Aquariana-Logo
Aquariana Logo
Praxis- und Seminarzentrum

Therapeut*in & Dozent*in

Aquariana-Anja Beyer

Aktuelle Infos:

COVID-19

Wege durch den Verordnungsdschungel
Aktuelles, 02.11.20


Ausstellung

Healing Gold

Wolf Haussner
18. Okt.– 14. Jan.
weiterlesen


Hallo KursleiterInnen!

Gruppenraum frei:

Seminarraum II
Mi, 20:00-22:00
Infos

Anja Beyer

Anja Beyer im Aquariana

Kontaktdaten

Telefon: 0157 - 71 89 74 73

mail@anjabeyer.com
https://www.anjabeyer.com

Yoga Trainerin
AcuEnergetics® Practitioner
Ayurveda Masseurin

 


Workshops 2020

• Vollmond-Yoga – Sa, 28.11.20 – 11:15-12:45 Uhr  per Zoom

Was müssen wir gehen lassen,
 um vorausschauen- und gehen zu können?
Eine transformative Yoga-Sequenz zum Vollmond mit ruhigeren und dynamischeren Phasen, in der wir uns der Atmung zuwenden, bewusst den Beckenboden einsetzen und Spannungen im Nacken- und Schulterbereich gehen lassen. Wir schaffen mehr Raum in Körper und Geist für unsere Visionen und kreieren Balance im Nervensytem.
Auf feinstofflicher Ebene arbeiten wir mit dem Sexual- und Halschakra, um diese von Altlasten zu befreien, so dass sie neu in Resonanz gehen können.



Beitrag: 12-18€ (bei finanzieller Einschränkung Spende frei entscheidbar)

Anmeldung & ZOOM Link: mail@anjabeyer.com, Eventbrite oder www.anjabeyer.com 


Fragen beantworte ich auch gerne unter 0157 7189 7473.

 

• Neumond-Yoga

 ONLINE - Termin bitte erfragen. per Zoom oder per Video danach

Ängste und Anspannungen gehen lassen, Nervensystem stabilisieren
Reinigende, erfrischende und beruhigende Atemübungen stehen bei dieser Yogasequenz im Vordergrund. Sanfte Dehnungen der Körperseiten und -achsen unterstützen dabei, das Nervensystem zu stabilisieren.
Kraftvolle Übungen für das Zentrum mobilisieren stagnierende Energie und bewirken einen Zustand von ruhiger, erholter Präsenz. Passend zum Neumond säen wir einen individuellen und kollektiven Samen für den kommenden Monat.

Beitrag: 10-15€ (bei finanzieller Einschränkung frei entscheidbar)
Wenn du nicht live dabei sein kan bekommst du im Anschluss einen Link für das Video.
Du kannst die Praxis dann in deiner eigenen Zeit nachholen.
Bei Fragen kannst du mich auch gerne unter 0157 7189 7473 anrufen.
Anmeldung: mail@anjabeyer.com / Mobil: 0157 7189 7473  
Mehr dazu: www.anjabeyer.com/schedule/  

 


Workshops 2021

• Neujahrs-Yogaworkshop

Sa, 16.1.2021, 10.15-12.45
Nerven-und Immunsystem stärken, Paradoxe verbinden, uns öffnen für neue Visionen


• Aquarius-Yogaworkshop

Sa, 13.2.2021, 10.15-12.45h
Neue Wege der Vernetzung, Ausrichtung über den Blick: “drishti”(Sanskrit)

Beitrag: jeweils € 30,-

Infos und Anmeldung direkt bei mir: mail@anjabeyer.com / Mobil: 0157 7189 7473 
Aktuelle Übersicht: www.anjabeyer.com/schedule/ 

 



Über mich

Ich bin fasziniert von alten und modernen Praktiken, welche die Energie von Körper, Geist und Seele in Balance bringen und so Gesundheit und Wohlbefinden individuell fördern. Diese Leidenschaft wurde erstmals 2002 entfacht. Ich begann Yoga zu praktizieren und bald darauf auch zu unterrichten. Meine Neugier brachte mich an verschiedene Orte und ich praktizierte/unterrichtete unter anderem in  London, Amsterdam, Tel Aviv, Kreta, Sardinien und Indien. Als ich dort 2009 die moderne Heilungsmethode AcuEnergetics® entdeckte, fand ich eine Methode, die mir entsprach. Mit dieser Art von Energiearbeit schloss sich für mich ein Kreis – sie komplementierte mein bisheriges Wissen und erweitere meine Möglichkeiten.
Eine Frage, die mich seither motiviert, zu praktizieren und tiefer zu forschen: Was bringt uns dazu, alte, einschränkende Gedanken- und (Re)Aktionsmuster festzuhalten, und wie können wir diese loslassen, damit unser inneres Licht strahlen und wir unser volles Potential entwickeln können?
Weitere Informationen zur AcuEnergetics® Arbeit findet ihr auf meiner Website unter https://www.anjabeyer.com/acuenergetics

[nach oben]

Aktuelle Infos:

COVID-19

Wege durch den Verordnungsdschungel
Aktuelles, 02.11.20


Ausstellung

Healing Gold

Wolf Haussner
18. Okt.– 14. Jan.
weiterlesen


Hallo KursleiterInnen!

Gruppenraum frei:

Seminarraum II
Mi, 20:00-22:00
Infos