USt.)
Information und Anmeldung unter: Tel. 0177-3720979

[nach oben]


Offenes Ideenlabor

für Selbständige, Gründer*innen und alle, die gern arbeiten, Sinnvolles tun und gut davon leben wollen

alle 14 Tage – montags – 18:00-20:00 Uhr
zum Kennenlernen, um neue Perspektiven zu eröffnen, Ideen zu tanken, gemeinsam kreativ zu werden, den eigenen Horizont zu erweitern.

Termine bitte erfragen!

Was wir machen + für wen:
Zu jedem Termin gibt es ein kurze Einführung, 1 Thema, 3 Beispiele, 3 gemeinsame, kurzweilige Übungen, mit denen man so einfach wie möglich neue Ideen und kreative Lösungsansätze entdeckt.
Willkommen sind alle, die beruflich auf eigenen Füßen stehen, sich gern selbständig machen würden oder einfach nur neugierig sind.

[nach oben]


Wie berufliche Selbständigkeit gelingt – weitere Themen

Termine bitte erfragen

Nutze Dein Potenzial!

Was macht Dich stark und unverwechselbar?

Mach, was für andere Sinn macht!

Was brauchen Deine idealen Kunden?

Werde konkurrenzlos!

Wie könntest Du für Deine Kunden unwiderstehlich werden?

Effiziente Werbung (Webseiten, Google & Co.)


Stark ist, wer seine Kraft kennt und sie dort einsetzt, wo sie am meisten bewirkt.

[nach oben]                                                    

Cornelia Jönsson

Cornelia Jönsson im Aquariana

Kontaktdaten

info@einzeltherapie-paartherapie-berlin.de
https://www.einzeltherapie-paartherapie-berlin.de

Systemische Therapeutin   
Heilpraktikerin für Psychotherapie               
Autorin                                                                   
                  

 

  • Einzeltherapie                                                                              
  • Paartherapie
  • Sexualtherapie                                                                                              
  • Kinderwunschberatung
  • Schreibtherapie   




Mehr demnächst!                                                                                     

Viktoria Renpenning

Viktoria Renpenning im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0152 - 318 10 776

kontakt@yogaandthecity.berlin
http://yogaandthecity.berlin

Ashtanga-Yoga-Trainerin    
                                                                  

Ashtanga-Yoga Mo + Mi
Ashtanga Yoga Workshops 2020
Über mich


Ashtanga-Yoga

Öffnung
Dynamik
Kommunikation ... mit Ashtanga Yoga

Lerne Ashtanga Yoga neu kennen. Hier trifft das sogenannte „Power-Yoga“ auf bewusstes Anwenden deines Körpers mit den Elementen von Öffnung, dynamischer Ausrichtung und Kommunikation mit dem Körper. Durch Erlernen der Dynamik jeder Yoga-Position kannst du dich und deinen Körper neu kennenlernen und dies auch mit in deinen Alltag nehmen.

Für wen ist der Kurs gedacht:
Sicherlich ist ein dynamischer Yogastil ansprechender für jüngere Teilnehmer, da ich aber auf jeden Teilnehmer individuell eingehe und es für jede Position eine einfache Variante gibt, sind auch ältere Teilnehmer herzlich willkommen. Vitalität ist unabhängig vom Alter und hängt nur von dir selbst ab. Der Anfängerkurs bietet ein langsames Tempo für Neueinsteiger, während der Mittelstufenkurs schon avanciertere Positionen und einen schnelleren Ablauf der Sequenz beinhaltet. Du bist herzlich eingeladen, einfach vorbeizukommen und ausprobieren, was zu dir passt!

Gruppen 2020

Montags, 18:00 - 19:45   – Anfänger
Mittwochs, 20:00-21:45 – Mittelstufe

Preise:

   Preis  ermäßigt Gültigkeit
Probestunde 10,-    
Drop-in  15,-  12,-  
12-er Karte  100,-  80,-  3 Monate
24-er Karte  150,-  120,-  3 Monate
10-er Karte  120,-  --  6 Monate


Es ist auch möglich, zweimal die Woche am Unterricht teilzunehmen, dazu könnt ihr mich einfach gerne ansprechen oder anschreiben.
Anmeldung: Bitte telefonisch oder per E-Mail Kontakt aufnehmen.


Ashtanga Yoga Workshops

Ashtanga Yoga – 1. Serie

Der Workshop legt seinen Fokus auf die Positionen der 1. Serie im Ashtanga Yoga. Diese traditionelle Form des Yoga, beinhaltet einen Teil in seiner Übungssequenz, der eine zielgerichtete spezifische Aneinanderreihung von Yogapositionen darstellt. Dieser Mittelteil wird immer „Serie" genannt. Wie es so im Leben ist, beginnt man immer, zuerst die 1. Serie zu üben. Diese 1. Serie soll zur Reinigung und Heilung des Körpers dienen, was hauptsächlich mithilfe von Hüftöffnungspositionen praktiziert wird. Während die traditionelle Form des Ashtanga Yoga sehr muskulär und mit viel Kraft ausgeübt wird, folgen wir hier dem Konzept des Natural Alignment (Natürliche Ausrichtung des Körpers). Durch das Zusammenspiel der körperlichen Dynamik im Ashtanga Yoga ermöglichen wir unserem Körper müheloses Bewegen in die selbe Übungssequenz. Dies löst muskuläre Anspannungen und beugt Verletzungen vor.

Der Workshop ist für Anfänger, wie auch für Fortgeschrittene gedacht. Die Positionen werden im langsamen Tempo vorgeführt, genau beschrieben und bei jedem Teilnehmer korrigiert, so dass der Teilnehmer im dem Kurs die Möglichkeit hat zu verstehen, wie die Figur korrekt ausgeführt wird. Eine leichte Einführung in die Geschichte des Ashtanga Yoga, Mantren und in Meditation ist ebenfalls Teil des Workshops.

Samstag, der 06.06.2020
Uhrzeit: 10.00 Uhr - 17.00 Uhr (mit 1 Stunde Mittagspause dazwischen)
Preis:  Verbindliche Anmeldung bis zum 31.01.2020: Early Bird von 40,00 €, danach kostet die Anmeldung 60,00 €.

Ich freue mich auf euch!
Anmeldung: Bei Viktoria unter kontakt@yogaandthecity.berlin

[nach oben]


Ashtanga Yoga and Alexander Technique – Natural Alignment

Workshop
mit Jeppe Juhl Christensen
Assistentinnen: Katharina Kopp and Viktoria Renpenning
 
Datum: bitte erfragen
Zeit: 10:00 – 17:00
Preis: 250,00 €
 
Der Workshop legt seinen Fokus auf das Konzept des Natural Alignment (Natürliche Ausrichtung des Körpers) durch das Zusammenspiel zwischen Alexander-Technik und der körperlichen Dynamik im Ashtanga Yoga. Während traditionelles Ashtanga Yoga ein sehr muskuläres Yoga-Training bietet, integriert der Ansatz des Natural Alignment ein weiches, müheloses Bewegen des Körpers in die selbe Übungssequenz. Dies löst muskuläre Anspannungen und beugt Verletzungen vor.
 
Die Alexander-Technik ist eine pädagogische Methode und beschäftigt sich mit dem Erkennen und Ändern von Gewohnheiten, besonders von körperlichen Fehlhaltungen, die sich durch Verspannungen, Schmerzen oder Funktionseinschränkungen äußern. Die Arbeit nach den Prinzipien der Alexander Technik ist darauf ausgerichtet Gewohnheiten, die den Haltungstonus und die neuromuskuläre Koordination negativ beeinträchtigen, wahrzunehmen, zu verstehen und zu vermeiden.
 
Jeppe Juhl Christensen – Yoga- und Alexander Technik -Lehrer aus Kopenhagen – unterrichtet seit mehr als 15 Jahren Ashtanga Yoga. Obwohl sowohl sein Unterricht als auch sein eigenes Training in den ersten Jahren der traditionellen Form des Ashtanga Yoga folgten, wurde er sich in dieser Zeit der Grenzen dieses Ansatzes bewusst und Jeppe begann die Ashtanga practice mit den Inhalten und Erkenntnissen der Alexander Technik zu bereichern und auszubauen
 
Learn about/Workshop Themen:

  •  Grundlagen der Alexander-Technik, Stehen und Natural Alignment im Yoga
  •  Die Dynamik der Gegensätze in deinem Körper und im Yoga Training
  •  Eine neue Sitz- und Meditationserrfahrung
  •  Fußyoga


[nach oben]


Über mich

Ashtanga-Yoga-Trainerin

Neben dem B.Sc. in Wirtschaftsingenieurwesen und dem M.Sc. in Innovation Management & Entrepreneurship, habe ich schon seit der Schulzeit Lateinamerikanische Tänze unterrichtet.

Nach etlichen Jahren Ashtanga-Yoga-Training in Berlin habe ich in Kopenhagen die Form von Ashtanga Yoga gefunden, die mein Körperbewusstsein revolutioniert, mir eine Einheit mit meinem Körper ermöglicht und gezeigt hat, wie ich Verspannungen und daraus resultierende Schmerzen von täglichen körperbelastenden Aufgaben im Alltag vermeiden kann. Meine Begeisterung für diese Herangehensweise hat mich dazu inspiriert, meine Erfahrungen auch an andere weitergeben zu wollen. Meine Yogalehrer-Ausbildung hatte ich im Juni 2016 in Kopenhagen begonnen. Seit Mai 2017 bin ich offiziell eine Ashtanga-Yoga-Lehrerin für die 1. Serie des Ashtanga Yoga.

[nach oben]

Tanja Schade-Strohm

Tanja Schade-Strohm im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0171 - 937 88 89

willkommen@tanja-schade-strohm.de
http://www.tanja-schade-strohm.de

Zubin D. Sethna

Zubin D. Sethna im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0176 - 80 457 421

info@kreuzberg-hypnose.de
https://www.kreuzberg-hypnose.de

Heilpraktiker für Psychotherapie
Coach
Diplom-Regisseur                                                                                                    
– deutsch-englisch –

  •  Hypnose- & Selbstwert-Coaching
  •  Hypnosystemik
                                                                      

Ich bin ein Frageexperte, der wissenschaftlich fundierte & moderne Hypnosetechniken dazu nutzt, humorvoll, unterhaltsam und zielorientiert Ursachen aufzulösen. Egal, ob Sie noch rauchen, gerade Ihren Selbstwert steigern, Trauer ablegen, sich beruflich bewegen, ihre Beziehung verändern oder ein ganz individuelles Anliegen haben.

 

Regelmäßiges Angebot

Suchtfrei – Nichtraucher werden & bleiben durch Hypnose

Infoabende an jedem 1. Mittwoch im Monat
Uhrzeit: 20:00-21:00
Kostenlos – bitte anmelden

Sabine Hansel

Sabine Hansel im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0176 - 34 44 36 86

kontakt@schmerzfrei-sein-berlin.de
http://www.schmerzfrei-sein-berlin.de

Heilpraktikerin

Honorar
Über mich


Therapeutische Arbeit

Unser komplexer, anspruchsvoller Alltag schafft Bedingungen, die unseren Körper oft überfordern. Dieser reagiert darauf unter anderem mit dem Alarmzeichen Schmerz, der unsere Lebensqualität erheblich einschränken kann. Gehören Sie zu den schmerzgeplagten Menschen?
Haben Sie Schmerzen in den Gelenken, Kopfschmerzen oder Rückenprobleme? Fühlen Sie sich erschöpft, reagieren allergisch, haben Kreislaufprobleme oder wollen sich einfach einmal richtig entspannen? Als Heilpraktikerin ist es mein Anliegen Sie in Ihrer Ganzheit zu betrachten. Jedem Schmerz und jeder Erkrankung liegt ein multifaktorielles Geschehen zu Grunde, dem wir gemeinsam auf die Spur kommen werden! Mein Ziel ist es, Sie zu unterstützen wieder in Balance und Lebenskraft zu kommen.
Ich freue mich, Ihnen mit Kompetenz, Bodenständigkeit und Einfühlungsvermögen zur Seite zu stehen.


„Es kommt darauf an, den Körper mit der Seele und die Seele durch den Körper zu heilen.“
Oscar Wilde


Meine Therapieschwerpunkte


LIEBSCHER & BRACHT-THERAPIE

SCHMERZFREIHEIT IST MÖGLICH
Die Therapie wurde von Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht entwickelt, welche auf einem neuen Verständnis der ursächlichen Schmerzentstehung beruht. Demnach werden die meisten Schmerzen nicht etwa durch strukturelle Schädigungen verursacht, sondern durch eindeutig identifizierbare Alarmschmerzen. Diese Alarmschmerzen werden vom Körper geschaltet um vor Fehlbelastung und den daraus entstehenden Schädigungen des Bewegungsapparates zu warnen. Mit der Liebscher und Bracht Therapie kann man durch Osteopressur an bestimmten Punkten die dort ansetzenden Muskeln und Faszien gezielt entspannen, den Tonus senken und damit die normale Beweglichkeit wieder ermöglichen. Wichtig ist anschließend das Training der Gelenke in ihrem vollen Bewegungsumfang um die Schmerzen auch nachhaltig auszuschalten. Die Methode ist bei nahezu allen Schmerzzuständen, wie z. B. Schulter-, Rücken-, Hüft-, Knie- oder Fußschmerzen anwendbar.

 

OHRAKUPUNKTUR

KLEINER STICH – GROSSE  WIRKUNG
Die Ohrakupunktur wurde nachweislich schon bei den Ägyptern praktiziert, auch in 2000 Jahre alten Schriften der Chinesen wird die Behandlungsform beschrieben. In meiner Praxis arbeite ich nach einem von dem französischen Arzt Paul Nogier neu konzipierten und seit dem stetig weiterentwickelten System der Ohrakupunktur.
Die Ohrakupunktur gehört zu den sogenannten Reflexzonentherapien. Man geht davon aus, dass sich der gesamte Körper auf dem Ohr abbilden lässt. (sog. HEAD-Zonen). Somit zeigen sich Störungen des Körpers auf dem Ohr und können damit wertvolle Hinweise zur Diagnostik geben. Wird dann am Ohr ein Reiz (z.B. mit Hilfe von Nadeln) gezielt gesetzt, kann ein Heilimpuls an das gestörte Körperareal gesendet werden.
Empfehlenswert ist diese Methode z. B. bei psychosomatischen Beschwerden, akuten und chronischen Schmerzen wie Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Nackenverspannungen, Gelenkschmerzen, Allergien und  ganz besonders zur Raucherentwöhnung.


FUSSREFLEXZONENTHERAPIE

ENTSPANNUNG VOM SCHEITEL BIS ZUR SOHLE
Die Fussreflexzonentherapie ist seit Jahrtausenden bekannt und wurde zur Erhaltung der Gesundheit und zur Behandlung von Krankheiten genutzt. Der amerikanische Arzt Fitzgerald systematisierte und veröffentlichte 1917 erstmals das entsprechende Wissen amerikanischer Indianerstämme. In Deutschland hat Hanne Marquardt sich mit der Weiterentwicklung der Therapie einen Namen gemacht.
Man geht davon aus, dass sich Haut, Segmentgewebe und innere Organe des menschlichen Körpers über Nervenfasern als Reflexzonen (sog. HEAD-Zonen) u.a. an den Füßen wiederfinden. Dadurch ist es möglich, Schwachstellen festzustellen und die Organe, Nerven und Muskeln gezielt zu erreichen. Mit der Massage an den Reflexzonen wird der gesamte Organismus unterstützt und ins Gleichgewicht gebracht. Die eingeleitete Entschlackung verbessert gestörter Organ- und Gewebefunktionen.



Honorar

Im Rahmen der Behandlung werde ich ausführlich auf Sie und ihr Anliegen eingehen. Der erste Termin umfasst eine gründliche Fragestellung (Anamnese) und eventuell körperliche Untersuchungen. Die Preise für Kurz- und Folgebehandlungen werden individuell vereinbart.
    •    Liebscher& Bracht-Schmerztherapie: 100-120 € / 60-90 min.
    •    Ohrakupunktur: 70 € / 60 min.
    •    Fussreflexzonentherapie: 50 € / 60 min.

[nach oben]


Über mich

Ich lebe seit 1986 in Berlin und bin Mutter zweier erwachsener Kinder.

Die Arbeit als Arzthelferin, häusliche Krankenpflegerin und kaufmännische Mitarbeiterin im Bereich Kundenbetreuung bilden mein berufliches Fundament. Mein Leben ist geprägt von der Leidenschaft an kreativem, handwerklichem Tun und dem tief empfundenen Glück bei der Interaktion mit Menschen.
Eigene gesundheitliche Probleme und Erkrankungen von Mitgliedern der Familie bestärkten mein ohnehin bestehendes Interesse an naturheilkundlichen Heilmethoden. Und so beschäftigte ich mich jeweils eingehend mit der Thematik, machte mich auf die Suche nach alternativen Behandlungen und wurde fündig.
 
Die außerordentlich guten Erfahrungen und Möglichkeiten weckten 2013 den Wunsch in mir, Menschen nicht nur zu betreuen und zu begleiten sondern selbst aktive Hilfe zu leisten. Ich erlernte wunderbare therapeutische Methoden, erhielt 2016 die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde und bin glücklich, mein Können als Heilpraktikerin anzuwenden.

Für weitere Informationen besuchen Sie gern meine Webseite, oder kontaktieren Sie mich per Mail oder Telefon!

[nach oben]

Annette Bokpe

Annette Bokpe im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0172 - 32 33 270

info@heilpraxis-bokpe.de
https://www.heilpraxis-bokpe.de

Systemisches Coaching                                                                           
SKYourself® – Seminare und Einzelarbeit
Energetisch-geistiges Heilen amazinGRACE®

 

 

Demnächst mehr!

Dr. med. Anja Engelsing

Dr. med. Anja Engelsing im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 08064 - 9195 (Mo-Do)

anja.engelsing@gmx.de
https://www.wege-zum-heilsein.de

Frauenärztin
Systemaufstellerin
Spirituelle Wegbegleiterin in der Sufi-Tradition

  • Ganzheitliche Frauenheilkunde
  • Beratung und Prozessbegleitung
  • Phytotherapie
  • Selbsterfahrung für Frauen

     

Weiblich SEIN
Zu meiner Person

Workshops und Offene Abende 2020
Einzelberatungen


Lesestoff:
Hingabe leben, in: Sein, Juni/Juli 2020 und im BLOG
Das Lexikon der Frauenkräuter, in: Healing. Das Health & MIndmagazin, 2-2020
Wirkliche Liebe ver-wirklich-t uns, Aquariana-Newsletter vom Juni 2018


Weiblich SEIN

Unsere Weiblichkeit verkörpert ein beständiges Erfahren von Verwandlung, von Sein, von Vergehen und neuem Werden, in jedem Zyklus und mit jeder Menstruation, in unserem Erleben von Schwangerschaft und Geburt wie in (noch) unerfüllt gebliebenem Kinderwunsch, und in unseren großen Verwandlungszeiten, der Pubertät und den Wechseljahren.
Leben selbst ist beständige Verwandlung, und so sind wir Frauen durch unsere biologische Natur dem Prinzip Leben, und damit unserer Eigentlichkeit, dem Himmel in uns, greifbar nahe.
Wir können lernen, Beschwerden rund um unseren Zyklus wie das PMS und Menstruationsprobleme, unsere Erkrankungen, und auch unser Erleben von Schwangerschaft, Geburten und den Wechseljahren, als Tore zu dem von uns noch Verborgenen, zu unserer Eigentlichkeit, zu verstehen.


Zu meiner Person

Als Frauenärztin mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung und eigener Praxistätigkeit in Bayern seit 2003 sowie mit der Erfahrung des Begleitens von über 2000 Geburten und noch viel mehr Schwangerschaften, fasziniert mich jeden Tag aufs Neue die Geschichte und das Potential jeder Frau. Ich freue mich, dass diese Erfahrung wie meine Expertise in den Naturheilverfahren insbesondere der Heilpflanzenkunde in den Workshops und Einzelberatungen in noch größerer Tiefe zum Wirken kommen können.
Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Frage nach dem verborgenen Sinn und dem guten nächsten Schritt. Ich verstehe unser Menschsein als Weg zu unserer Eigentlichkeit, die immer da ist, und immer noch tiefer entdeckt werden möchte. Ich selbst bin einen langen spirituellen Weg gegangen und gehe und gehe weiter. Und ich bin von der DGfS anerkannte Systemaufstellerin mit guten Grundkenntnissen in den Dynamiken von Trauma und Schwerem, das wir erlebt haben und erleben.

 [nach oben]


Workshops und Offene Abende 2020

• Weiblich SEIN – Offene Abende

Kurzweilige Einführung zum Kennenlernen meiner Arbeit und dann viel Raum für Fragen und Begegnung.

Termine: 26. Juni, 14. August, 6. November
Zeiten:  Freitags, 18.30-19.30 Uhr Einführung (kostenlos), anschließend Fragestunde (Kosten: € 10,-)

 

• Workshops FrauenSachen

Inspiration, Selbsterfahrung und Austausch zu für uns Frauen wichtigen Themen

Frauen-Linien. Aus unseren Wurzeln kommt unsere Kraft

Nicht immer sind unsere Erfahrungen nur „unsere“ Erfahrungen. Oft drückt sich in Symptomen, Erlebnissen, Themen auch Erlebtes unserer Ahninnen aus. Unsere Kraft kann immer leichter und stärker fließen, je tiefer wir mit unseren Wurzeln verbunden sind. Nicht immer ist es notwendig, alles genau zu wissen, manchmal reicht es auch, einfach nur die große Kraft zu spüren, die da ist.

Wir arbeiten mit Elementen aus der Aufstellungsarbeit, Fragen und Dialogen zum besseren Kennenlernen unseres inneren Ortes und unserer Haltungen sowie kleinen Übungen.
Begegnung in FrauenSachen. Das tut so gut ……..

10-15 Teilnehmerinnen.
Sonntag, 12. September 2020, 10:00 -17:00 Uhr
Kosten: € 90,-

 

Verborgener Sinn

Bedeutung und aktuelle wie familiensystemische Hintergründe von Krankheiten, hartnäckigen Beschwerden und Symptomen.
Fokus: Was ist der gute nächste Schritt für mich?

Wir arbeiten mit speziell auf dieses Thema zugeschnittenen kurzen Elementen aus der Aufstellungsarbeit, Fragen und Dialogen zum besseren Kennenlernen unseres inneren Ortes und unserer Haltungen sowie achtsamen Übungen.

Aufstellungswunsch zu eigenen Themen bitte vorher anmelden.

10-15 Teilnehmerinnen

Samstag, 7. November, 11:00 - ca.18:00 Uhr
Kosten:
€ 80,- für Teilnehmerinnen ohne eigenes Anliegen
€ 150,- für Aufstellungsanliegen (inkl. Vor- und ggf. Nachgespräch)


Einzelberatungen …..

…. sind gerne möglich. Sie erreichen mich über Email oder Telefon in Bayern (s.o.) und auch über whatsapp oder sms: 0179-6963251
Ich freue mich auf Sie!

[nach oben]

Katharina Geipel

Katharina Geipel im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0173 - 977 52 61

katharina.geipel@berlin.de

Nik Schinzler

Nik Schinzler im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0177 - 891 46 87

kontakt@nik-schinzler.de
http://www.nik-schinzler.de

Heilpraktiker für Psychotherapie
Systemischer Coach
Dipl. Pädagoge
Entspannungspädagoge                                                                                                                     

                                                                                                        

Themen

Du fühlst Dich erschöpft, unzufrieden und gestresst?
Du wünschst Dir Klarheit, Leichtigkeit und Entspannung?
Du hast körperliche Beschwerden, für die es keine ausreichenden Erklärungen gibt?


Kinesiologie

Dein Körper hat das Wissen darüber, was dir gut tut, was du brauchst oder dir fehlt. Die Kinesiologie nutzt das "Muskeltesten", um den Körper direkt zu befragen. So können wir auf einfache und transparente Art Stress identifizieren - und die für dich individuell geeignetsten Balancen finden. Dadurch können die Sitzungen sehr effektiv sein, tief gehen und oftmals erstaunlich schnelle Veränderungen im Befinden bewirken –  wobei du das Tempo bestimmst, denn dein Körper zeigt genau das an, was du gerade brauchst und bereit bist zu bearbeiten.
Es können Methoden zur Trauma- Verarbeitung zum Einsatz kommen, Korrekturen im Meridiansystem, Entspannungstechniken, Körper- und Atemübungen, Balancen mit Altersrückführungen, Gangbalancen, Chakrenausgleiche und vieles mehr. Gespräch ist dabei für viele Menschen wichtig. Aber auch wenn du schon viel analysiert hast oder einfach nicht gern/viel reden möchtest, bist du mit Kinesiologie sehr gut bedient, da sie ohne viel Gespräch auskommt!
Kinesiologisches Arbeiten ist ganzheitlich, individuell, sanft und hochwirksam. Mehr dazu hier.


Systemisches Coaching

drückt sich in der Sichtweise aus, dass der/die Klient*in mögliche Lösungen eines Problems in sich trägt. Als Coach strukturiere ich den Prozess zielführend, höre aktiv zu, stelle manchmal ungewohnte Fragen und biete alternative Deutungsmuster. Im Coaching wird Selbstreflexion und Selbstwahrnehmung gefördert und das Bewusstsein für Eigenverantwortung gestärkt, um so Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.

Mit systemischem Coaching

  • Klarheit schaffen
  • Lernprozesse & Entwicklung fördern
  • Achtsamkeit unterstützen
  • Neue Strategien zur Konfliktbewältigung eröffnen


Psychotherapie

Als staatlich anerkannter Heilpraktiker für Psychotherapie (HP Psych.) darf ich psychische Krankheiten diagnostizieren und mit psychotherapeutischen Verfahren behandeln.
Approbierte Psychotherapeut*innen können über gesetzliche Krankenkassen abrechnen – und sind an bestimmte Therapieverfahren gebunden. Für HP Psych. besteht Freiheit der Therapiewahl, was mir ermöglicht, an deine Bedürfnisse abgestimmte Angebote zu machen. Es können aus verschiedenen Therapieverfahren bestimmte Interventionen herausgenommen und kombiniert werden, um den größtmöglichen Nutzen für dich zu erzielen.
Zum Einsatz können kinesiologische Techniken kommen wie EDxTM/ Klopfakupunktur zur Trauma-Verarbeitung, Aufstellungen  oder Arbeiten mit dem Genogramm aus der Systemischen Kinesiologie, ebenso Entspannungstechniken wie Autogenes Training und Meditationen, sowie Körper- und Atemübungen. Auch meine Kenntnisse als systemischer Coach fließen in die psychotherapeutische Behandlung und Gesprächsführung ein.
Die Kosten für psychotherapeutische Behandlungen durch Heilpraktiker*innen für Psychotherapie werden von einigen Privat- und Zusatz-Versicherungen erstattet.
Mehr dazu hier.


Paartherapie

Manchmal ist es sinnvoll, an einer Beziehung gemeinsam zu arbeiten, um miteinander zu wachsen, Dinge zu klären und weiterzukommen. Damit die Bedürfnisse beider Seiten gehört werden und wir bei Bedarf individuell arbeiten können, biete ich Paartherapie gemeinsam mit meiner Kollegin Katharina Vogl an.
In der Regel findet das erste Gespräch zu viert statt. Das ermöglicht uns, euch gemeinsam zu erleben in eurer Beziehungsdynamik, und beide Seiten kennen zu lernen. Vor dem nächsten Termin zu viert können dann Termine zu zweit vereinbart werden (also jeweils eine/einer von euch mit einer/einem von uns). Bei diesen Treffen können wir an den jeweils individuellen Themen arbeiten, die sich in der Beziehung zeigen. Für eine Paartherapie braucht es die Bereitschaft beider zur Teilnahme.
Mehr dazu hier.

[nach oben]


Welche Themen können bei mir z.B. bearbeitet werden?

  • Ängste
  • Abhängigkeiten
  • Annahme des eigenen Körpers
  • Anspannungen
  • Belastungen
  • Depressionen
  • Entscheidungen
  • Erschöpfung
  • Ernährung
  • Krisen
  • Lese-/Zahlenschwäche
  • “Psychosomatische“ Beschwerden
  • Rechts-Links-Schwäche
  • Schmerzen
  • Schlafstörungen
  • Stress
  • Sexualität
  • Trauer
  • Trauma
  • Trennung
  • Überforderung
  • Unruhe
  • Unzufriedenheit



Come as you are  -  komm, wie du bist, und wir schauen gemeinsam, welche Methode(n) am besten zu dir passen! Ich unterstütze dich individuell, professionell, liebevoll, ressourcen- und zielorientiert.

[nach oben]

Bo Mérei

Bo Mérei im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0175 - 523 98 61

borisz@counselorinberlin.de
https://www.counselorinberlin.de
https://www.facebook.com/TalesForLifeBerlin

Systemischer Coach
Integraler Psychologischer Berater
Märchenanalyst

  • Psychologische Einzelberatung und systemisches Life Coaching
  • Märchen-Coaching – Coaching mit Narrativen – Bewusstes Erzählen
  • Business- und Karrierecoaching
  • Workshops und Gruppen
  • Auf Deutsch, Englisch und Ungarisch

Märchen-Coaching
English

Lesestoff im Aquariana-Blog: Mit Märchen auf dem Weg sein, Febr. 2019


Märchen-Coaching

Märchen-Coaching ist eine einzigartige Coachingsmethode, die auf den wichtigsten Konzepten des systemischen Coachings und der jungianischen Psychologie (das kollektive Unbewusste, Archetypen, ...) basiert und auch Elemente der Narrativ- und Kunsttherapie vereint. Klient*innen werden durch eine symbolische Heldenreise begleitet; das ermöglicht ihnen, sich mit ihrem Herzen und ihrer Intuition eng zu verbinden und die Ressourcen, die sie zur Erreichung ihres Zieles benötigen, zu entdecken und zu aktivieren. Für mehr Informationen über die Methode: www.counselorinberlin.de/deutsch

Märchen-Coachingsprozesse werden sowohl mithilfe traditioneller/kollektiver Märchen (z. B. Grimm, traditionelle Mythen und Völkermärchen unterschiedlicher Länder) als auch eigenes Märchen (bewusstes Erzählen) begleitet. Angebotene Formate: Einzelcoaching, Kleingruppen (4-6 Teilnehmer). Für bevorstehende Gruppen, schauen Sie im Kalender oder schreiben Sie eine E-Mail an die oben genannte E-Mail-Adresse, damit Sie informiert werden können.

 

 [nach oben]



English

  • 1 to 1 Counseling and systemic Life Coaching
  • Fairytale counseling – coaching with narratives – conscious storytelling
  • Business- and Career Coaching
  • Workshops and groups
  • In English, German and Hungarian


About fairytale counseling

Fairytale counseling is a unique methodology, built on the foundations of the systemic framework, of Jungian psychology as well as narrative- and art therapy. Clients are guided through a symbolic Hero’s Journey process, which allows them to connect deeper with their heart and intuition and so discover and active the resources they need in order to reach their goals. More information on the methodology is available here: https://www.counselorinberlin.de/tales-for-life

In fairytale counseling, we work both with traditional, collective fairytales (such as Grimm tales, myths, traditional folktales) as well as own (conscious storytelling) fairytales. The methodology is offered in an individual (1to1) counseling setting as well as small group (4 - 6 participants) format. Watch this space for the planned groups, or drop me an email to be notified of any upcoming event.

Demnächst mehr!

 [nach oben]

Margot Festinori

Margot Festinori im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 030 - 788 99 298

mfes@posteo.de

Mediatorin
Trainerin und Coach GfK

  • Gewaltfreie Kommunikation
    Seminartage: Sa, 19.09. und 31.10.20
    Übungsabende: Montags                                                                     


Über mich

Die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) nach Marshall B. Rosenberg entdeckte ich 2006 als eine Methode, um Konflikte zu schlichten, meine Beziehungen zu verbessern und innerlich zu wachsen. Zudem habe ich sie beruflich in meiner Tätigkeit als (Beratungs-)Lehrerin und Schulmediatorin an einem Berliner Oberstufenzentrum schätzen gelernt. Nach einer Trainerausbildung gebe ich sie seit 2013 in Seminaren und offenen Übungsgruppen weiter. Nach zahlreichen Assistenzen und Fortbildungen - unter anderem auch in Beratung, Coaching und Prozessbegleitung - bin ich nun als freiberufliche Trainerin, Mediatorin und Coach auf der Basis der GfK tätig.

 

Gewaltfreie Kommunikation

Streitereien in Familie und Beruf, Schuldvorwürfe, Beschämung oder Sprachlosigkeit bei Konflikten belasten alle Beteiligten. Kritik persönlich zu nehmen oder sich selbst zu verurteilen, kann krank machen. Durch die Gewaltfreie Kommunikation wird die Verständigung grundsätzlich erleichtert, Empathie und gegenseitige Wertschätzung werden möglich - und zwar auch im Konflikt!
Für mich ist das Wichtigste an diesem Ansatz die konsequente Orientierung an menschlichen Bedürfnissen. Statt sich darauf zu konzentrieren, was die andere Person falsch macht, sie für das eigene Unwohlsein verantwortlich zu machen und Forderungen zu stellen, üben wir, die eigenen Gefühle und Bedürfnisse zu erspüren und diese dem anderen aufrichtig mitzuteilen. Umgekehrt können wir durch Einfühlung und Austausch erfahren, was in anderen vorgeht. Damit steigt auch die Bereitschaft, für die alltäglichen Herausforderungen Lösungen zu finden, bei denen die Bedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigt werden. So kann ein zufriedenes Miteinander in Partnerschaft, Familie und auch im Job entstehen.
Darüber hinaus ist die Gewaltfreie Kommunikation eine Methode der Selbstbewusstwerdung. Durch Selbstempathie wird es möglich, sich mit den eigenen Gefühlen und Bedürfnissen stärker zu verbinden. Man kann sich  selbst besser kennenlernen und innerlich wachsen.


Seminare und Übungsgruppe 2020

• Ehrlich und empathisch – sogar im Konflikt
   Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg

Der Seminartag bietet die Möglichkeit, die wichtigsten Grundlagen der GfK kennenzulernen und auf Basis der vier Schritte Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis und Bitte an eigenen Themen zu arbeiten.
Phasen mit kurzem theoretischem Input und Übungsphasen in Einzel-, Paar- und Kleingruppenarbeit sowie Reflexionen im Plenum wechseln sich ab. Wir arbeiten an Beispielen aus dem Alltag der Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Termin:  Samstag, 19.09.20
Zeit:  9:30 - 16:00
Kosten: € 80,-  |  Ermäßigungen sind auf Anfrage möglich. 

Anmeldung per Mail an mfes@posteo.de

 

• Bedürfnisse –
   Eine Forschungsreise mit  Gewaltfreie Kommunikation

In diesem Seminar richten wir den Focus auf die  Bedürfnisse, um stärker in die Haltung der Gewaltfreien Kommunikation zu kommen. Unter Bedürfnissen, dem Herzstück der GfK, verstehen wir nicht konkrete Wünsche wie mehr Geld oder einen neuen Job. Das sind mehr oder weniger geeignete Strategien, mit denen wir versuchen, unsere zugrunde liegenden Sehnsüchte zu befriedigen. Es  geht hier vielmehr um  abstrakte Qualitäten, die allen Menschen unabhängig von ihrer Kultur  eigen sind, wie z.B. Vertrauen, Akzeptanz, Gesundheit oder Zugehörigkeit.
 Da viele, insbesondere Frauen, nicht gelernt haben zu spüren, was sie brauchen und es vor ihren Mitmenschen zu vertreten, liegt der Schwerpunkt des Seminars auf der Selbstempathie und Selbstreflektion. Mit den eigenen Bedürfnissen verbunden zu sein und sie wertzuschätzen, heißt, intensiver zu leben und authentischer mit anderen in Verbindung treten zu können.

Termin:  Samstag, 31.10.20
Zeit:  9:30 - 16:00
Kosten: € 80,-  |  Ermäßigungen sind auf Anfrage möglich. 

Anmeldung per Mail an mfes@posteo.de

 

• Übungsabende – montags

Am Anfang der Übungsabende steht jeweils eine kurze Einführung mit unterschiedlichen  Schwerpunkten. Anschließend kann an eigenen Beispielen der Teilnehmer und Teilnehmerinnen geübt werden.

Themen sind u.a.:


  • Empathie und Selbstempathie
  • Selbstwertschätzung und Wertschätzung anderer
  • Umgang mit Ärger
: Die Bedürfnisse hinter den Urteilen

  • Konfliktgespräche führen, Konflikte konstruktiv lösen.



Die Gruppe ist offen, eine regelmäßige Teilnahme ist erwünscht.

• Montags, 18:00-20:00
Termine:  25.05., 08.06., 24.08., 14.09., 05.10. und 26.10.20
Kosten: € 15,-/Abend. Ermäßigungen sind auf Anfrage möglich

GfK online
Die für Montag, den 25. Mai geplante Übungsgruppe "Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg" findet von 18:00-20:00 Uhr online im Zoom-Raum statt. TeilnehmerInnen schicken bitte eine Mail an mfes@posteo.de, dann sendet Ihnen Margot Festinori den Zugangscode zu.
Kosten: 10 € |  kostenlos für alle, denen durch Corona die Einnahmen weggebrochen sind.

[nach oben]

Amanda Groschke

Amanda Groschke im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0176 - 622 43 55 7

post@amanda-groschke.de
https://www.amanda-groschke.de

Systemaufstellerin (DGfS)                                                                                                                      
Sozialwissenschaftlerin, M.A.
Prozessberaterin (Challenge-Response)      

  • Systemische Aufstellungsarbeit im Gruppensetting. Offene Abende: Termine 2020
  • Systemische Aufstellungen in der Einzelarbeit
  • Systemische Strukturaufstellung (z.B. Zielaufstellungen, Tetralemmaaufstellungen)
  • Organisationsaufstellung für Menschen in Organisationen und Unternehmen                                                                           

 


 

Über mich

Sich auf Spurensuche nach freiheitsverbürgenden Neuanfängen in der Geschichte und im Leben begeben. Neue Wege für den Umgang mit der Vergangenheit suchen. Innovative Erwartungshorizonte für zukünftiges und selbstbestimmtes Handeln aufzeigen. Nicht nur für Menschen, sondern auch für Unternehmen und Organisationen – das bin ich.

Die Erinnerung an die Vergangenheit, die Bildung von Identität und das Erzählen (auch eigener) gelingender Geschichten – damit eröffne ich neue Gestaltungsmöglichkeiten für persönliches Wachstum und gesellschaftlichen Wandel.

Ich bin studierte Sozialwissenschaftlerin, Prozessberaterin und Dozentin.
Seit 2009 arbeite ich mit Leidenschaft im Bereich Nachhaltigkeit, Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) und Persönlichkeitsentwicklung (abgerundet durch eine abgeschlossene Ausbildung in Systemischer Aufstellungsarbeit, Selbsterkenntnis und phänomenologische Lebensberatung am eurasys berlin - Institut für Aufstellungsarbeit). Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Bereich Coaching und Systemufstellungen, Begleitung und Führung, Konzeption sowie Moderation und Prozessberatung.

Mission Statement: Es ist mein Wunsch, Wege der Lösung interessierten Menschen zugänglich zu machen und dabei einen geschützten Raum für persönliches Wachstum und Konfliktlösung zu bieten.



Meine Werte in der Arbeit mit Menschen:

Jede Aufstellung findet in einem für den Klienten bzw. die Klientin geschützten Rahmen statt. Ein respektvoller, wertschätzender, achtsamer und einfühlsamer Umgang aller, die nach Lösung für sich suchen, ist in meinem Arbeitsverständnis Grundvoraussetzung ebenso wie die Schweigepflicht, die auch für alle anderen (z.B. in Gruppenaufstellungen) gilt.

Offene Aufstellungsabende und feste Aufstellungsseminare in der Gruppe sind derzeit in Planung und werden zeitnah auf dieser Seite veröffentlicht.

[nach oben]


Familien- und Systemaufstellungen

Wandel gestalten – aus Lebenskrisen lernen

Offene Aufstellungsabende 2020

Dienstags, 19:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 07.01.2020
Dienstag, 04.02.2020
Dienstag, 03.03.2020
Dienstag, 07.04.2020
Dienstag, 05.05.2020
Dienstag, 02.06.2020

Kosten: € 25,- (keine Aufstellungsgarantie) | € 55,- für Aufstellende (Aufstellungsgarantie)

Interessierte und Stellvertreter sowie Personen, die selbst eine Aufstellung durchführen wollen, bitte anmelden! Das ist sehr hilfreich für die Planung. Herzlichen Dank.



Telefon: +49 176 622 43 557
E-Mail: post@amanda-groschke.de

[nach oben]

Kristina Bothe-Meyer

Kristina Bothe-Meyer im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0173 - 61 30 986

kristina@bothe-meyer.de
https://www.heilpraxis-bothe-meyer.de

Heilpraktikerin
Ganzheitliche Sehtrainerin
Augenoptikerin                                                                                                                  

  • Ganzheitliches Sehtraining
  • Systemische Augentherapie
  • Prozessorientierte Homöopathie
  • NEO-Schamanismus
  • Besprechen von Krankheiten
  • Energiearbeit                                                                                                                                                           

Regelmäßige Gruppen: Augenzeit – mittwochs


Etwas über mich

Zwanzig Jahre als „klassische“ Augenoptikerin und weitere zehn Jahre Tätigkeit in der Versorgung von Patienten mit Makuladegeneration, grauem oder grünem  Star (dies mit Selbsterfahrung!) und anderen Augenerkrankungen, oder mit schwerwiegenden Augensymptomen, z.B. nach Schlaganfall, Gehirn-OP, MS, haben meine heutige Arbeit stark geprägt. Zu meiner Kundschaft gehörten ebenso Kinder mit Schulschwierigkeiten wie Mitarbeiter großer Firmen mit arbeitsbedingten Augenbeschwerden.
Ich bin sehr dankbar für alles, was ich während dieser Zeit gelernt habe, und heute auch für die Tatsache, dass das Wissen um die seelischen Zusammenhänge und die Chance zu Wachstum und Entwicklung, die in allen Symptomen steckt, an dieser Stelle kein Gehör fand. So öffnete sich aus der Enge mein Weg zurück zu mir, zu meinem ursprünglichen Wunsch, als Heilerin zu arbeiten. Ich ließ mich zur ganzheitlichen Sehtrainerin ausbilden, machte die Ausbildung zur Heilpraktikerin, lernte Homöopathie und systemische Aufstellungsarbeit und einiges Andere mehr.
Der Leitspruch meiner Lehrerin Bärbel Prenzel-Hermansen, "Die Liebe ist nicht ein, sondern der einzige Weg, um glücklich zu sein“,  ist stets präsent, und  in diesem Sinne möchte auch ich die Menschen, die zu mir kommen, auf ihrem Weg begleiten.


Workshops

Augenzeit – Ganzheitliches Sehtraining

– Regelmäßige Gruppen am Mittwoch –

Augenbeschwerden werden allgemein immer häufiger. In diesem Kurs möchte ich Ihnen vermitteln, wie Sie einfach und mit geringem Zeitaufwand viel Gutes für Ihre Augen tun können, um auf arbeits- oder krankheitsbedingte Beschwerden einzuwirken, die Augen gesund erhalten und bis ins höhere Alter Ihre Sehkraft bewahren können.
Modernes Stadtleben und Arbeiten in einer zunehmend digitalisierten Welt stehen an erster Stelle der Ursachen für Sehstörungen und Augenbeschwerden, die durch das überwiegende Sehen im Nahbereich - eine unnatürliche und einseitige Sehanforderung - entstehen. Trockene, gerötete oder brennende und tränende Augen sind an Bildschirmarbeitsplätzen inzwischen „normal“, ebenso Kopfschmerzen, Verspannungen im Schulter-Nacken-Bereich und auch Störungen des räumlichen Sehens.

Wenn Ihre Sehfähigkeit eingeschränkt ist oder Sie an einer Augenerkrankung leiden, ist es erleichternd und hilfreich, neue Sichtweisen zu entwickeln, um trotz Ihrer Beeinträchtigung ein glückliches Leben für sich zu gestalten. Ganz oben steht hier das Vertrauen in die eigenen Selbstheilungskräfte, die jeder Mensch hat! Gerne unterstütze ich Sie dabei, diese zu entdecken und zu entfalten.

Wenn Sie bereits eine Brille oder Kontaktlinsen tragen, oder demnächst eine Lesebrille für das Kleingedruckte benötigen, kann das Sehtraining Sie darin unterstützen, Ihre Sehkraft zu stabilisieren und zu kräftigen.
Im Kurs möchte ich Ihnen neben vielen wirksamen Übungen für Ihre Augen auch leicht anwendbare Methoden zur Entspannung, Schüssler-Salze, Homöopathie und die Bedeutung gesunder Ernährung für das Sehen näher bringen.

Regelmäßiges Üben ist immer sinnvoll, um bleibende Erfolge zu erzielen, das Üben in der Gruppe unterstützt das Durchhalten, macht viel mehr Spaß und ermöglicht den Austausch mit anderen Teilnehmern; eine regelmäßige Kursteilnahme ist aber nicht zwingend erforderlich. Im Vordergrund sollte immer die Freude stehen, sich selbst etwas Gutes zu tun und die eigenen Kräfte zu entfalten! Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich.

Viele weitere Themen rund um das Sehen wurden hier nicht angesprochen, rufen Sie mich deshalb einfach an, oder schreiben Sie mir, ich nehme mir gerne Zeit, wenn Sie eine Frage haben!

Mittwochs
 9:00-10:00 Uhr:    ab 10.7.19, 14-täglich
17:00-18:00 Uhr:  ab 17.7.19, 14-täglich

Kosten: Einzelstunde 10,00 € | 10er-Karte 90,00 €


 

Systemische Augenaufstellung

Warum bin ich kurzsichtig? Was ist die Botschaft meiner Augenerkrankung? Was möchte ich nicht sehen, oder was möchte in meiner Familie nicht gesehen werden, wenn sich eine bestimmte „Sichtweise“ über Generationen erhält?

In einer Augenaufstellung zeigen sich die Hintergründe und der tiefere Sinn von Augenerkrankungen und Fehlsichtigkeit.

Der Patient oder Klient wählt aus den Anwesenden verschiedene Personen aus, die er stellvertretend  für die Aspekte seines Anliegens im „Feld“ aufstellt.  Diese Stellvertreter agieren und sprechen miteinander, wie in einem Theaterstück, der Fragesteller sieht als Zuschauer dem Geschehen von außen zu, bis es zur Lösung kommt. Erst dann wird der Klient selbst ins Feld geholt, was vor allem bei der Bearbeitung schwerer Themen eine Erleichterung ist. 
Was sich in einer Aufstellung gelöst hat, wirkt im Leben als direkte Veränderung.
Eine Augenaufstellung bringt Klarheit in aktuelle Anliegen und Bewegung in Themen, die einen  schon längere Zeit beschäftigen, die Lösung von Verstrickungen macht Entwicklung möglich.

Eine Empfehlung: Die Natur ist ein äußerst heilsamer Ort, der sich in den freien Tagen anbietet, um ganz bei sich zu sein und zu entspannen. So können die Aufstellungsarbeit und die neu gewonnenen Sichtweisen besonders tief wirken.

Termin: bitte erfragen

Anmeldung: Tel. 0173-61 309 86,  heilpraxis@bothe-meyer.de

[nach oben]

Gerda Behrangi

Gerda Behrangi im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0176-49 161 733

praxis@gerdabehrangi.de
https://www.gerdabehrangi.de

Heilpraktikerin (FDH)                      

 

  • Hypnose
  • DK-Verfahren
  • Hypnoakupunktur
  • Akupunktur/TCM

Schwerpunkt in meiner Praxis ist die ursachenorientierte Arbeit in der Traumatherapie.


Hypnose bietet vielfältige Heilungsprozesse. In der Trance entsteht ein wohliger Zustand, wie etwa zwischen Schlafen und Wachen sowie eine nachinnen gerichtete Aufmerksamkeit und eine ganz besondere Aufnahmefähigkeit. So wird die Begegnung zum Unbewussten genutzt um Ressourcen, Neue Bilder und neue Wege zu erkennen, Veränderung möglich zu machen.


Im DK-Verfahren sind das Bewusste und das Unbewusste gemeinsamen agierend um Lösungen zu finden, hier ist es auch möglich das Trauma auslösende Ereignis für sich zu behalten.
Als ehemalige Shiatsupraktikerin verbindet sie gerne Körper- und Geist-Seele-Arbeit, was sich gelegentlich in der Verbindung der beiden alten Techniken Akupunktur und Hypnose ausdrückt.

 


 

Infoabende: Hypnose –  eine hervorragende Methode mit unendlichen Möglichkeiten

  • Was genau passiert im Inneren und Außen während einer Hypnosesitzung?
  • Warum wirkt Hypnose so gut?
  • Bereiche, in denen Hypnose erfolgreich eingesetzt wird.

Nächster Termin: Donnerstag 23.01.20
Uhrzeit: 19:00 – 20:00 Uhr
Anmeldung: praxis@gerdabehrangi.de
kostenlos


Workshops: Zeit für Hypnose

  • Wie fühlt sich hypnotische Trance an?
  • Tiefenentspannt unser Inneres wahrnehmen!
  • Zeit nehmen für Trancereisen und Reisen zum Inneren Raum! 

Nächster Termin: Donnerstag 23.01.20
Uhrzeit: 20:00 – 21:00 Uhr
Bitte um Anmeldung: praxis@gerdabehrangi.de
Kosten: € 15,-

Termine

immer donnerstags: Infoabend, 19:00-20:00 und Workshop, 20:00 -21:00

Donnerstag 20.02.2020
Donnerstag 19.03.2010
Donnerstag 23.04.2020
Donnerstag 28.05.2020
Donnerstag 18.06.2020
Donnerstag 23.07.2020

[nach oben]

Beate Gaenssle

Beate Gaenssle im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0179 - 290 33 13

mail@beategaenssle.de
https://www.beategaenssle.de

Anke Pranz

Anke Pranz im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0174 - 975 15 38

ap@ankepranz.de
https://www.ankepranz.de

Systemisches Coaching
Business Coaching
Wege ins Glück

 – Ab 1. Januar im Aquariana –


Über mich

Ich bin an der Müritz aufgewachsen und lebe inzwischen in meiner Wahlheimat Berlin. Da ich in einer sehr idyllischen Umgebung auf einem Bauernhof aufgewachsen bin, bin ich sehr naturverbunden und Tiere wie Hunde, Katzen und Pferde haben immer zu meinem Leben gehört. Seit meiner frühesten Kindheit haben mich meine Bessarabiendeutschen Wurzeln geprägt, da meine Vorfahren im September 1940 im Zuge des Hitler-Stalin Paktes aus Bessarabien, einem Landstrich der sich in der heutigen Ukraine befindet, „Heim ins Reich“ nach Deutschland kommen mussten. Meine Bessarabiendeutsche Oma war immer meine engste und liebste Vertraute gewesen. Ihr bewegtes Leben und Schicksal haben mich schon als Kind immer sehr bewegt und daher haben die Themen um den Tod, Kriegstrauma, Leid und Verluste immer schon zu meinem Leben gehört. Als ich vor 15 Jahren mit der Systemischen Aufstellungsarbeit in Kontakt gekommen bin, war ich sofort fasziniert und sie ist seitdem ein Bestandteil meines Lebens und somit auch zu meiner Berufung geworden. Persönlich habe ich alle meine Vorfahren durch diese wunderbare Arbeit kennen und sehr schätzen gelernt, vielleicht noch mehr, als es durch Erzählungen je möglich gewesen wäre.
In den letzten 20 Jahren habe ich mir Erfahrungen und eine große Fachexpertise in der Prozess- & Systemoptimierung in den verschiedensten Bereichen, vor allem aber in Industrieunternehmen angeeignet. Ich habe eine kaufmännische Ausbildung absolviert, im Anschluss mehrere Jahre in den USA gelebt und dort auch studiert. Ich habe nebenberuflich ein betriebswirtschaftliches Studium und eine Ausbildung zur SAP-Beraterin im Bereich „Beschaffung und Materialwirtschaft mit Zusatzqualifikation Vertrieb und Produktionsplanung“ abgeschlossen. Im Systemischen Bereich habe ich die verschiedensten Weiterbildungen gemacht und mit über 1.000 Aufstellungen schon sehr viel erlebt und gesehen. Um beide Bereiche die extrem stark von Systemen geprägt sind in Einklang zu bringen gelingt es mir mit dem „Systemischen Coaching“ am besten, da nach meinen Erfahrungen beide Bereiche optimal voneinander profitieren können.

Wenn Sie möchten, dass sich auch bei Ihnen von Grund auf etwas ändert und die Weichen in die gewünschte Richtung gelenkt werden sollten, kontaktieren Sie mich gerne, und wir schauen uns Ihre Themen gemeinsam an.


Was biete ich an? 

Workshops, Seminare, Vorträge, Coachings

Systemisches Coaching

  • Führungskräftecoaching
  • „Das besondere Gespräch“
  • Konfliktcoaching
  • Kommunikationscoaching
  • Karrierecoaching
  • Persönliche Weiterentwicklung
  • Systemaufstellungen (Themen: Familie, Beziehungen, Beruf, emotionale Blockaden und Probleme, Erfolg, Konflikte, Entscheidungen) in der Gruppe oder
  • Einzelaufstellungen


Systemische Organisationsentwicklung

  • Prozesse & Systeme kennen
  • Mitarbeiter begeistern
  • Charismatisch führen
  • Konflikte lösen
  • Teams zusammenführen
  • Organisationsaufstellungen

 Ihre Persönlichkeitsentwicklung liegt mir am Herzen, und ich möchte Sie dabei unterstützen, neue Wege zu finden und Ihr gesamtes Potential zu entfalten.

 


 

Vorschau:

Di, 7.1.    19:00-21:00    Wege ins Glück: Persönlichkeitsentwicklung (W), € 15,-
Fr, 10.1.    18:00-22:00    Systemaufstellungen, € 10,- | Aufstell. 100,- inkl. Vor- + Nachbespr. | und 31.1. (2 x mtl.

[nach oben]

Stefanie Finke

Stefanie Finke im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0171 - 832 59 23

steffi@ganzheitlichsein-berlin.de

Christine Porath

Christine Porath im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0176 - 691 695 58

c.porath@posteo.net
https://christine-porath.com

Theta-Healing®-Praktizierende
Reiki-Praktizierende
Coach

  • ThetaHealing®
  • Coaching mit dem Gesetz der Anziehung

ThetaHealing®-Erlebnisabende
ThetaHealing®: Fortlaufende Gruppe für Frauen


Ich wurde 1982 in Mecklenburg Vorpommern geboren und bin dort aufgewachsen.

Ich habe nach dem Abitur Germanistik und Philosophie studiert und 2010 abgeschlossen. Danach habe ich kurzfristig Deutsch als Fremdsprache unterrichtet. Den Großteil meines beruflichen
Werdeganges habe ich allerdings in der Heilerziehungspflege gearbeitet.

Seit 2009 erlebte ich wiederholt tiefe Lebenskrisen und bin 2017 durch eine Psychotherapeutin auf Meditation und Reiki gestoßen. Ich habe 2017 und 2018 die Arbeit von Dr. Joe Dispenza intensiv
studiert und meditiere seitdem täglich. 2018 habe ich eine einjährige Reiki Ausbildung in Grad 1 und 2 bei Anna Rose in England absolviert und bis zu meinem Umzug nach Deutschland im Juli
2019 dort praktiziert.

Im Zuge meiner Auseinandersetzung mit dem Gesetz der Anziehung (Law of Attraction) und derm Einfluss von Glaubenssätzen auf alle Bereiche des Lebens, bin ich auf PSYCH-K® gestoßen. Dies
hat in mir den Wunsch nach einer Heimethode geweckt, die Energie- und Glaubensarbeit kombiniert.

Mit ThetaHealing®, das ich seit August 2019 studiere und intensiv praktiziere, hat mich genau diese Heilmethode gefunden.


ThetaHealing®

... ist ein meditativer Prozess bei dem eine Theta-Gehirnwelle beim Praktizierendem und dem Klienten induziert wird. Dadurch wird der Zugang zum Unterbewusstsein geöffnet, was
uns erlaubt, dieses durch bestimmte Fragetechniken, geschulte Intuition und der Arbeit mit der Schöpfungsenergie umzuprogrammieren. Die Veränderung von blockierenden Glaubenssätzen
öffnet uns für die Wirkung der bedingungslosen Schöpfungsliebe. Dies fördert die Selbstheilungskräfte und erlaubt es uns, in allen Bereichen unseres Lebens positive Veränderungen
zu manifesieren – sei dies im Beruf, in der Liebe, der Beziehung zu uns selbst oder im allgemeinen Wohlbefinden.


ThetaHealing®-Erlebnisabende

Entdecke die wunderbaren Möglichkeiten des ThetaHealing®, und erfahre, wie diese vielseitige Energiearbeit auch dein Leben zum Positiven verändern kann.

In dieser Veranstaltung kannst du mich und das ThetaHealing® kennenlernen.
Du wirst erfahren, was genau die ThetaHealing® Technik beinhaltet, wie und auf welchen Ebenen sie wirkt und in welchen Bereichen des Lebens sie eingesetzt werden kann. Ich werde dich darüber hinaus in
einer geführten ThetaHealing® Meditation zur Schöpfungsebene begleiten, von der aus Veränderungen bezeugt werden können.

Ich freue mich auf dich!
Bitte mit Anmeldung, kostenlos

Termin: Mo, 15. Juni 2020, 18:30-20:00 Uhr

 

ThetaHealing®: Fortlaufende Gruppe für Frauen

Di, 23.6. 18:00-19:00
Kennenlernabend für Interessentinnen
Bitte mit Anmeldung, kostenlos

[nach oben]

Ramona Peter

Ramona Peter im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0157 - 775 50 757

meeresrauschenimpulse@gmail.com
https://www.meeresrauschenimpulse.de

 

Entspannungscoach, Mentorin
Access Bars® Practioner und Facilitator



Access Bars® und Körperprozess-Anwendungen

Ist jetzt die Zeit, alles zu sein, was du wirklich sein möchtest?
Die Bars® wirken klärend, befreiend und entspannend für das Gehirn und den Körper. Sie sind Beitrag für mehr Freude und Leichtigkeit in allen Lebensbereichen und für jedes Alter. Sie bieten dir Hilfestellung, dein eigenes Schöpferpotenzial frei zu legen und zu nutzen.

Mein Ansporn ist es, dir mit meinem Wirken ein Beitrag zu sein, um das für dich zu erreichen und zu sein, was du wirklich bist und das herauszufordern von dem du bereits weißt, dass es möglich ist. Ich freue mich dir zu helfen, dabei mehr Freude und Leichtigkeit in deinen oft stressigen Alltag einzuladen. Es ist ein Beitrag für dich, mehr Ich-Zeiten zu integrieren und ein völlige anderes Bewußt-Sein für die Dinge zu erlangen, welche dir aktuell noch ein Gefühl von Schwere vermitteln. Erlaube dir, dass es auch leicht gehen darf!

Willkommen sind alle interessierten und neugierigen Menschen, die in ihrem Leben und den einzelnen Lebensbereichen nach Entspannung und Entschleunigung suchen. Ich bin deine Ansprechpartnerin für ein Mehr an Wohlgefühl, Entspannung, Annerkennung , Altes loslassen und neu Ausrichten. Als Coach und Mentorin stehe ich dir sehr gerne zur Seite, denn ich weiß, das DU alles erreichen kannst, was du dir wünschst!
Erinnerst du dich noch an das letzte Mal in deinem Leben, als du völlig entspannt und genährt und umsorgt warst? Oder ist es schon zu lange her, dass du Heilung und Güte ohne Bewertung über deinen Körper oder dein Wesen empfangen hast?

Wusstest du, dass du  32 Energiepunkte am Kopf hast, in denen alle angesammelten  Emotionen, Gedanken, Ideen, Glaubenssätze und Erwägungen  gespeichert sind? Diese werden von mir  in einer bestimmten Reihenfolge sanft gehalten. Durch die Berührung verlangsamen sich die Gehirnwellen, und verfestigte Energien, die dich in irgendeiner Weise feststecken lassen, kommen wieder in Fluss. Blockaden werden aufgelöst und neue Möglichkeiten gewinnen Raum, die wir nun nutzen können. Es ist als würde man an einem Computer die Löschentaste drücken.
Sie lernen weitere Access Werkzeuge zu nutzen: öffnende Fragen wie „Was ist noch möglich?“ Durch   diese   Frage   und   unsere   Einstellung schaffen wir Platz für neue Möglichkeiten. Wir sensibilisieren uns, Dinge zu erkennen, die wir ansonsten übersehen hätten, nämlich unsere neuen Chancen und Wege. Unser Schicksal ist nicht von Umständen abhängig, sondern von   Wahrnehmungen, die wir  mithilfe  der Access Bars® aktivieren.
Viele Menschen bestätigen, dass schon eine einzige Anwendung der Bars-Sitzung gute Wirkungen erzielen kann. Energien kommen durch das Loslassen alter Muster ins Fließen. Bewusste und unbewusste Speicherungen, die durch Gedanken und Emotionen entstanden sind, können gelöst werden. Fühle mehr Leichtigkeit und Frieden in allen Lebensbereichen.

Wie oft bist du in deinem Leben damit beschäftigt etwas zu tun, anstelle einfach nur zu empfangen? Ist es dir aufgefallen, dass dein Leben noch nicht so ist, wie du es gerne hättest? Du könntest alles haben, was du dir wünschst (und noch mehr!), wenn du bereit wärst, mehr zu empfangen und weniger zu tun!
Was wäre, wenn heute der Anfang von etwas anderem ist? Was wäre, wenn dein Leben wieder erfreulicher sein könnte? Was wäre, wenn du viel zu viel Spaß hättest, um mit zu bekommen, dass Menschen über dich urteilen? Wir lernen früh in unserem Leben, dass es angemessen ist zu urteilen und dass man dies in dieser Welt so macht. Was wäre, wenn das Dich-Selbst-Verurteilen, das Grausamste ist, was du dir jemals selbst angetan hast? Und dennoch machst du es noch immer. Dieses wundervolle Tool, das sich Access Bars® nennt, beginnt dies von innen heraus aufzulösen.
Wenn Du Dein Leben mit Deinem Körper zusammen in allen Bereichen genießen könntest, würdest Du das jetzt wählen? Wie sehr achtest du deinen Körper? Wie sehr hörst du ihm zu? Was wollen deine Schmerzen dir sagen? Wie oft übergehst du das Gewahrsein sein dessen? Ist es jetzt an der Zeit dich mit deinem Körper zu verbinden? Ist es jetzt an der Zeit in deine Schöpferkraft zu kommen?

Kennst Du Menschen die mit ihrem Körper zusammen leben, anstatt über ihn permanent hinweg zu gehen und ihm Konzepte, Ansichten und Bewertungen aufzuzwingen? Man sieht wie viel sie ihren Körper genießen und vor allem wie sehr ihr Körper genießt.

Was können die Anwendungen bei dir bewirken?

  • Selbstheilungskräfte aktivieren
  • physische und mentale Blockaden lösen,
  •  Stress-Symptome lindern,
  • mehr Klarheit für Dein Leben bekommen,
  • Deine Beziehung zu anderen Menschen verbessern,
  • Dein Energielevel steigern,
  •  Prüfungsängste, -stress minimieren,
  • Lernblockaden lösen,
  • unruhigen Gedankenstrom stoppen,
  • körperliche Gesundheit verbessern,
  • Ängste und Unruhezustände verringern,
  • Schwangerschaft und Geburten erleichtern
  • mehr Freude und Leichtigkeit im Alltag spüren u.v.a.


Die BARS® vereinen die Wirkung von Autogenem Training, Akupressur und Meditation
Bei der Anwendung der BARS® verlangsamen sich und in diesem Zustand tiefster Entspannung geschieht eine Menge auf der psychischen und körperlichen Ebene. Mentale Muster können sich auflösen, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Der Neurowissenschaftler Dr. Fannin belegt in einer Studie, dass durch das Laufenlassen der BARS® einschränkende Programme verschwinden können.
Die BARS® sind die Grundlage von Access Consciousness®, sie werden mittlerweile in 173 Ländern praktiziert. Dieser einfache Bodyprozess hat unzähligen Menschen zu mehr Bewusstsein, Leichtigkeit und Lebensfreude verholfen.

[nach oben]


 

Einzelarbeit

Jederzeit buchbar. Bitte treten Sie mit mir in Kontakt, um ihren Wohlfühltermin zu vereinbaren. Gemeinsam schauen wir Ihre Themen an und bringen sie in die Veränderung.

Kurze Auszeit: Einzelsession Access Bars®    60 min.: 89 €
Kurzurlaub: 4 Behandlungen á 60 min:  330 €  (deine Ersparnis gegenüber dem Einzelpreis = 26€)
Intensivurlaub: 8 Behandlungen á 90 min:   999 € (deine Ersparnis gegenüber dem Einzelpreis = 69€) und du bekommst on Top eine HEPADs Behandlung



Kennenlern-und Austauschabende

Gifting and receiving
Du willst die Bars und Access erst einmal kennen lernen, dann freu ich mich, dich beim Kennenlern- und Austauschtreffen zu begrüßen.

Energieausgleich: 30,- €

Nächster Termin:

  • Samstag, 25.04.20,  14 - 17 Uhr

4 Werkzeuge, um dein Glück anzukurbeln

Was kannst du heute wählen, das dich sofort glücklich macht?
Wenn du die Wahl triffst, glücklich zu sein, und mit diesen 4 Werkzeugen spielst, um aus dem Drama zu kommen, in dem du BIST, werden sich die Probleme auflösen und verändern. Bessere Beziehungen, ein glücklicherer Körper, Freude und Geld werden folgen!
Sei herzlich willkommen zu diesem Einführungskurs von Access Consciousness mit 4 einfachen Werkzeugen, um Glücklichsein als alltägliche Realität zu erschaffen!
Im Anschluss kannst du gern noch eine Access Bars® Schnupper-Session erhalten! #getyourhappyon

Energieausgleich: 30 €

Nächste Termine:
So, 26.04.20 von 11-13 Uhr
Sa, 06.06.20 von 11-13 Uhr

[nach oben]


Ausbildungen

Du möchtest dich für die Ausbildung entscheiden? Wenn du selbst therapeutisch tätig bist oder du dir für deine Familie und dich mehr Entspannung im Alltag wünschst und selbst regelmäßig die Bars praktizieren magst, dann ist das die für dich beste Variante.
Ablauf des Kurses:
Du empfängst und du gibst zwei Access Bars®-Sitzungen
Du bekommst eine theoretische und praktische Einführung in Access Consciousness® und die Access Bars®
Du bekommst ein Handout und ein Practitioner-Zertifikat
Dauer: ca. 8 Stunden (Beginn 10 Uhr - ca. 18.30 Uhr, inkl. Pausen)

Deine Investition:
300 Euro inkl. MwSt.
150 Euro für Wiederholer und Jugendliche von 16-18 Jahren
Kinder bis 15 Jahre nehmen kostenlos teil.

Nächster Termin:
Samstag, 20.06.20, 10-18 Uhr


Happy Body – Fettzellenschmelze

Wünschst du dir ein neues Lebensgefühl mit deinem Körper? Lerne den wunderbaren Körperprozess/Handauflegeprozess von Access Consciousness® kennen und verbinde dich wieder mit deinem Körper. Er ist ein Wunderwerk der Natur und doch schenken wir ihm nicht die nötige Aufmerksamkeit. Die tief eingeschlossenen Gefühle und Emotionen werden freigesetzt und du erhältst die Möglichkeit wieder du selbst zu sein. Dieser Prozess kann dich  in deine Kraft bringen und ein völlig neues Lebensgefühl erwecken. Alles steckt in dir.Positiver Nebeneffekt kann sein, dass du dir wieder neue Kleidung kaufen darfst.

Energieausgleich: 89,- €

nächster Termin: Samstag, 23.05.20,  14-16 Uhr
weitere folgen.

[nach oben]

Anja Beyer

Anja Beyer im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0157 - 71 89 74 73

mail@anjabeyer.com
https://www.anjabeyer.com

Yoga-Lehrerin
AcuEnergetics®


  • Yin Yang Yoga Workshop: Sa, 15.8.20
  • AcuEnergetics®

Über mich


Yin Yang Yoga Workshop

Das Element Feuer: Herz-Verstehen

“Man sieht nur mit dem Herzen gut “(Der Kleine Prinz).

Der Workshop ist auf Aktivierung der Meridiane ausgerichtet, die dem Feuer-Element zugeordnet werden: Herz und Dünndarm sowie Pericard und dreifacher Erwärmer.
Feuer entspricht der Energie des Sommers, der nach oben strebenden Energie in seiner abschließenden Phase von Wachstum, Reife und Wärme.
Das Herz wird in alten chinesischen Schriften als Kaiser oder Herrscher bezeichnet. Alles, was das Herz beeinträchtigt, wirkt sich auch auf den restlichen Organismus aus.
Die Weisheit des Feuers entspringt einem Verstehen, das aus der unmittelbaren Erfahrung heraus ensteht, im Englischen verbildlicht durch das Wort “under-standing”.

Bei der Yogapraxis wenden wir uns uns den Themen Vertrauen und Urteilskraft zu.
Wir üben uns darin, unsere Herzenergie fließen zu lassen, was wiederum unser Immunsystem positiv beeinflusst.

Datum: Sa, 15.8.2020
Zeit: 10:00-12.30
Gebühr: 30 €
Anmeldung: mail@anjabeyer.com / Mobil: 0157 7189 7473
Mehr dazu: www.anjabeyer.com/schedule/

 


Yin Yang Yoga Workshop & AcuEnergetics® Sessions

The Element Water - Honouring Our Needs

Der Workshop ist auf die Aktivierung der Nieren- und Blasen-Meridiane ausgerichtet. Diese Organe werden in der Traditionelle Chinesischen Medizin (TCM) dem Element Wasser zugeordnet – der abwärts gerichteten Kraft und zusammenziehenden Energie des Winters. Die Nieren werden als Wurzel des Lebens bezeichnet – in ihnen ruht unsere Urenergie. Sie werden von Stress und emotionaler Belastung schnell  beeinträchtigt. Die Blase transformiert die Flüssigkeiten in unserem Körper um. Dafür braucht sie die Energie und Wärme der Nieren. Auch ihre Funktion wird schnell von emotionaler Last gestört.

In der Übungspraxis wenden wir uns unseren wahren Bedürfnissen zu – sowohl auf der Matte als auch jenseits davon. Wir üben uns darin, unsere Ressourcen sinnvoll zu verwalten und stellen auf natürliche Weise unser inneres Gleichgewicht wieder her. Im Verlauf des Workshops erläutere ich die positiven Auswirkungen einer Kombination aus Yin Yang Yoga und AcuEnergetics® und unterstütze die Übenden während ihrer Praxis durch energetischen Hands-on Support.

Yin Yang Yoga Water Workshop

Termin: Bitte erfragen!

Im Anschluss biete ich AcuEnergetics® Sitzungen an. In Verbindung zum Workshop liegt auch hier der Fokus darauf, die Nieren-Essenz und das Immunsystem zu stärken. So können Symptome behandelt werden, die mit Nieren und Blase verbunden sind, wie beispielsweise Schlafstörungen, sexuelle Funktionsstörungen und Schmerzen im unteren Rücken.

Ist das etwas für mich?
AcuEnergetics® verbessert die Verdauung und den Energiefluss. Die Energiebehandlungen stärken das Immunsystem und helfen Körper und Geist zu entgiften. Das reduziert auf vielen Ebenen Stress, Anspannung sowie Steifheit und bewirkt einen nachhaltigen Zustand von Entspannung.  
Dieser Workshop ist auch für Schwangere (ab der 14. SSW) geeignet.
Weitere Informationen zu AcuEnergetics® Arbeit findet ihr auf meiner Website unter www.anjabeyer.com/acuenergetics

Infos und Anmeldung direkt bei mir: mail@anjabeyer.com / 015771897473



Über mich

Ich bin fasziniert von alten und modernen Praktiken, welche die Energie von Körper, Geist und Seele in Balance bringen und so Gesundheit und Wohlbefinden individuell fördern. Diese Leidenschaft wurde erstmals 2002 entfacht. Ich begann Yoga zu praktizieren und bald darauf auch zu unterrichten. Meine Neugier brachte mich an verschiedene Orte und ich praktizierte/unterrichtete unter anderem in  London, Amsterdam, Tel Aviv, Kreta, Sardinien und Indien. Als ich dort 2009 die moderne Heilungsmethode AcuEnergetics® entdeckte, fand ich eine Methode, die mir entsprach. Mit dieser Art von Energiearbeit schloss sich für mich ein Kreis – sie komplementierte mein bisheriges Wissen und erweitere meine Möglichkeiten.
Eine Frage, die mich seither motiviert, zu praktizieren und tiefer zu forschen: Was bringt uns dazu, alte, einschränkende Gedanken- und (Re)Aktionsmuster festzuhalten, und wie können wir diese loslassen, damit unser inneres Licht strahlen und wir unser volles Potential entwickeln können?
Weitere Informationen zur AcuEnergetics® Arbeit findet ihr auf meiner Website unter www.anjabeyer.com/about-me/


Renate Graßtat

Renate Graßtat im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0174 - 88 666 44

renate.grasstat@worteinbewegung.de
http://www.worteinbewegung.de

M. Kilpper & M. Noack

M. Kilpper & M. Noack im Aquariana

Kontaktdaten

kontakt@sattva-team.de
http://www.sattva-team.de

Editha Waag

Editha Waag im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0151 - 462 468 74

editha@geistige-aufrichtung-berlin.de
https://www.geistige-aufrichtung-berlin.de

Heilerin

  • Geistige Wirbelsäulenaufrichtung nach Anne Hübner
  • Shiatsu
  • Reiki

 

Mehr demnächst!

Newsletter vom 1. Juli

Der Sommer im Aquariana

• Hingabe leben
• Brauchen wir Heilpraktiker?
zum BLOG


Kommt her!

Gruppen im Aquariana!

Endlich wieder analog!
zu den "Regelmäßigen"
Aktuelles, 11.6.20


Ausstellung

Echt

Britta Fäth
17. Mai – 31. Juli
weiterlesen